DAIDALOS

Architektur-Zeitschriften

1-30 von 30 Ergebnissen
1

DAIDALOS 17/1985. THEMA: Der hörbare Raum/The Audible Space.

Bertelsmann Fachzeitschriften GmbH Berlin. 1985

Standardeinband ca. 128 S. : Berlin Architectural Journal. Zweisprachig: Deutsch/Englisch. INHALT: Ulrich Conrads: Editorial. Carl Dahlhaus: Musik und Zahl - Zur Geschichtlichkeit eines metaphysischen Prinzips. Peter Cook: Bloch City. Ulrich Conrads, Bernhard Leitner: Der hörbare Raum - Erfahrungen und Mutmaßungen. Hans-Peter Reinecke: Gewachsene Räume: Spielräume. Maria Grazia Sironi u.a.: Castelli di Giulietta e Romeo - Ein Architekturprojekt für Stimmen. Werner Oechslin: Musik und Harmonie: Universalien der Architektur - Versuche der Annäherung. Norbert Miller: Das Ohr des Dionysios - Akustische Verkehrungen und Vorkehrungen. Renzo Piano: II Prometeo - ein klingendes Schiff. Sylvester Bory: Aspekte schrecklichen Lärms, schöner Ordnung und einer anderen Musik-Therapie. Bernhard Leitner: Ton-Räume. Bill Fontana: Die Ortsveränderung von Umweltgeräuschen. Ieoh Ming Pei: Geräusch-Oasen im Verkehrslärm. Volkmar Nickol: Studienprojekte für einen Komponisten. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 57554

DAIDALOS 20/1986. THEMA: An der Wasser-Front: Stadt und Hafen/On the Water-Front: Town and Harbour.

Bertelsmann Fachzeitschriften GmbH Berlin. 1986

Standardeinband ca. 128 S. : Berlin Architectural Journal. Zweisprachig: Deutsch/Englisch. INHALT: Ulrich Conrads: Editorial. Egbert Kossak: Stadt am Hafen. Hans Holländer: Spiegel und Grenze - Wasser, Architektur und Malerei. Hermione Hobhouse: London von der Themse - Projekte des 18. und 19. Jahrhunderts. Anna Teut: Dresden/Pillnitz - Fragmente eines barocken Mythos. Kriegsarsenal statt Hafenstadt - Das Beispiel Cherbourg. Wolfgang Meisenheimer: Vom Steigen und Fallen der Drachen - Wasser als kompositorisches Element im chinesischen Städtebau. Franziska Bollerey: Die Verstädterung des Strandes - Vom Fischerdorf zum Seebad. Manuel de Solà-Morales: Moll de la Fusta - Ein Hafenprojekt für Barcelona. Donald Ümlaut: Versunkene Städte - Romantische Visionen. Gerda Breuer: Thomas Cole: Historische Architektur - Architektur der Geschichte - Ein Perspektivenwechsel. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 57557

DAIDALOS 21/1986. THEMA: Die Faszination großer überdeckter Räume/ The Fascination of Big Covered Spaces.

Bertelsmann Gütersloh. 1986

Standardeinband 128 S. : INHALT: Hommage an Joseph Paxton: Eine Festival-Halle für Liverpool/ A Festival Hall for Liverpool. Ulrich Krings: Große Räume. Gestalt und Bedeutung/ Large Spaces. Design and Meaning. Ulrich Conrads: Zustände der Nutzbarkeit. Eine Skizze/ States of Usefulness. A Sketch. Richard Neudecker: Basilika und Thermen. Offene Räume für die römische Gesellschaft/ Basilica and Thermal Bath. Open Spaces for Roman Society. Cornelis A. van Swigchem: Die große Kirche als Raum für die Gemeinschaft/ The Big Church - A Space for Community Use. Teatro del Te in Mantua. Ein Pferdestall wird Vortragssaal/ A Horse Stable Becomes a Lecture Theatre. Jochen Brandi: Umnutzungen. Alte überdachte Räume neu überdacht/ Conversions. Fresh Roles for Old Roofed Spaces. Gare d'Orsay - ein Bahnhof, vom Louvre annektiert/ Gare d'Orsay - a Railway Station, Annex of the Louvre. Inszenierte Öffentlichkeit. Zwei Markthallen in Cordoba/Argentinien/ The Public Set on Stage. Two Market Halls in Cordoba/Argentina. Frei Otto: Ausblick auf eine heitere Kulturlandschaft/ Outlook for a Bright Cultural Landscape. Frank van Klingeren: Unter dem großen Dach/ Under the Big Roof. Dieter Fuder: Orte des geborgenen Abenteuers/ Places of Homely Adventures. Bernhard Leitner: Das Atrium des John Portman und die Folgen/ John Portman's Atrium and the Consequences. Kevin Roche: Ein Raum ohne Namen/ A Space as yet Without a Name. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 233856

DAIDALOS 22/1986. THEMA: Ingeniöse Bauten/ Ingenious Buildings.

