Architektur der DDR

Architektur-Zeitschriften

1-50 von 81 Ergebnissen

Architektur der DDR 1/1976.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1976

Standardeinband. ca. 56 S. : Guter Zustand. INHALT: Die gesellschaftliche Wirksamkeit unseres Architektenverbandes erhöhen, Wolfgang Urbanski. Edmund Collein zum 70. Geburtstag, red. Projektanten auf Intensivierungskurs, Heinz Hälbig. Die 6. Baukonferenz - Impuls undVerpflichtung, Götz Grosche, Heinz Sonntag. Wohngebiet Gera-Lusan, Werner Lonitz. Lärmschutzgerechte Planung neuer Wohngebiete, Rochus Schrammek. Wohngebietszentren in der DDR, Werner Prendel. Wohngebietszentren in der DDR - geplante und gebaute Beispiele, Helga Fernau. Städtebauliche Einordnung gesellschaftlicher Zentren in Neubauwohngebieten, Wolfgang Schönfelder, Hannelore Uhlmann. Kombinierte Einrichtung für Kultur, Gastronomie und Sport, Veneta Kupenkowa. Kaufhalle im Wohnkomplex IX in Hoyerswerda, Peter Biernath. Gaststätte Seeblick im Wohngebietszentrum Senftenberg Am See, Eberhard Kühn. Volksbuchhandlung Oberhof, Karl-Heinz Barth. Rationelle Ausbaugestaltung einer Kindergartendoppelgruppe, Wolfgang Geisler.

Artikel-Nr.: 56239

Architektur der DDR 1/1977.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1977

Standardeinband. ca. 60 S. : Guter Zustand. INHALT: Das Erbe des Bauhauses ist in der DDR in guten Händen, Wolfgang Junker. Aufgaben der Bauakademie zur Beschleunigung des wissenschaftlich-technischen Fortschritts im Bauwesen in Verwirklichung der Beschlüsse des IX. Parteitages der SED, Werner Heynisch. Verwirklichung des Wohnungsbauprogramms, Gerhard Herholt.lt. Städtebauliche Planung der Umgestaltung von Altbaugebieten und Stadtkernen, Ule Lammert. Technologische Forschung und Ingenieurtheorie als wichtige Faktoren der Intensivierung der Bauproduktion, Rudolf Schüttauf. Zur Rationalisierung der komplexen Erschließung, Wolfgang Rattay. Zu einigen Aufgaben der Industriebauforschung, Joachim Eichstädt. Landwirtschaftliche Bauten für die industriemäßige Tierproduktion und Lagerhaltung, Werner Gratz, Waldemar Günther, Albert Mehler, Horst Tischler. Neue Labor- und Experimentaleinrichtung des Instituts für Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärtechnik, Wolfgang Stocklöw. Verbesserung der Materialökonomie - Hauptaufgabe der Baustoffforschung, Dieter Helff. Industriearchitektur, Arbeitsumweltgestaltung, Intensivierung, Georg Kühl. Hinweise zur Erarbeitung und Nutzung von Lärmkarten, Giselher Schuschke, Rainer Kubicek, Peter Fürst.

Artikel-Nr.: 46110

Architektur der DDR 1/1981.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1981

Standardeinband. ca. 60 S. : Guter Zustand. INHALT: Architekturwettbewerb 1981. Prof. Dr. e. h. Edmund Collein zum 75. Geburtstag, Wolfgang Urbanski. Stadtgestaltung mit hohem Anspruch an Architektur und bildende Kunst, Karl Schmiechen. Energieökonomisches Bauen - Möglichkeiten und Tendenzen, Karl Petzold. Die Einbeziehung des laufenden Aufwandes in die ökonomische Bewertung von Bebauungskonzeptionen, Siegfried Stepputat. Bauen in Kleinstädten: Ausgangsposition, Bestandsaufnahme und Zielstellung, Karl Sommerer. Städtebaulich-gestalterische Möglichkeiten für die Erhaltung und Entwicklung von Kleinstadtkernen, Rolf Linke. Vorschläge für den traditionellen Wohnungsbau, Peter Hennig. Ausgewählte gesellschaftliche Einrichtungen in traditionell errichteten Wohngebäuden, Evelyn Marquardt. Weiterentwicklung der WBS 70 unter dem Aspekt ihrer Anwendung in innerstädtischen Gebieten, Wilfried Stallknecht. Ortsgestaltungskonzeption und Mach mit!-Wettbewerb, Werner Kahnt. Ortsgestaltungskonzeptionen als Beiträge zur Verbesserung der Arbeits- und Lebensbedingungen, Walter Niemke. Werterhaltung und Modernisierung im Mittelpunkt, Eckard Fandrich. Erfahrungen im Bezirk Suhl bei der Arbeit mit den Ortsgestaltungskonzeptionen, Roland Lenz. Rekonstruktion am Altstädter Rathaus in Prag, Karel Kibic. Zu subjektiven Faktoren in der Ausbildung und Tätigkeit von Architekten und Städtebauern, Gerd-Axel May, Jost Böttcher, Erwin Bendrat. Colonie Victoriastadt, Ernst Kanow.

Artikel-Nr.: 46081

Architektur der DDR 1/1986.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1986

Standardeinband. ca. 64 S. : INHALT: Effektive Technologien für das Bauwesen in den Städten - 50. Plenartagung der Bauakademie der DDR. Die Aufgaben der Bauforschung in Auswertung der 8. Baukonferenz zur Gewährleistung einer hohen volkswirtschaftlichen Effektivität, sozialen Wirksamkeit und städtebaulich-architektonischen Qualität des innerstädtischen Bauens, Ewald Henn. Edmund Collein zum 80. Geburtstag, Alfred Hoffmann. Zur Entwicklung der neuen Wohnungsbauserie WBS 70/WBR 85 für den Bezirk Erfurt, Neumann, Ihlenfeldt, Stahr, Weingart. Neubauwohngebiet Rostock-Dierkow, Jürgen Deutler. Mensa- und Bibliotheksgebäude der Ingenieurhochschule Mittweida, Ulf Zimmermann. Matthäus Daniel Pöppelmann - Gedanken aus Anlaß seines 250. Todestages, Klaus Mertens. Gestüt Graditz - eine Meisterleistung großartiger und sparsamer Nutzarchitektur Pöppelmanns, Hans-Joachim Kadatz. Neues im Stadtbild ungarischer Städte, Peter Skujin. Zur baugeschichtlichen Entwicklung der Stadt Telc, Karel Kibic. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 56290

Architektur der DDR 1/1988.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1988

Standardeinband. 56 S. : Guter Zustand. INHALT: Gerd Zeuchner: 2. Bundesvorstandssitzung des BdA. Klaus Sorger: Erhöhung der gestalterischen Qualität und Aufwandssenkung. Klaus Wieja: Die Nikolaikirche in Berlin. Pöhland, Hofmann, Schinkitz, Rauschenbach: Wohnungs- und Gesellschaftsbau der 90er Jahre in Leipzig. Dieter Matthes: Eine neue Gebäudegeneration für Gemeinschaftseinrichtungen. Neudert, Havlicek: Innerstädtisches Bauen in Berlin. Scheider, Werner: Zur Anwendung der Wohnungsbaureihe WBS 70/BR 85 in Erfurt. Armin Grimm: Zur Entwicklung der Schulbaureihe 80. Schmidt-Breitung, Lehmann: Vorschuleinrichtungen für innerstädtische Gebiete. Dieter Bökemann: Architektur international: Stadterneuerung in Wien. Hubert Scholz: Bauen für die Welt von morgen. Karl-Heinz Barth: Arbeitstagung der ZFG Innengestaltung/Ausbau. Sabine Wendt: IKAS 87 in Malmö/Schweden. Korn, Willumat: Heinz Mehlan 1926-1987.

Artikel-Nr.: 56314

Architektur der DDR 1/1989.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1989

Standardeinband. ca. 56 S. : INHALT: red.: Titelwettbewerb: Viele gute Ideen für unsere Zeitschrift. Einenkel, Hunger: Städtebauliche Erfordernisse der langfristigen Stadtentwicklung. Manfred Vogler: Wohnungsbau im Stadtzentrum von Frankfurt (Oder). Manfred Hartung: Wohnungsbau in der Wilhelm-Pieck-Straße in Berlin. Christiane Falck: Architekturwettbewerb Greifswald-Rubenowplatz. Werner Rietdorf: Weiterentwicklung und Vervollkommnung von Wohngebieten aus den 50er und 60er Jahren. Heinz Bähr: Dorferneuerungen in Österreich. Christian Schädlich: Das Hochhaus an der Weberwiese. Berndt, Liebau, Lungwitz: Das Mansarddach-Wohnfunktion im Dachgeschoß. Kabus, Welters: Zur Planung der Wärmeenergieversorgung bei der Umgestaltung und Erneuerung der Innenstädte. Horst Hellbach: Innerstädtischer Wohnungsbau - Spezifik von laufendem und einmaligem Aufwand bei Baulückenschließungen. Ulrike Rüdiger: Thilo Schoder. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 56326

Architektur der DDR 10/1974.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1974

Standardeinband. ca. 62 S. : Guter Zustand. INHALT: Architekturentwicklung zum Wohle der Menschen, Gerhard Krenz. Wettbewerb gesellschaftliches Zentrum für das Wohngebiet Leninallee, Weißenseer Weg in Berlin, Roland Korn. Mehrgeschossiges Wohnungsangebot der WBS 70 - Anpassung Rostock, Erich Kaufmann. Erfahrungen der Schweriner Städtebauer mit der WBS 70, red. Wohngebiet Leipzig-Grünau - Ideenwettbewerb und Planung, Horst Siegel, Ambras G. Groß, Georg Eichhorn. Teilautomatisierte Texturseidenzwirnerei in Leinefelde, Hans-Jürgen Katzig. Festgelände im Stadtpark Plauen, Benno Kolbe. Jungrinderaufzuchtanlage für 5000 Tiere, Eberhard Hübner, Gerhard Jentsch. UIA-Seminar in der DDR über Flexibilität der Bildungsbauten, Helmut Trauzettel. Neues Gebäude für ein Höchstspannungselektronenmikroskop in Halle, Werner Kölsch. Poliklinik und Apotheke in Rostock-Lütten Klein, Martin Halwas, Hans Fleischhauer. CENTRUM-Warenhaus in Magdeburg, Karl-Ernst Zorn. Ferienheim Rennsteig in Oberhof, Lutz Schneider.

Artikel-Nr.: 56227

Architektur der DDR 10/1975.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1975

Standardeinband. ca. 60 S. : Guter Zustand. INHALT: Einige Gedanken zu den Aufgaben des Städtebaus und der Architektur in Erfüllung des Wohnungsbauprogramms der DDR, Edmund Collein. Ergebnisse und Erfahrungen der Bezirkskonferenzen des BdA/DDR, Werner Wachtel. Fortschritte in unserem Architekturschaffen, Gerhard Krenz. Architekturwettbewerb 1975, red. Zu neuen Tendenzen bei der Planung von Wohngebieten, Hans Gericke. Über den Stand und die Entwicklungsperspektiven der sowjetischen Architektur, G. Fomin. 10geschossiger Wohnungsbau in Magdeburg-Nord, Wohnkomplex 1 und 3, Hannes Schroth. Kulturpark mit Friedenswarte in Brandenburg, Werner Falkenberg, Gerhard Herrmann, Günther Franke. Umgestaltung des innerstädtischen Bereiches von Zeitz, red. Wohnblock P2/6 + K in Frankfurt (Oder), Hans Albeshausen. Freizeitzentrum auf der iga in Erfurt, Rolf Brehme, Klaus Thiele, Dieter Gülzow. Rekonstruktion des Rathauses in Torgau, Gerhard Glaser. Zu Problemen der sozialistischen Umweltgestaltung, Walter Funke, Helmut Hirsch, Werner Käsebier.

Artikel-Nr.: 46082

Architektur der DDR 10/1976. THEMA: Perspektiven der Architektur und des Städtebaus nach dem IX. Parteitag der SED in den Bezirken Neubrandenburg, Rostock, Schwerin.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1976

Standardeinband. ca. 62 S. : Guter Zustand. INHALT: Erfahrungen der Schweriner Wohnungsbauer, Carl Krause. Zur Generalbebauungsplanung für die Stadt Neubrandenburg, Iris Grund. Weiterentwicklung der Angebote der WBS 70 im Bezirk Neubrandenburg, Friedrich Schönherr. Ergebnisse der Generalbebauungsplanung der Stadt Rostock, Rudolf Lasch, Martin Beutel, Konrad Brauns. Architekturwettbewerb für das Gebiet Nördlich der Langen Straße in Rostock, Rudolf Lasch, Michael Bräuer, Heinz Burchardt. Städtebauliche Entwicklung der Stadt Schwerin, Rolf Andreas, Peter Hajny. Zu den Stadt-Umland-Beziehungen bei der Generalbebauungsplanung im Bezirk Rostock, Martin Grebin, Dietmar Schumacher. Blickpunkt Kulturpark, Heinrich Krebbert. WBS 70 mit gesellschaftlich genutztem Erdgeschoß, Karl Kraus. Städtebaulicher Wettbewerb Greifswald-Ostseeviertel, Frank Mohr. Architekturpreis der FDJ-Grundorganisation der Sektion Architektur an der TU Dresden, Gisela Forker, Wolfgang Steinbrück. Über Aufgaben des Internationalen Zentrums für Konservierung in Rom, Helmut Stelzer.

Artikel-Nr.: 56247

Architektur der DDR 10/1977.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1977

Standardeinband. ca. 62 S. : Guter Zustand. INHALT: Architekturpreis der DDR. Ein neues Kapitel der Architekturgeschichte, Gerhard Krenz. Interview mit dem Präsidenten des Bundes der Architekten der UdSSR, Georgi Orlow. Der sowjetische Städtebau in der Etappe des entwickelten Sozialismus, W. N. Beloussow. Zur Entwicklung des Wohnungs- und Gesellschaftsbaus in der Sowjetunion, J. Fjodorow. Moskau - Städtebauliche Perspektiven, W. A. Nesterow. Bauten für die Olympischen Sommerspiele 1980 in Moskau, J. Winogradski. Zur Restaurierung der Baudenkmale Leningrads, G. N. Buldakow. Zum weiteren Aufbau von Nabereshnyje Tschelny, B. R. Rubanenko, R. E. Patejew. Tendenzen der Umgestaltung ländlicher Siedlungen in der Sowjetunion, B. A. Machanko. Das Staatliche Schauspielhaus Maxim Gorki in Tula. Das neue Sowchos-Technikum in Janeda, Estnische SSR, E. Lewinskaja. Die Karl-Marx-Bibliothek in Aschchabad, W. Kurbatow. Generalverkehrsplanung und sozialistischer Städtebau, Heinz Kutza. Weltkongreß der IASS in Montreal, Herrmann Rühle.

Artikel-Nr.: 56255

Architektur der DDR 10/1978. THEMA: Experimentalwohngebiete in Magdeburg und Gorki.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1978

Standardeinband. ca. 60 S. : Guter Zustand. INHALT: Wissenschaftliche Konferenz der DDR und UdSSR zum Wohnungs- und Gesellschaftsbau, P. Bote. Wissenschaftliche Zielstellungen und Inhalt der endgültigen Aufgabenstellung für die Projektierung des Experimentalwohnkomplexes in Magdeburg, G. Herholdt. Die Einordnung des Wohnkomplexes Magdeburg-Olvenstedt in das Wohnungsbauprogramm des Bezirkes Magdeburg, W. Lucas. Zur Einordnung des neuen Wohngebietes in das Gefüge der Stadt, H. Kirsch. Probleme der städtebaulichen Gestaltung neuer Wohngebiete und Möglichkeiten ihrer Lösung, R, Wagner. Funktionell-ökonomische Hauptaspekte bei der Weiterentwicklung der WBS 70, H. Krause. Möglichkeiten und Grenzen der baulichen Kombination und gesellschaftlichen Kooperation gesellschaftlicher Einrichtungen, W. Prendol. Probleme der stadttechnischen Erschließung des Wohngebietes Magdeburg-Olvenstedt, J. Prokopowicz. Stand und Entwicklung der Vorfertigungstechnologie, K. Römer. Hauptaspekte der Weiterentwicklung der technischen Gebäudeausrüstung im Wohnungsbau, G.Flor. Der Experimentalwohnkomplex in Gorki, B. R. Rubanenko. Städtebauliche Aspekte bei der Errichtung des Experimentalwohnkomplexes in Gorki, W. W. Woronkow. Zur architektonischen Struktur des Experimentalkomplexes, U. K. Saweljew. Auswahl von Varianten der gesellschaftlichen Versorgung des Experimentalwohnkomplexes, J. P. Gnedowski, W. L. Kulaga, I. R. Fedossejewa. Zur Projektierung des Wohnungsbaus in Gorki, D. F. Shiwotow. Probleme der Projektierung von gesellschaftlichen Bauten, A, J. Grischin. Zur Investitionsvorbereitung des Großplattenwerkes für den Experimentalwohnkomplex in Gorki, W. S. Lebedew. Zur Technologie des neuen Großplattenwerkes in Gorki, S. G. Gerschman. Probleme der technischen Gebäudeausrüstung im Experimentalwohnkomplex von Gorki, J. P. Bujanow. Rationalisierter Wohnungsbau im Bezirk Suhl, K. Enke.

Artikel-Nr.: 46101

Architektur der DDR 10/1986.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1986

Standardeinband. ca. 62 S. : Guter Zustand. INHALT: Initiativbeispiele im Industriebau bringen Tempogewinn, Günther Schumann. Die Vervollkommnung der sozialistischen Arbeitskultur als Ziel der Arbeitsumweltgestaltung, Martin Decker. Fernsehkolbenwerk Friedrichshain/Tschernitz, Egon Mahnkopf. Kläranlage Berlin-Falkenberg - Rekonstruktion und Erweiterung, 2. Baustufe, Klaus Bendler. Heizkraftwerk Berlin-Lichtenberg, 3. Baustufe, Bernhard Leisering, Ulrich Piesk. Baum und Stadt - Durchgrünung des dichtbesiedelten Stadtbezirkes Berlin-Prenzlauer Berg, Krause, Krause, Fahrland. Verkehrslagen im Städtebau - Gedanken zu ihrer effektiven Nutzung. im Sinne der Intensivierung, Manfred Vogler. Wettbewerb Kleiderwerke Greifswald, Norbert Romers. Wettbewerb für die Erweiterung des Stammhauses des. Leipziger Kommissions- und Großbuchhandels (LKG), Adalbert Haberbeck, Hansjörg Römer. Zur gesellschaftlichen Bedeutung der technischen Denkmale, Horst Vysek. Die weitere Gestaltung des Bauens auf dem Lande, Heinz Bähr. Werner Cords-Parchim (1886-1954), Eberhard Schiffel.