Bertelsmann Gütersloh. 1986

Standardeinband 128 S. : INHALT: Lothar Romain: Grenzüberschreitungen. Die Himmelstreppe von Hannsjörg Voth/ Crossing the Boundaries. Stairway to Heaven by Hannsjörg Voth. Daniel Guibert: Die Orthographie des Projekts. Konstantin Ioannou: Mit wenig Wasser zu betreiben. Mühlen auf Kreta/ To be Operated by Little Water. The Mills on Crete. Hannes Böhringer: Witz und Scharfsinn/ Wit and Acumen. Werner Finke: Eine choreographische Konstruktion. Klosterküche von Fontevrault/ Abbey Kitchen of Fontevrault. Anatol Ginelli: Verdoppelnde Überschneidung. Die Grazer Zwillingswendeltreppe/ Doubling Overlap. The Double Spiral Staircase in Graz. Peter Rumpf: Pausenlos Wasser aus großer Tiefe/Incessantly Water from Profound Depth. Antonio da Sangallos Pozzo di S. Patrizio in Orvieto. Werner Oechslin: Die zählebige Verachtung von Esprit und geistreicher Erfindung/ The Tough Contempt of Esprit and Ingenious Invention. Jan Pieper: Ein unlizensierter Herrensitz/ An Unlicenced Mansion. Haus Rüschhaus bei Münster von J. C. Schlaun. Patrice Goulet: Fatale Strategien. Zu drei Bauten von Jean Nouvel/ Fatal Strategies. Three Projects by Jean Nouvel. Ursula Opitz: Neue Spuren für das Erinnern. Rathaus Linden/ New Traces for Remembering. Linden Town Hall. Max Bächer: Vor-denken - Nach-denken/ Pre-thinking - Re-thinking. Stefan Schroth: Auf 2,70 x 20,00 Meter. Zaha Hadids Projekt für den Kurfürstendamm. Jan Pieper: Landschaften sehen machen. Die Piazza des Antonio da Sangallo in Pitigliano. Manfred Sack: Verheimlichte Gesetze. Grundrißanalysen von Hermann Fehling und Daniel Gogel. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 233857

DAIDALOS 26/1987. THEMA: Architekturwerkstatt Bildende Kunst/ The Art Interface.

Bertelsmann Gütersloh. 1987

Standardeinband 136 S. : INHALT: Friedrich Teja Bach: Brancusis Atelier. Drei Mahnungen an die Herren Architekten/ Brancusi's Studio. Three Reminders for Architects. Gerhard Auer: Einverleibungen. Architektonische Metamorphosen im Werk Walter Pichlers/ Incorporations. Architectural Metamorphoses in the Work of Walter Pichler. Ulrich Loock: Dekonstruktionen eines Kunstwerks. Installationen in Mies van der Rohes Krefelder Villen/ Deconstructions of an Artwork. Installations at Mies van der Rohe's Krefeld Villas. Jacques Boulet: Burens Gestreifte Säulen im Palais Royal/ Buren's Striped Columns at the Palais Royal. Mary Miss: Abgesteckte Landschaft/ Claimed Landscape. Ulrich Bischoff: Eingriffe/ Interventions. Walter Grasskamp:Kleinmut - Hinweise zum Modell/ Faint of Heart - Guidelines for the Model. Morphosis - Thom Mayne/Mark Rotondi: Unrealisierte Projekte/ Unbuilt Projects. Wolfgang Meisenheimer: Wie Gesten von gebauten Dingen. Architektonische Urakte bei Bildhauern/ Like Gestures of Built Objects. Primeval Architectural Acts in Sculpture. Elizabeth Diller/Ricardo Scofidio: Eine Verzögerung in Glas/ A Delay in Glass. Peter Rumpf: Mit Hermes über die Insel. Erwin Heerichs Pavillons in Hombroich/ With Hermes over the Island. Erwin Heerich's Pavilions at Hombroich. Eine Obsession: Zvi Hecker und seine Spirale/ An Obsession: Zvi Hecker and his Spiral. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 233861

DAIDALOS 34/1989. THEMA: Beziehungs-Netze/ Networks.