Artikel-Nr.: 56299

Architektur der DDR 10/1988.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1988

Standardeinband. ca. 56 S. : Guter Zustand. INHALT: Gerhard Krenz: Vom Programm zur Tat. Lindemann, Richter: Die Entwicklung des Städtebaus in Berlin-Hohenschönhausen. Kühne, Richter: Innerstädtisches Bauen in der Altstadt von Cottbus. Georg Timme: Bersarinplatz in Berlin. Wolfgang Mühl: Innerstädtisches Bauen am Standort Karl-Marx-Stadt/Sonnenberg. Vogler, Volkmann: Der Stadtteil Neuberesinchen in Frankfurt (Oder). Stahr, Zimmermann: Zukünftiges Wohnen. Werner Rietdorf: IV. Wissenschaftliche Konferenz DDR/UdSSR in Gorki. Siegfried Kress: Vorschläge zur weiteren Verbesserung der Wohnqualität im Plattenbau. Johannes Jänike: Projektierungssystem für den bautechhischen Ausbau. Knop, Henry: Bewertung von Entwurfslösungen des Wohnungsbaus mit Bürocomputer. Martin Mrnka: Wettbewerb für den Neubau des Altstädter Rathauses in Prag. Heide-Rose Kristen: Korea - Land der Morgenfrische. Gerd Kramer: 30 Jahre Deutsche Bauordnung.

Artikel-Nr.: 56323

Architektur der DDR 11/1974.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1974

Standardeinband. ca. 60 S. : Guter Zustand. INHALT: Kriterien zur städtebaulichen Gruppenplanung von Siedlungen als Beitrag zur Entwicklung von Gemeindeverbänden, Ernst Proske. Stadt, Erholung und Umwelt, D. Roditschkin. Öffentlicher Personennahverkehr und individuelle Motorisierung - Probleme und Aufgaben für das Verkehrswesen, Heinz Gläser. Städtebauliche Aspekte der Stadtentwicklung von Warschau, Tadeusz Szumielewicz. Wiederaufbau der Altstadt von Wroclaw, Olgierd Czerner. Bergland, Stadt- und Grünanlagen, Gulnara Karumidse, Simon Kinzuraschwili. Die sozialistische Landwirtschaft verändert das Dorfbild, Konrad Püschel. Gedanken der Stadtgestaltung, Werner Wolfram. Ausgangspositionen des Tiefbaus zur Vorbereitung der Rekonstruktion und Erneuerung unserer Städte, Hilmar Bärthel. Humanbiometeorologische Wirkungen von Grünflächen in Städten, Günter Flemming. kritik und meinungen. Noch einmal Autogerechte Stadt oder stadtgerechter Verkehr - eine notwendige Ergänzung, Robert Kircher, Hermann H. Saitz, Klaus Böselt. Die funktionell-räumliche Gestaltung des engeren Wohnbereiches, Dietrich Koch. Zur architektonischen Gestaltung, Siegfried Kress.

Artikel-Nr.: 46080

Architektur der DDR 11/1975.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1975

Standardeinband. ca. 62 S. : Guter Zustand. INHALT: Erfahrungen bei der Entwicklung der BdA-Betriebsgruppe des Projektierungsbetriebes Plauen, Heinz Wilde. Elfgeschossiges Außenganghaus in Schwerin, Manfred Fuchs. Bebauungskonzeption für das Wohngebiet Roter Berg in Erfurt, Walter Nitsch, Klaus Thomann. Wohngebiet Leipzig-Grünau - Bebauungskonzeption Wohnkomplexe 1 und 2, Horst Siegel, Ambros G. Gross, HelImut Neumann. Bebauungskonzeption für das Wohngebiet Süplinger Straße in Haldensieben, Martin Hartig. Bebauungskonzeption für das Wohngebiet Leninstraße-Süd in Schönebeck, Helga Gregor. Zur Umgestaltung des Stadtkernes von Bernau, Hube, Stallknecht, Grunske. Park Monbijou in Berlin, Löffler, Schulz, Jaenisch. Kaufhalle Kappel in Karl-Marx-Stadt, Sandner, Heilmann. 25 Jahre Eisenhüttenstadt, Detlev Bankert, Franz Klement. Der VI. Wohnkomplex in Eisenhüttenstadt und sein weiterer Ausbau, Werner Glasebach. Die planmäßige Gestaltung der Grünbereiche von Eisenhüttenstadt, Klaus Fehlauer.

Artikel-Nr.: 56237

Architektur der DDR 11/1976.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1976

Standardeinband. ca. 62 S. : Guter Zustand. INHALT: Probleme und Aufgaben der Einbeziehung der Sozialplanung in den Städtebau, Peter Doehler, Helga Vogel. Fußgängerbereiche in Stadtzentren - Notizen zu einem Erfahrungsaustausch, Klaus Andrä, Wolfgang Scheibel. FDGB-Ferienheim Wilhelm Pieck in Finsterbergen, Walter Schmidt. Spiel- und Tobeplatz in Schwedt, Dietmar Kretschmar. Kinderkrippe/Kindergarten 90/180 in Berlin, Eckart Schmidt. Erfahrungen für den Wohnungsbau, red. Inhalt und Tendenzen der Urbanisierung, Friedemann Röhr. Zur Organisation von Stadtzentren, Klaus-Dieter Schulz. Das neue Gebäude des Bibliothek-Informationszentrums in Moskau, Daniel G. Kopeljanski. Zur künftigen Entwicklung des Stadtzentrums von Plovdiv, Matey Mateev. Neue Tendenzen im Wohnungsbau der SR Rumänien, Petre Derer. Ergebnisse des Wohnungsbaus in Varna, Angel AI. Angelow. Die Verbindung von Altem und Neuem in bulgarischen Städten und Dörfern, Klügel, Klement, Wolter. Blick in die sowjetische Fachpresse, Kurt Liebknecht.

Artikel-Nr.: 56248

Architektur der DDR 11/1980.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1980

Standardeinband. ca. 60 S. : Guter Zustand. INHALT: Einfluß der Standortgröße auf den Investitionsaufwand, Johannes Schattel. Vorschläge zur Qualifizierung des industriearchitektonischen Entwerfens, Karl-Heinz Lander. Architektenporträt: Karl-Heinz Lander, Gerhard Krenz. Zur Realisierung des komplexen Wohnungsbaus in Halberstadt, Rudolf Steinhagen. Städtebauliche Planung zentrumsnaher Wohngebiete in Halberstadt, Rudolf Wohlmann. Umgestaltung in der Altstadt von Halberstadt, Rainer Schöne. Lückenschließung in einem Altstadtbereich von Zwickau, Dieter Trommer, Dietmar Winkelmann. Lückenschließung in der Altstadt von Stralsund, Ulrich Janzen, Horst Schultz. Bildende Kunst im Straßenraum, Hans Joachim Kölling. Wchutemas 1920 bis 1930 - Die Moskauer Höheren künstlerisch-technischen Werkstätten, Christian Schädlich. Zu einigen inhaltlichen und methodischen Prinzipien der Architektenausbildung in der UdSSR, Klaus Ferstl, Karin Ferstl. Zu einer bildkünstlerischen Lehre für Architekten, Eberhard Just. 2. Erfahrungsaustausch der Zentralen Kommission Aus- und Weiterbildung des BdA/DDR mit Absolventen aus den Bezirksgruppen, Werner Rietdorf. Gianlorenzo Bernini zum 400. Todestag, Hans-Joachim Kadatz.

Artikel-Nr.: 47497

Architektur der DDR 11/1986.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1986

Standardeinband. ca. 62 S. : INHALT: Zum 35. Jahrestag der Eröffnung der Bauakademie der DDR, Hans Fritsche. Städtebau und Architekturforschung vor neuen Aufgaben, Bernd Grönwald. Städtebauliche Reproduktionsbedingungen und Generalbebauungsplanung, Johannes Schattel. Weiterentwicklung von Tragkonstruktionen für Mehrzweckgebäude der Industrie, Joachim Eichstädt, Helmut Seiffarth. Wissenschaftlich-technische Zusammenarbeit mit der UdSSR zu Fragen der Weiterentwicklung des Plattenbaus und der Verbesserung der Wohnqualität, Gerhard Lehmann. Die Rationalisierte Blockbauweise 1,11 im innerstädtischen Wohnungsbau, Martin Baumert. Methodische Ansätze für die Fassadengestaltung im industriellen Wohnungsbau, Siegfried Kress. Einfamilien-Reihenhäuser auf innerstädtischen Standorten, Rolf Linke. Ortsgestaltungskonzeptionen - ein wichtiges Instrument zur Planung. und Gestaltung der Dörfer, Stefan Bolck. Neues Einkaufszentrum in Omsk, Daniel G. Kopeljanski. 4. Internationales Bauhauskolloquium in Weimar, Ch. Schädlich. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 56300

Architektur der DDR 11/1989.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1989

Standardeinband. ca. 56 S. : Guter Zustand. INHALT: Harald Kegler: Hannes-Meyer-Ehrung. Bernhard Prinz: Eigenheimbau - fester Bestandteil des Wohnungsbauprogramms. Heinz Bahr: Grundsätze für die Reproduktion der Wohnsubstanz in den Dörfern. Povilas Jakucionis: Der Wohnungsbau in den Dörfern der Litauischen SSR. Werner Eppeler: Zur Mitwirkung der Landbaubetriebe bei der baulichen Gestaltung der Dörfer. Wilfried Dallmann: Bau- und Gestaltungsfragen im ländlichen Raum des Bezirkes Erfurt. Harald Korthals: Stadtbildsanierung durch Eigenheime in Waren/Müritz. Siegfried Schüller: Hinweise zur Baugestaltung bei der örtlichen Angleichung, Erweiterung und Modernisierung von Eigenheimen. Christine Jungk: Regionaltypische ländliche Hausformen. Siegfried Teicher: Automatenunterstützte Vorbereitung für den Eigenheimbau. Ernst Wipprecht: Instandsetzung eines alten Gebäudes als Wohnhaus. Bernhard Schuster: Ländlicher Wohnungsbau mit industriellen Bauweisen. Heinz Bahr: Seminar Wohnungsbau in den Dörfern.

Artikel-Nr.: 56336

Architektur der DDR 12/1976.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1976

Standardeinband. ca. 62 S. : Guter Zustand. INHALT: Freundschaftliches Treffen der Bruderverbände in der DDR, red. Das progressive Architekturerbe des Bauhauses Dessau, Adalbert Behr. Das Bauhaus und die Traditionen der Zusammenarbeit zwischen deutschen und sowjetischen Architekten, Christian Schädlich. Bauhausbauten als Gegenstand der Denkmalpflege, Hans Berger. Architekturpreis für Studenten 1975, Hans Lahnert. Probleme der städtebaulich-architektonischen Gestaltung in Klein- und Mittelstädten, Gerd Wessel. Neue Möglichkeiten ästhetisch-künstlerischer Umweltgestaltung durch Einbeziehen serieller Systeme, Ingrid Adler. Zu Fragen der räumlichen Organisation des Erholungswesens und des Tourismus in der VR Bulgarien, Petko Ewrew. Zur architektonischen Gestaltung von Textilbetrieben, Borislaw Christov. Vier Tage Moskau, zwei Tage Uljanowsk, Ernst Blumrich. Untersuchungen zur Umgestaltung der Altbausubstanz in Städten des Bezirkes Rostock, Horst Gräfe. Zur Intensivierung der Industriebauplanung, Kurt Eberlein, Andreas Kottusch.

Artikel-Nr.: 56249

Architektur der DDR 12/1977.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1977

Standardeinband. ca. 60 S. : Guter Zustand. INHALT: Studienreise nach Nabereshnye Tschelny und Togliatti, Gerhard Herholdt, Hans Krause, Johannes Schattel. Internationales Entwurfsseminar für die Umgestaltung der Altstadt Berlin-Köpenick, Wolfgang Urbanski. Erfahrungen aus dem Internationalen Entwurfsseminar des Bundes der Architekten der DDR, Peter Doehler, Heinz Schwarzbach. Modernisierungskomplex Leipzig-Leutzsch, Horst Böttke. Studie zur Erarbeitung von Umgestaltungsgrundlagen, Peter Gerlach, Ulrich Hugk, Reinhardt Wittenbecher. Planung und Gestaltung von Fußgängerbereichen in Stadtzentren, Klaus Andrä. Hauptfunktion und Einrichtungen im Fußgängerbereich, Wolfgang Scheibel. Zur städtebaulich-architektonischen Gestaltung der Fußgängerbereiche in Stadtzentren, Isolde Andrä. Grünanlagen und Pflanzungen, Johann Greiner. Verkehrserschließung von Fußgängerbereichen in Stadtzentren, Harald Güther. Planung und Realisierung von Fußgängerbereichen, Rainer Lehmann. Mitarbeit von Studenten bei der Rekonstruktion historischer Altstädte, Bernhard Klemm. Planungsanleitung Lärmschutz an Straßenbahnstrecken - ein Beispiel zur Begrenzung des Lärms in Wohngebieten, Ulrich Lehmann. Die Stadt - methodologische Probleme der komplexen sozialen und ökonomischen Planung, Friedemann Röhr.

Artikel-Nr.: 46106

Architektur der DDR 12/1978.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1978

Standardeinband. ca. 60 S. : INHALT: Zu aktuellen Aufgaben und zur Hauptrichtung von Wissenschaft und Technik im Industriebau, Herbert Musch. Aufgaben des BdA der DDR bei der Erhöhung der Leistungsfähigkeit, der Effektivität und Qualität im Industriebau der DDR, Ekkehard Böttcher. Rekonstruktion von Gebäuden und baulichen Anlagen in der Industrie - ein Beitrag zur Intensivierung unserer Volkswirtschaft, Werner Teuber. Produktionsstätte im VEB IFA Automobilwerke Ludwigsfelde (Fertigmacherei). VEB Staatliche Porzellanmanufaktur Meißen, Christian Wiesenhütter. Fleischverarbeitungswerk in Rostock-Bramow, Ernst Gahler. Schuhfabrik in Schwedt (Oder), Hubert Wegner. Studie für ein Industriegebiet in Prag Süd, Ullrich Kremtz. Eine neue Qualität von Gasbeton-Außenwänden für mehrgeschossige Skelettmontagebauweisen, Sabine Wetzko. Zum Wohnungsbau auf dem Lande, Walter Niemke. Angebotsprojekte mit Bausteincharakter zur Rationalisierung der Rinderproduktion, Günther Löwe. Ergebnisse des Wettbewerbs '77 Rationalisierung und Rekonstruktion von Rinderaufzucht- und Schweineproduktionsanlagen, Heinz Dannemann. Wasserversorgung und Abwasserbehandlung beim Wohnungsbau auf dem Lande, Klaus Regen. Abwasserbeseitigung und -reinigung in ländlichen Gemeinden, Otto Richter. Der Architekt (Rezension), Gerhard Krenz. Lehre und Praxis. Studentenseiten der HAB Weimar. Hans Schmidt 85 Jahre, Gerd Zeuchner, Gerd Wessel. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 46111

Architektur der DDR 12/1979.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1979

Standardeinband. ca. 60 S. : INHALT: Fruchtbare Zusammenarbeit, Wladimir Nikolajewitsch Belousow. Architektur und Energie, Gerhard Krenz. Zur Nutzung der Solartechnik in der DDR, Jürgen Stephan. Rekonstruktion von Industriewerken - ein internationaler Vergleich, Doris Klemm. Grundlagen der architektonischen Gestaltung bei Rekonstruktionen der Industrie, Karl-Heinz Lander. Produktionsgebäude im Kombinat VEB Elektro-Apparate-Werke Berlin-Treptow, Joachim Härter. Rekonstruktion von Hellingen, Ernst Gahler. Wiederverwendungsprojekt Abwasserpumpwerk Berlin, Joachim Härter. Großbäckerei in Annaberg, Johannes Benndorf. Deckenhubverfahren - eine zukunftsträchtige Bauweise, Hans-Georg Lange. Wettbewerb Jugendinitiative Berlin, Wolfgang Urbanski. Architekturwettbewerb 1979, red. Zur demographischen Struktur einer Wanderungsbevölkerung in der DDR, Dieter Stempeil. Die neuen Maßeinheiten, Claus Weidner. Effektive Wege zur Information über Wissenschaft und Technik, Martin Schimpfermann. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 46083

Architektur der DDR 12/1980.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1980

Standardeinband. ca. 60 S. : INHALT: Produktionsgewinn durch kürzere Bauzeiten, Herbert Musch. Rationeller Energieeinsatz - allseitiges Anliegen, Konrad Seitz. Energie- und materialsparendes Bauen - ein Gebot der Gegenwart und Zukunft, Joachim Tesch. Architektenporträt Karl Kohlschütter. Energiebewußter Städtebau - Aufgaben und Probleme, Alfred Langner. Heizenergieeinsparungen im Wohnungsbau, Jochen Gronau, Norbert Girlich. VEB Eichsfelder Zementwerke Deuna, Baustufe I und II, Jörg Wenzke. Schaltanlagengebäude des Pumpspeicherwerkes Markersbach, Johannes Haueisen, Helmut Schmidt. Unifizierte Mehrzweckkonstruktionen für den Industriebau, Bernd Kluge. Städtebaulicher Wettbewerb Rostock-Toitenwinkel, Rudolf Lasch, Michael Bräuer, Christoph Weinhold, Volker König. Möglichkeiten zur Nutzung von Anfallenergie in der CSSR, K. Broz. Verkaufseinrichtung in Speichrow (Kreis Beeskow), Barbara Hitzer. Eine neue Etappe in der Projektierung und im Bau von Häusern der Gesellschaft Wissenschaft, Galina Sergejewna Bondarenko. Architekturpreis für Studenten 1979, Hans Lahnert. Zur Konzeption der Erholungsgebiete und der Massentouristik in den polnischen Karpaten, Andrzej Skoczek. Zur Rekonstruktion in der Stadt Cheb, Karl Kibic. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 47498

Architektur der DDR 12/1984.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1984

Standardeinband. 63 S. : Guter Zustand. INHALT: Peter Baumbach: Haus der Architekten in Rostock. Müllverbrennungsanlage in Budapest (Lazar, Krauß). Bernd Grönwald, Reynaldo Estevez: Kubas Architektur im 25. Jahr der Revolution. Ergebnisse eines offenen Ideenwettbewerbs für einen Wohnkomplex im Massenwohnungsbau.