Bertelsmann Gütersloh. 1989

Standardeinband 144 S. : INHALT: Gerd Neumann: Alchemistische Spekulationen in Pratolino. Wiederentdeckung einer Wiederentdeckung/ Alchemical Speculations in Pratolino. Rediscovery of a Rediscovery. Johannes Odenthal: Lequeus Architecture Civile und der Kosmos Alexander von Humboldts/ Lequeu's Architecture Civile and the Kosmos of Alexander von Humboldt. Eberhardt Kulenkampff: Die Stadt sieht man nicht/ The City is not Seen. Niclas Dünnebacke: Arees de Nova Centralitat in Barcelona. Alison und Peter Smithson: Wild-Wege/ Wild Ways. Berlin - Lehrter Bahnhof. Die Zeit-Bezeugungen des Raffael Rheinsberg/ Berlin - Lehrter Bahnhof. Raffael Rheinsberg's Manifestations of Time. Andre Corboz: Ein Netz der Unregelmäßigkeiten und Fragmente. Genese einer neuen Stadtgliederung im 18. Jahrhundert/ A Network of Irregularities and Fragments. Genesis of a New Urban Structure in the 18th Century. Christoph Valentien/Peter Weyman: Verborgene Achsen. Geometrie im englischen Landschaftsgarten/ Hidden Axes. Geometry in English Landscape Gardens. Wolfgang Meisenheimer: Unauslöschbare Erinnerungen an den SS-Staat. Ulrich Rückriems Stelen in Düren/ Indelible Reminders of the SS-State. Ulrich Rückriem's Steles in Düren. Horst Hartung: Scheinbare Willkür. Zu den Planungsprinzipien der Maya-Zentren/ Maya Centres. Eva Meyer: Mäßige Bewegungen/ Moderate Movements. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 233882

DAIDALOS 38/1990. THEMA: Orte ohne Wiederkehr/ Places of No Return.

Bertelsmann Gütersloh. 1990

Standardeinband 152 S. : INHALT: Philippe Duboy: Dieses ist lange her. Die Grabanlage Brion von Carlo Scarpa/ 'It Was Long Ago'. The Brion Cemetery by Carlo Scarpa. Hannes Böhringer: Zombie auf der Couch/ Zombie on the Couch. Gerrit Confurius: denn alle Lust will Ewigkeit/ for All Desire Strives for Eternity. Werner Oechslin: Die elysäischen Gefilde. Eine Friedhofsidee um 1800/ The 'Elysian Fields'. Cemeteries about 1800. Günther Feuerstein: Die Helden, das Geschäft und der Tod/ Heroes, Business and Death. Vittorio Savi: Ein französisches Grab für Walter Benjamin/ A French Grave for Walter Benjamin. Werner Schäche : Herrscher Tod. Krieg, Zerstörung, Opfer- und Todeskult in der NS-Architektur/ Sovereign Death. War, Destruction, Sacrifice and Death Cult in Nazi Architecture. Jan Pieper: Semilassos letzter Weltgang. Der Totenhain des Fürsten Pückler-Muskau in Branitz/ Semilasso's Final Journey. The Burial Grove of Prince Pückler-Muskau in Branitz. Karl Schawelka: Ut hortus poesis. Die Gartenkunst des Ian Hamilton Finlay/ Ut hortus poesis. The Garden Art of Ian Hamilton Finlay. Cornelius Tauber: Eine Nekropole für Künstler A/ Necropolis for Artists. Eine Gedenkstätte für die Opfer der ungarischen Revolution 1956/ A Memorial for the Martyrs of the Hungarian Revolution in 1956. Zwei zeitgenössische Bestattungsprojekte/ Two Contemporary Burial Projects. Thomas Hoffmann: Der Tod ist ein Meister aus Deutschland/ 'Death is a Master from Germany'. Berthold Hinz: Kaunische Tempel-Gräber/ Kaunian Temple Tombs. Wolfgang Meisenheimer: AI Miniah. Eine Totenstadt am Nil/ A Necropolis on the Nile. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 233875

DAIDALOS 39/1991. THEMA: Mitten in Europa/ The Heartlands of Europe.