Artikel-Nr.: 260453

Architektur der DDR 12/1985.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1985

Standardeinband. ca. 62 S. : Guter Zustand. INHALT: Werte der Stadt im Sozialismus - Umfrage der Red. Verbindung von Altem und Neuem, Siegfried Grundmann. Eine planvolle Stadtentwicklung zum Wohle der Menschen, Hanspeter Kirsch. Blick auf die Stadt als Ganzes, Heinz Schwarzbach. Neue gesellschaftliche Verhältnisse wurden Triebkraft der Stadtentwicklung, Horst Siegel. Eigene Beiträge für eine humanistische Stadtkultur, Manfred Vogler. Die Effektivität von Bebauungsformen und Geschossigkeit im komplexen Wohnungsbau, Siegfried Kress. Farbbildröhrenwerk Berlin, Dupke, Spiesecke. Haus der Berg- und Energiearbeiter in Hoyerswerda, Jens Ebert, Hermann Korneli u. a. Das Bosehaus am Thomaskirchhof - Leipziger Denkmalpflege, Müller, Rau. Internationaler Wettbewerb Algier-Hamma 1984, Walter Krüger. Der Architekt W. W. Dawitaja, Gerhard Krenz. Zum ästhetischen Wert historisch geprägter Stadtkerne im Prozeß ihrer Gestaltung und Umgestaltung, Carmen Seidel. Ludwig Hilberseimer 1885-1969, Michael Siebenbrodt. Giovanni Santini - Meister des Spätbarocks, Karel Kibic.

Artikel-Nr.: 56289

Architektur der DDR 12/1986.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1986

Standardeinband. ca. 62 S. : Guter Zustand. INHALT: Was heißt, die sozialpolitische Wirksamkeit des komplexen Wohnungsbaus zu erhöhen? Hans Krause. Moderne Technologien für zügiges Bautempo Bearbeitung von Deckenelementen und Deckenrnontageplänen des Wohnungsbaus am CAD-Arbeitsplatz, Rolf Müller. Rekonstruktionsgebiet Sonnenberg in Karl-Marx-Stadt, Mühl, Schaarschmidt. Neue Gaststätten in Wohngebieten der Hauptstadt, Wolf-R. Eisentraut. Senflenberg - Eine Stadt mit Seeorientierung, Wolfgang Joswig. Architekturwettbewerb Senftenberg-Innenstadt, Ludwig Herrn. Die Rekonstruktion und Restaurierung der Hiller-Brandt'schen Häuser in Potsdam, Wilhelm-Külz-Straße 8-12, Christian Wendland. Jugendklubhaus in Bernau, Herbert Eiling. Architekturwettbewerb Stralsund - Altstadt, Karl-Heinz Mattke. Baugebiet Jakobiturmstraße, Gerhard Heinz. Die Wiedergeburt eines Schlosses, Eisenreich, Miersch. Stadtdenkmalreservation Jihlava, Karel Kabic. Spuren des Jugendstils in Wernigerode, Klaus Christian Wenzel. Die Siedlung Am schmalen Rein in Gotha, Freytag, Peickert.

Artikel-Nr.: 56301

Architektur der DDR 12/1989.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1989

Standardeinband. ca. 56 S. : Guter Zustand. INHALT: Alfred Hoffmann: V. Weltbiennale der Architekten in Sofia. Johannes Haueisen: Industriegebiete und Arbeitsstätten in Zwickau. Dietmar Winkelmann: Innerstädtische Bebauung in Mischbauweise im Stadtkern Zwickaus. Uwe Daßler: Der Jugendklub an der Ecke Hauptstraße/Untere Gasse. Daßler, Winkelmann: Die Rekonstruktion des Zwickauer Dünnebierhauses. Ruth Pape: Komplexe Umweltgestaltung im Rhinower Ländchen. Susanne Kosmale: Grünflächen zwischen Wohnbauten. Wilfried Stoye: Städtebau und archäologische Stadtkernforschung. Helmut Trauzettel: Das Poetische in der Entwurfsarbeit des Architekten. Dietz Kohlhoff: Die Straßenbahn im modernen Stadtverkehr von Frankfurt (Oder). Peter Prohl: Entwurf Stadtbezirksbibliothek Berlin-Köpenick. Wilfried Dallmann: Impressionen zur V. Weltbiennale. Heinz Graffunder: Die internationale Akademie für Architektur (IAA). Neuer Flußbahnhof in Dnepropetrowsk. Die Leningrader Music-Hall nach der Rekonstruktion. Niederlassung der Firma Thomson in Conflans-Saint-Honorine.

Artikel-Nr.: 56337

Architektur der DDR 2/1976.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1976

Standardeinband. ca. 62 S. : Guter Zustand. INHALT: 7. Kongreß des Architektenverbandes beschloß Aufgaben zum IX. Parteitag. Grußadresse des Zentralkomitees der SED an den 7. Kongreß des BdA der DDR. Antwortschreiben des 7. Bundeskongresses des Bundes der Architekten an das Zentralkomitee der SED. Kreiskrankenhaus Dr. Salvador Allende in Schwedt, Egon Eichler. Krankenhaus Halle-Neustadt - Klinikum Kröllwitz, Horst Letzel. Pathologisches Institut am Kreiskrankenhaus Hoyerswerda, Herbert Westphal. Feierabend- und Pflegeheim in Cottbus-Sandow, Hans-Georg Vollmar. Altersadäquate Wohnungen in Cottbus-Sandow, Werner Fichte. Altersgerechter Wohnungsbau in Karl-Marx-Stadt, Moritz Schunk, Heinz Weller. Feierabendheim in Frankfurt (Oder), Paul Teichmann. Neue Feierabendheime in der DDR - eine Analyse ihres Gebrauchswertes, Gerhart Schönfeld. Thermophysikalische Grundlagen für bewohnte Innenräume, Erich Dahms. Städtebauliche Planungsgrundlagen und Konzeptionen für die Entwicklung von Schwimmbädern in der DDR, Horst Hufnagel.

Artikel-Nr.: 56240

Architektur der DDR 2/1977.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1977

Standardeinband. ca. 60 S. : Guter Zustand. INHALT: Zu aktuellen Aufgaben des Städtebaus nach dem IX. Parteitag, Karlheinz Schlesien. Wettbewerb für Schulbauten, Karlheinz Schlesier, Eberhard Wandrow. Volksschwimmhalle Variante C in Berlin, Karl-Ernst Sworn, Gunter Derdau. Feierabend- und Pflegeheim im Wohngebiet Riethstraße in Erfurt, Helmut Weingart. Gaststätte Kosmos im Wohnkomplex Reform in Magdeburg, Gerhard Heising, Georg Timme. Rekonstruktion des Deutschen Nationaltheaters in Weimar, Udo Schultz, Friedrich Prinzhausen, Peter Tennhardt. Rekonstruktion des Stadttheaters (Gewandhaus) in Zwickau, Hermann Corneli, Jens Ebert. Planungsgrundlagen und Möbelentwicklungen für Einrichtung und Ausbau von Erholungsheimen des FDGB, Günter Heubach. Museum und Denkmal der revolutionären Arbeiterbewegung Südböhmens in Ceske Budejovice, Jana Guthova. Das Bausteinprinzip im Gesellschaftsbau, eine Grundlage für dessen Qualifizierung unter den Bedingungen der Intensivierung des komplexen Wohnungsbaus, Helmut Trauzettel. Zur städtebaulichen Variabilität gesellschaftlicher Bauten, Klaus Zechendorf. Internationales Seminar über Entwürfe und den Bau von Krankenhäusern, Joachim Härter. Rationalisierung der Projektierungsprozesse, Horst Wieland.

Artikel-Nr.: 46109

Architektur der DDR 2/1978.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1978

Standardeinband. ca. 60 S. : Guter Zustand. INHALT: Aufgaben der Architekten bei der Gestaltung der entwickelten sozialistischen Gesellschaft in der DDR, Wolfgang Junker. Zur Regionaltagung des Internationalen Rates für Denkmale und Denkmalbereiche - ICOMOS - in Rostock, Helmut Stelzer. Zur Rekonstruktion des Holländischen Viertels in Potsdam, Christian Wendland. Rekonstruktion des Schlosses Kochberg, Jürgen Seifert. Konzerthalle am Boulevard Klement-Gottwald-Straße in Halle, Horst Weber, Uwe Graul. Rekonstruktion der Kulkmühle in Halberstadt, Rainer Schöne, Gerhard Peters. Ausbau der Erich-Weinert-Oberschule in Dedeleben, red. Klubhaus Johannes R. Becher in Halle-Neustadt, Gerhard Föllner, Hans Hartmut Schauer. Erholungsheim des FDGB im Objektbereich Masserberg, Cordula Heubach. Terrassenanbcu am Komplex der Friedrich-Schiller-Universität Jena, Hans-Joachim Müller. Rekonstruktion des Schlosses Skokloster, Birgitta Hoberg. Denkmalpflege in Schweden, Birgitta Hoberg. Die Stockholmer Altstadt, Birgitta Hoberg. Muster- und Experimentalbau SKBS 75, Eberhard Kühn, Wolfgang Koth, Karlheinz Schneider. Zur Nutzung der Altbausubstanz in unseren Gemeinden, Werner Wolfram.

Artikel-Nr.: 46096

Architektur der DDR 2/1979.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1979

Standardeinband. ca. 60 S. : Guter Zustand. INHALT: Erhaltung historisch baukünstlerisch wertvoller Stadtkerne, Hans Müller. Das Wirken des subjektiven Faktors bei der Entwicklung von Siedlungen, H. Neumann, H, Koch. Grundrißgestaltung von Altbauwohnungen bei der komplexen Umgestaltung innerstädtischer Gebiete, Grefe Becker. Wohnungsbau im Rekonstruktionsgebiet Szigeti in Pecs, Ödön Dénesi. Zur Umgestaltung des Schweriner Stadtzentrums, Peter Hajny. Zur Rekonstruktion des Friedländer Tores in Neubrandenburg, Josef Walter. Gaststätte Am Steintor in Bernau, Wilfried Stallknecht, Michael Leis, Manfred Hübler. Neugestaltung des Karl-Marx-Hauses in Delitzsch, Wolfgang Geisler. Restaurierung des Festsaales im Rathaus von Rostock, Fritz Hering. Berliner Architekten in der CSSR-Hauptstadt, Werner Rietdorf. Eine neue Diskussion um die Zeile, Wolfgang Joswig. Probleme der Landschaftsentwicklung am Beispiel der Stadt Rostock, Rudolf Lasch. Verfahren zur Bewertung der Altbausubstanz im Rahmen der städtebaulichen Planung, Dietrich Koch. Walter Baresel zum 80. Geburtstag, Ernst Gahler. Naherholungsgebiet Kleingartenpark Hinterer Bocksberg in Suhl, Werner Hochberger. CIAM und die Charta von Athen, Karl-Heinz Hüter. Dokumentation: Charta von Athen.

Artikel-Nr.: 46099

Architektur der DDR 2/1981. THEMA: Karl Friedrich Schinkel.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1981

Standardeinband. ca. 60 S. : Guter Zustand. INHALT: Anschauung, Erkenntnis und Voraussicht - Äußerungen von K. F. Schinkel, Adalbert Behr. Zur Architektur der Zeit Schinkels, Marlies Lammert. Karl Friedrich Schinkel - Leben und Werk, Dieter Dolgner. Zur Restaurierung der Bauten Schinkels in Berlin, Peter Goralczyk. Zum Wiederaufbau des ehemaligen Schauspielhauses als Konzerthaus am Platz der Akademie in Berlin, Manfred Prasser. Vernunft und Harmonie - Zur Kunsttheorie Karl Friedrich Schinkels, Adalbert Behr. Karl Friedrich Schinkel und die Anfänge der Denkmalpflege in Preußen, Hans-Joachim Kadatz. Die Veröffentlichungen von Karl Friedrich Schinkel, Waltraud Volk. Schinkel-Werke im Bezirk Halle, Siegfried Hildebrand. Zur Ausstellung über Karl Friedrich Schinkel im Alten Museum in Berlin, Carl Krause.

Artikel-Nr.: 46078

Architektur der DDR 2/1983.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1983

Standardeinband. ca. 62 S. : Guter Zustand. INHALT: 16. Weiterbildungsseminar der Bezirksgruppe Berlin des BdA/DDR, Werner Rietdorf. Verkehrsplanung - Trennen oder Mischen von Funktionen, Barbara Grambow, Dietz Kohlhoff. Wohnkomplex Waldstadt II in Potsdam. Wohnen im Grünen durch Erhaltung des Baumbestandes, Günter Klein. Zur Gestaltung des Wohnkomplexes Potsdam Waldstadt II, Karl-Heinz Birkholz. Verantwortung und Engagement der Architekten, Dietrich Schreiner. Die Gebäudetiefen der Wohnbauten - Möglichkeiten und Grenzen einer höheren städtebaulichen Effektivität, Siegfried Kress, Wolfgang Leibl. Zur guten Gestaltung öffentlicher Innenräume, Dieter Möbius. Eigenheimbauten - neu, rekonstruiert und ausgebaut: Reihenhäuser im Bezirk Schwerin; Doppelhäuser im Bezirk Schwerin; Wohnungsanbau an ein ehemals bäuerliches Wohnhaus, Ursel Koeppe, Rudi Koeppe; Rekonstruiertes Fachwerkhaus in Altenburg, Gabriele Heilmann; Neues Eigenheim aus einem alten Haus, Peter Wennisch. Wohnen in historischen Gebäuden, Helmut Stelzer. Abuja - die neue Hauptstadt Nigerias, Tassilo Neubert.

Artikel-Nr.: 56262

Architektur der DDR 2/1988.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1988

Standardeinband. ca. 56 S. : Guter Zustand. INHALT: 53. Plenartagung der Bauakademie der DDR. Hubert Scholz: 35 Jahre Bund der Architekten der DDR. Walter Richter: Gemeinsam für produktive und schöne Dörfer. Rolf Linke: Grundsätzliche Aufgaben der Dorfgestaltung. Peter Hennig: Angebotsprojekte für den Wohnungsbau auf dem Lande. Benno Kolbe: Hofanlage in Raun. Klaus Löschner: Rekonstruktion Kurhaus Bühlau. Karl Schmidt: Komplexe Rinderfarm Shoubra Shehab in der Arabischen Republik Ägypten. Pankoke, Tesch: Rekonstruktion und Erweiterung der Milchviehanlage bei Bernau. Günter Vandenhertz: Rekonstruktion der historischen Gebäude der LPG-Hochschule in Meißen. Heinz Bähr: Lüftungsoptimierung und Materialeinsparung bei Zuluftdecken. Billwitz, Kunert: Zur Darstellung der Lärmimmission in größeren Territorien der DDR. Roland Jahn: Internationaler Erfahrungsaustausch 1987 in der CSSR. Evamaria Schulze: HABITAT - Seminar am Bauhaus Dessau zum Internationalen Jahr Unterkünfte für die Obdachlosen.

Artikel-Nr.: 56315

Architektur der DDR 3/1976.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1976

Standardeinband. ca. 62 S. : Guter Zustand. INHALT: Die Aufgaben der Architekten der DDR und ihres Bundes bei der weiteren Verwirklichung der vom VIII. Parteitag der SED gestellten Hauptaufgabe, Wolfgang Urbanski. Schlußwort auf dem 7. Kongreß des BdA der DDR, Wolfgang Junker. Bericht vom VI. Kongreß des Bundes der Architekten der UdSSR, Daniel Kopeljanski. Wohnkomplex VII in Schwedt, Christoph Dielitzsch. Gestalterische Aspekte des Industriebaus in Rostock, Ernst Gahler. Komplexe Instandsetzung und Modernisierung in der Altstadt von Wismar, Winfried Domhardt. Bezirksparteischule der SED in Erfurt, Heinz Gebauer. Architekturimpressionen aus der Syrischen Arabischen Republik, Dirk Radig. 32. Plenartagung der Bauakademie der DDR. Aus der Diskussion auf dem 7. Bundeskongreß des BdA/DDR, Roland Korn, Ule Lammert, Carl Krause, Günter Busse, Andreas Nestler, Hanspeter Kirsch, Ludwig Deiters, Lothar Lindner, Erich Kaufmann, Werner Rietdorf, Walter Nitsch, Helmut Stingl, Anita Bach, Rudolf Lasch, Wolfgang Kellermann, Fritz Krause.

Artikel-Nr.: 56241

Architektur der DDR 3/1978.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1978

Standardeinband. ca. 60 S. : INHALT: Zur Vorbereitung des Wohnungsbauprogramms der 80er Jahre und zur Umgestaltung innerstädtischer Altbauwohngebiete, Hans-Jürgen Kluge. Entwicklung großer Städte unter Ausbildung von Gruppensiedlungssystemen, G. Malojan. Zur Umgestaltung des Stadtkerns von Bernau, Detlef Grunske, Lutz Mühlmann. Zur Umgestaltung von Wohn- und Mischgebieten sowie von Altstadtkernen in den Klein- und Mittelstädten des Bezirkes Dresden, Peter Sniegon. Wettbewerb BAUFOTO 77, Gerhard Krenz. Haus der Dienste, Typ Berlin, Achim Wolff. Großapotheke in Berlin, Bodo Lommatzsch. Einkaufs- und Dienstleistungszentrum in Martin, CSSR, Vladimir Vaska. Bergbau-Rehabilitationszentrum im Kurort Bojnice, Jana Guthovä. Architektenporträt Gerhard Kröber. Fernsprechzentrale im Zentrum von Budapest. Hans-Christian-Andersen-Viertel in Odense. Wohngebäude für 30 Familien in Warschau. Wohngebiet Gadekäret in Ishoj. Wohnhausdominante in Plzen. Wohngebäude in Schiedam. Wohngebäude in der Wyatt Street in London. Stadt-Umland-Regionen als Aktions und Kommunikationsräume der Bevölkerung, Rudolf Krönert, Hans Neumann. Einige Gedanken bei Betrachtung eines Wohngebietes der zwanziger Jahre, Peter Sniegon. Mensch und Stadtzentrum, Klaus Andrä. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 46095

Architektur der DDR 3/1979.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1979

Standardeinband. ca. 60 S. : Guter Zustand. INHALT: Präsidium des BdA/DDR verlieh Karl-Friedrich-Schinkel-Medaille, red. Initiativen des Bundes der Architekten der DDR zum 30. Jahrestag der Gründung der DDR, BdA/DDR. Architektur und bildende Kunst bei der Gestaltung der Wohnumwelt, Peter Baumbach. Versorgungskrankenhaus Halle-Neustadt, Horst Letzel. Ambulanz im Wohngebiet Suhl-Aue II, Roland Schenk. Kreispoliklinik in Ilmenau, Roland Schenk. Ambulatorium in Dresden-Leuben, Siegfried Thiel. Radiologische Klinik und Poliklinik. des Klinikums am Küchwald in Karl-Marx-Stadt, Johannes Meyer. Feierabend- und Pflegeheim in Leipzig-Lößnig. Mensen der Universitäten und Hochschulen in Halle, Berlin und Leipzig, Ulf Zimmermann. Mensa Freiberger Straße in Dresden, Ulf Zimmermann. Mensa der Ingenieurhochschule Wismar, Arno Claus Martin, Siegfried Fischer. Neue Bauten in Prag, Karel Kibic. Architekturpreis für Studenten 1978, Eberhard Just. Projektierung von Industriebetrieben mit Hilfe der elektronischen Rechentechnik, I. Rafalowitsch. Gesichter Georgiens, Thomas Wegner.

Artikel-Nr.: 46093

Architektur der DDR 3/1983.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1983

Standardeinband. ca. 62 S. : Guter Zustand. INHALT: Zur Umsetzung der Grundsätze für die sozialistische Entwicklung von Städtebau und Architektur in der DDR bei komplexen Gestaltungsprozessen im Industriebau, Martin Decker. Zu einigen Problemen der Architekturkritik, Peter Sniegon. Kongreß des slowakischen Architektenverbandes. Erzeugniskonzeption bis 1990 für den komplexen Wohnungsbau in der Hauptstadt der DDR, Berlin, Heinz Graffunder. Ideenwettbewerb zur Gestaltung effektiver Außenwandkonstruktionen für Industriegebäude in Skelettbauweise, Peter Devantier, Eberhard Schwandt. Ideenwettbewerb des BdA/DDR Innengestaltung von Wohngebietsgaststätten, Hans Bogatzky. Architektenausbildung im Projektierungslabor der Hochschule für Architektur und Bauwesen Weimar, Hans-Jürgen Holle. Eindrücke von einer kurzen Studienreise nach Griechenland, Christiane Falck. Perspektiven des Wohnungsbaus im Irak, Ali Al-Haidary. Inhalt, Arbeitsweise und Arbeitsorganisation der Industriebauplanung, Karl Schmidt. Sommerexkursion - Ungarn 1982, Michael Siebenbrodt.

Artikel-Nr.: 56263

Architektur der DDR 3/1984. THEMA: Bauten der Produktion.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1984

Standardeinband. ca. 62 S. : Guter Zustand. INHALT: Fragen der Arbeitsumwelt aus gewerkschaftlicher Sicht, Harald Bühl. Konfektionsbetrieb VEB Jugendmode Rostock in Rostock-Marienehe, Jürgen Putzger. Theaterwerkstätten Dresden, Eberhard Pfau, Torsten-E. Gustavs. Werksneubau VEB Elektroprojekt und Anlagenbau Berlin, 2. Bauabschnitt, Martin Trebs, Heinz Schildt, Eckard Dupke. Zentrale Formkabelfertigung im VEB Zentronik Halberstadt, Thomas Berger. Neuer Eingangsbereich für den VEB Schiffswerft Neptun Rostock, Ernst Gahler. Methodische Fragen der Vorbereitung der baulichen Rekonstruktion von Industriebetrieben, Hans-Detlev Tauscher. Kernkraftwerk in Paks (Ungarische Volksrepublik). Braunkohlenkraftwerk in Voitsberg (Österreich). Internationaler Erfahrungsaustausch in der CSSR zum Thema Formierung der Architekten, Werner Rietdorf. Erhaltung und Weiterentwicklung des historisch gewachsenen Charakters der Städte, Martin Muschter. IASS-Kongreß Energieeffektives Bauen in Thessaloniki, Herrmann Rühle.

Artikel-Nr.: 56275

Architektur der DDR 3/1985.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1985

Standardeinband. ca. 62 S. : Guter Zustand. INHALT: 49. Plenartagung der Bauakademie der DDR. Der Beitrag des Bundes der Architekten der DDR zur weiteren Erfüllung der vom X. Parteitag der SED beschlossenen Bauaufgaben, Ewald Henn. Das Schauspielhaus am Platz der Akademie in Berlin, Ehrhardt Gißke, Klaus Just, Manfred Prasser. Zur Gestaltung der Frankfurter Allee in Berlin, Ernst Kristen. Anwendung der Plattenbauweise im Wohnkomplex südlich der Frankfurter Allee, Till Dorst. Polytechnische Oberschule in Großtafelbauweise - ein Erzeugnis des VEB Wohnungsbaukombinat Berlin, Wolfgang Lampe. Zur Gestaltung des Stadtkerns von Bernau - Planung und Realisierung, Mechthild Hübler, Manfred Hübler. 11. Leistungsvergleich der Diplomarbeiten der Architekturstudenten der DDR 1984, Dietmar Kuntzsch. Exkursion VR Polen '84-Warschau, Krakow, Wroclaw, Michael Siebenbrodt. Thilo Schoder-Siedlung Hermsdorf Am Neuen Haus, Matthias Merker. Zeit und Raum - Zur Gestaltung eines Denkmals der Holzbaukunst, Valeri F. Guljajew.

Artikel-Nr.: 56280

Architektur der DDR 3/1986.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1986

Standardeinband. ca. 62 S. : INHALT: Gerhard Trölitzsch zum 60. Geburtstag, Gerhard Krenz. Minsk und Moskau - Reiseeindrücke von einer BdA-Exkursion, Dieter Schulze. Industrielles Bauen in der Altstadt von Cottbus, Hansgeorg Richter, Jürgen Franke. Straße der Republik in Prenzlau, Klaus Thiele. Wohnungsbau in Nordhausen, Rudi Löser, Manfred Steinecke. Innerstädtischer Wohungsbau in Sömmerda, Bernd Henker. Spindel- und Spinnflügelfabrik in Neudorf, Johannes Benndorf. Zur Restaurierung des Heinrich-Schütz-Hauses in Weißenfels, Peter Girke. Zeiss-Kleinplanetarium der Schulsternwarte Sigmund Jahn in Rodewisch, Wolfgang Thieme. Zur Stadtentwicklung von Finsterwalde, Manfred Woitzik. Wettbewerb Fürstenwalde Innenstadt, Manfred Woitzik. 19. Weiterbildungsseminar der Bezirksgruppe Berlin des BdA/DDR, Werner Rietdorf. Ludwig Mies van der Rohe zum 100. Geburtstag, Klaus-Jürgen Winkler. Proletariat und Stadtbaukunst II, Joachim Schulz. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 56292

Architektur der DDR 3/1988.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1988

Standardeinband. ca. 56 S. : Guter Zustand. INHALT: Investitionskomplex Erfurt Südost. Herbert Pötzsch: Industriebauplanung - Mittel zur Qualifizierung der Leitung und Planung der Grundfondsreproduktion. Eberhard Braun: Ökonomische und technische Probleme der Rekonstruktion im Industriebau. Länder, Zöllner: Vorschläge zur Umgestaltung von Mischquartieren. Martin Decker: Bauten der Industrie in innerstädtischen Bereichen -Textima-Elektronik Karl-Marx-Stadt. Gerth, Hennig, Wagenknecht: Die Kunstgießerei Lauchhammer - Industriearchitektur und Denkmalpflege. Bansemir, Potrykus: Funktionell-bauliche Lösungen für ausgewählte Funktionseinheiten von PKW-Service-Stationen. Siegfried Miersch: VEB Elektromotorenwerk Wernigerode, Werkserweiterung Komplex Halle V. Klaus Schöne: Farbe als Mittel der Arbeitsumweltgestaltung. Dieter Marek: Spitzenleistung der Bauforschung - Brückenhub mit Fluidtechnik. Friedhelm Ribbert: Komplexe Werksgestaltung. Skujin, Hinterdorf: Die Syba-Hallen - Exponate und Gestaltungselemente der Bauausstellung der DDR.

Artikel-Nr.: 56316

Architektur der DDR 4/1976.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1976

Standardeinband. ca. 62 S. : Guter Zustand. INHALT: Ein Programm für die Zukunft, Gerhard Krenz. Einige Gedanken zu aktuellen Leitungsproblemen in Städtebau und Architektur, Peter Doehler. Große Aufgaben für die Entwicklung der Hauptstadt der DDR, red. Generalplanung und Wohnungsbau in Frankfurt (Oder), Manfred Vogler. Frankfurt (Oder)-Neuberesinchen, Günter Hartzsch. Städtebaulich-architektonische Gestaltung des Platzes der Befreiung in Schwedt, Eckehard Tattermusch. Bebauungskonzeption für das Wohngebiet Burg-Süd, Fritz Ungewitter. Wohngebiet Weimar Am Stadion, Ewald Henn, Heinz Münch. Studie für eine punkterschlossene Wohnungsbauserie, Manfred Zumpe. Zu Fragen des Städtebaus in der SR Rumänien, Peter Sniegon, Werner Prendel. Planen und bauen in der Republik Irak, Bernhard Gräfe. Gemeinschaftliches Leben im Wohngebäude, Werner Rietdorf. VI. Internationales Kolloquium des Bauwesens der Ostseeländer in Rostock, Matthias Stahl. Lehre und Praxis - Studentenseiten der HAB Weimar.

Artikel-Nr.: 56242

Architektur der DDR 4/1977.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1977

Standardeinband. ca. 60 S. : Guter Zustand. INHALT: Zur Grundlinie der städtebaulichen und architektonischen Entwicklung des Bezirkes Dresden, Wolfgang Hänsch. Gemeinsame Verantwortung für eine hohe städtebaulich-architektonische Qualität, Eberhard Klette. Verwirklichung des Wohnungsbauprogramms erfordert höhere städtebaulich-architektonische Qualität, Hans Modrow. Zur weiteren Gestaltung des fünfgeschossigen Wohnungsbaus, Hannes Schroth. Zum komplexen Wohnungsbau in Mittelstädten, Peter Hennig. Architekturwettbewerb 1976, red. III. Symposium der Architekten sozialistischer Länder, Werner Schneidratus, Carl Krause. Perspektiven der Entwicklung der Wohnumwelt in der UdSSR, Manfred Seile. Zur Entwicklung des Wohnungsbaus in der CSSR, Pravoslav Rezler. Erfahrungen in der CSSR bei der Modernisierung alter Wohnbausubstanz, Frantisek Brabec. Zur Architekturentwicklung in der SFR Jugoslawien, Mihajlo Volkanov. Städtebauliche Studie zur Umgestaltung der Kröpeliner-Tor-Vorstadt in Rostock, Dieter Engelstädter. Eine Methode zur Bestimmung der Anzahl von Segmenten bei vorgegebenem Wohnungsschlüssel, Rüdiger Liebold. Zum Eigenheimbau in der Grusinischen SSR, Wachtang Dawitaja, Helmut Trauzettel. Lehre und Praxis - Studentenseiten der HAB Weimar, Bernd Ettel, Christine Kutschke. Internationale Kooperation im Rahmen der ECE auf dem Gebiet der Stadtplanung und Städtebauforschung, Theo Beywl.

Artikel-Nr.: 46108

Architektur der DDR 4/1979. THEMA: Gottfried Semper.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1979

Standardeinband. ca. 60 S. : Guter Zustand. INHALT: Zur Semper-Ehrung in der DDR, Gerhard Krenz. Kritik, Erkenntnis und Voraussicht - Äußerungen von Gottfried Semper. Gottfried Semper als Kunsthistoriker, Adalbert Behr. Gottfried Semper, Christian Schädlich. Gottfried Sempers städtebauliche Leitgedanken, Kurt Milde, Heidrun Laudel. Ideenwettbewerb - Wilhelm-Pieck-Stadt Guben/Gubin, Heinz Kästner. Zum 30. Jahrestag der DDR Architekturwettbewerb 1979, red. 11. und 12. Weiterbildungsseminar der Bezirksgruppe Berlin des BdA/DDR, Werner Rietdorf. Manuel Castells - Die kapitalistische Stadt - Ökonomie und Politik der Stadtentwicklung - Analyse zum Planen und Bauen 10 (Rezension), Friedemann Röhr, Lieselotte Röhr. Wettbewerbsentwurf Theater für die neue Generation - Beitrag zum internationalen Studentenwettbewerb für Theaterarchitektur, Renate Binsch, Reiner Binsch, Stefan Weiß. Zu einigen Prinzipien der klimagerechten Gestaltung von Zellenbürobauten, Klaus Ferstl. Richtwerte für Projektierungszeiten, Lothar Büttner.

Artikel-Nr.: 46091

Architektur der DDR 4/1985.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1985

Standardeinband. ca. 62 S. : Guter Zustand. INHALT: Zum 40. Jahrestag des Sieges über den Faschismus und der Befreiung des deutschen Volkes, Gerhard Krenz. Friedliches Schaffen wird über den Ungeist triumphieren, Kurt Liebknecht. Memorial-Komplex in Kiew, Gerhard Krenz. Denkmale der Befreiung, Gerhard Thiele, Anna Dora Miethe. Haus der Sowjetischen Wissenschaft und Kultur in Berlin, Karl-Ernst Swora. Innerstädtischer Wohnungsbau Ernst-Thälmann-Park in Berlin, Helmut Stingl. Neue Innengestaltung des Restaurants Moskau in Berlin, Gerd Pieper. Experimentalwohnkomplex Schunalowo-Osjorki in Leningrad, L. B. Dimitrijew. Neue Friedhofsbegrenzung für den jüdischen Friedhof in Berlin-Weißensee, Gerd Pieper. Planen, Bauen und Wohnen in Calau, Wolfgang Joswig. Architekturwettbewerb Calau-Innenstadt, Ludwig Herrn. Internationaler Erfahrungsaustausch 1984 in Kuba, Dietrich Schreiner. Walter Bullert - 90 Jahre, Ernst Pfrogner. Selman Selmanagic - 80 Jahre, Dietmar Kuntzsch. Hans Berger 40 Jahre im Dienst der Denkmalpflege, Siegfried Hildebrand.

Artikel-Nr.: 56281

Architektur der DDR 4/1987.

Berlin, VEB Verlag für Bauwesen. 1987

Standardeinband. ca. 56 S. : Guter Zustand. INHALT: Wolfgang Junker: Beschlüsse des XI. Parteitages werden zielstrebig verwirklicht: Höhere Effektivität und Qualität im kreisgeleiteten Bauwesen. Werner Runge: Freiberg - eine moderne sozialistische Kreisstadt. Gerhard Rossow: Das Wohnungsbauprogramm - der bestimmende Aspekt für die bauliche Entwicklung der Stadt Freiberg. Volker Benedix: Rekonstruktion der Freiberger Altstadt. Anita Torchala: Instandsetzung und Modernisierung des Gebäudes Korngasse 1. Marlis Möller: Farbgestaltung in Freiberg. Uwe Müller: Komplexe Instandsetzung und Modernisierung in der Bahnhofsvorstadt. Manfred Füchtner: Die Rekonstruktion des Freiberger Ratskellers. Heinrich Douffet: Denkmalpflege in Freiberg. Klaus Bellmann: Durch Bürger rekonstruierte Häuser der Sächsstadt. Kristin-Barbara Ostmann: Die Wiederherstellung des städtischen Festsaales. Veit Hallbauer: Stadttheater Freiberg - Rekonstruktion und Erweiterung. Kristin-Barbara Ostmann: Gaststätte Schloßkeller im Schloß Freudenstein.

Artikel-Nr.: 56305

Architektur der DDR 4/1988.

Berlin, Verlag für Bauwesen. 1988

Standardeinband. 56 S. : Guter Zustand. INHALT: Bernd Grönwald: Computer in Stadtplanung und Architektur. Kabisch, Pischke, Wojna: Projektierung mit CAD für das Wohngebiet Otto-Grotewohl-Straße. Backasch, Hollmann, Plath: Computergrafik. Jörg Wenzke: CAD-Industriebauplanung im VEB BMK Erfurt. Dieter Frießleben: CAD-Industriebauplanung im VEB BMK Chemie. Gerhard Guder: CAD-Einsatz bei der Projektierung des Bauvorhabens Prager Straße Nord. Peter Gerlach: Computergestützte Teilgebietsplanung. Rudolf Spiegel: Städtebauliches Informationssystem. Günter Hipfel: CAD in der städtebaulichen Planung - Aufgaben, Entwicklungsstand und Tendenzen. Arlt, Petzold: Städtebauhygienische Programme für Mikrorechner. Martin Beutel: Computergestütztes Simulationsverfahren GBP. Claus Weidner: CAD für Architekten. Jürgen Rostock: Entwicklungen zum Programmsystem Städtebauhygiene. Dieter Tollkühn: CAD-Lösung für die Wohngebietsprojektierung (WGP). Günter Rux: CAD/CAM im Stahlbau. Rietdorf, Fernau, Prochnow: 21. Weiterbildungsseminar der Berliner Architekten.

Artikel-Nr.: 56317

Architektur der DDR 5/1977.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1977

Standardeinband. ca. 62 S. : INHALT: Zur weiteren Verwirklichung der Beschlüsse des IX. Parteitages der SED im Bauwesen. Beratung des Sekretariats der Bezirksleitung Berlin der SED mit Städtebauern, Architekten und Projektanten. Zu den Aufgaben von Städtebau und Architektur in der Hauptstadt der DDR, Berlin, Roland Korn. Stadtteil für 100000 Einwohner in beispielhafter Qualität errichten, Heinz Graffunder. Der Sozialismus ermöglicht eine vielschichtige Stadtplanung, Manfred Zache. Weitere Gestaltung unserer Hauptstadt - ein Auftrag an alle Architekten, Wolfgang Urbanski. Städtebau und Architektur sind für uns revolutionäre Kategorien, Fritz Kalusche. Für eine neue Qualität im Städtebau und in der Architektur unserer Hauptstadt, Konrad Naumann. Wohnkomplex Greifswalder Straße in Berlin, Roland Korn. HABITAT-Konferenz der UNO über menschliche Siedlungen, Gerhard Kosel. Sport- und Spielhalle im Wohngebiet Riethstraße, Erfurt, Helmut Weingart. Sporthalle 15 m X 30 m in Montagebauweise, Heide Uschmann. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 56251

Warenkorb

enthält 0 Produkt(e)
Gesamtbetrag:
0,00 €

Schnellsuche



K
A
T
A
L
O
G

S
U
C
H
E

upArrow




    upArrow