Bertelsmann Gütersloh. 1991

Standardeinband 131 S. : INHALT: Claudio Magris: Mitteleuropa. Realität und Mythos/ Central Europe. Reality and Myth. Gero von Schönfeldt: Kaiser Karl IV. Ein mitteleuropäischer Bauherr/ Emperor Karl IV. A Central European Building Sponsor. Mihaly Vargha: Das Jahr der Schmetterlinge. Ungarische Architekturträume/ The Year of the Butterflies. Hungarian Architectural Dreams. Akos Moravansky: Brandmauern. Die Intensität Mitteleuropas und die ungarische Architektur/ Fire Walls. Central Europe's Intensity and Hungarian Architecture. Vladimir Slapeta: Kubismus in Prag/ Cubism in Prague. Miroslav Sik: Böhmische Dörfer. Ein Traditionalist geht übers Feld/ Bohemian Villages. A Traditionalist Inspects the Land. Katerina Rüedi: Eine besondere Form der Blindheit. Internationalismus in der tschechischen Moderne/ A Unique Form of Blindness. Internationalism in Czech Modernism. Pluralismus und Neue Geometrie. Drei zeitgenössische ungarische Künstler/ Pluralism and 'Neo Geo'. Three Contemporary Hungarian Artists. Walter Grasskamp: Chinesische Mauern. Eine besondere Form politischer Architektur/ 'Chinese Walls'. A Specific Form of Political Architecture. Anatol Ginelli: DIE WAND. Ein internationaler Wettbewerb unter Architekturstudenten/ THE WALL. An International Competition for Students of Architecture. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 233876

DAIDALOS 4/1982. THEMA: Dinokrates und die Folgen/Dinocrates and the consequences.

Bertelsmann Fachzeitschriften GmbH Berlin. 1982

Standardeinband ca. 120 S. : Berlin Architectural Journal. Zweisprachig: Deutsch/Englisch. INHALT: Anna Teut: Editorial. Werner Oechslin: Dinokrates - Legende und Mythos megalomaner Architekturstiftung. Evelyne Anderson: Natur in der Stadt. Jean Paul Jungmann: Ein Bahnhof gegen Osten. Norbert Miller: William Beckfords Verwandlung von Fonthill. Peter Cook: In Memoriam: Archigram. Anna Teut: Die Göttergleichen. Hugo Häring: Zwei Städte - Eine Studie zur Problematik des Städtebaus. Adolfo Natalini: Ein Citymodell für eine Modell-Stadt. Thomas Sieverts: Bild und Berechnung im Städtebau. Ulrich Riebel: Über die Bauwut. H. R. Giger: Visionen. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 57545

DAIDALOS 40/1991. THEMA: Architektur & Design/ Architecture & Design.

Bertelsmann Gütersloh. 1991

Standardeinband 152 S. : INHALT: Michael Erlhoff: Assoziationen ohne Anfang und Ende/ Associations Without a Beginning or End. Ursula Daus: Schreine des radikalen Schnitts. Mode & Architektur im Japan der achtziger Jahre/ Shrines of Radical Design. Fashion & Architecture in Modern Japan in the Eighties. Francois Burkhardt: Die Entwicklung der heutigen Architektur aus der Sicht des Designs/ Developments in Contemporary Architecture from the Point of View of Design. Auf oder zwischen den Stühlen: Dreizehn Architekten suchen eine Positionv Sitting on or between Chairs: Thirteen Architects in Search of a Position. Morphosis, Arata Isozaki, Karsten K. Krebs, Andrea Branzi, Manfredi Nicoletti, Günter Zamp Kelp, Albert Speer, Derek Walter, Martin Robain, O.M. Ungers, Matteo Thun, Wolfgang Rang. Olle Anderson: Einfachheit als Kunst. Zwei Jahrhunderte schwedisches Design/ Simplicity as Art. Two Hundred Years of Swedish Design. Günther Feuerstein: Maßstab-Transformationen/ Transformation of Scale. Carlo Michael Sommer: Der Lauf der Dinge. Aus der Sozialpsychologie der Alltagsobjekte/ The Course of Things. From the Socio-psychology of Everyday Objects. Matthew Turner: Die Zukunft des Trivialdesigns. Hans-Ullrich Bitsch: Uniformität im Produktdesign Uniformity in Product Design. Gerhard Auer: Buntes Rauschen. Jean Nouvels mediale Fassaden/ Coloured Noise. Jean Nouvel's Medial Facades. Wolfgang Kabisch: Von der Chronik eines angekündigten Todes und der Rettung durch geistiges Ping-pong-Spiel. Deutsches Design heute/ The Chronicle of an Announced Death and the Recovery by Intellectual Ping Pong. German Design Today. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 233877

DAIDALOS 41/1991. THEMA: Provokation der Sinne/ Provocation of the Senses.

Bertelsmann Gütersloh. 1991

Standardeinband 152 S. : INHALT: Gernot Böhme: Über Synästhesien/ On Synaesthesiae. Jan Pieper: Eine Festung der Sinne. Das Chateau de Maulnes in Burgund/ A Fortress of the Senses. The Chateau de Maulnes in Burgundy. Werner Oechslin: Der Mensch ist zu feinern Sinnen, zur Kunst und zur Sprache organisiert/ 'Man is Designed for Nobler Senses, for Art and for Language'. Michael Schwarz: Erfahrungsräume/ Experience Spaces. Frauke Tomczak: Licht, Raum und das Imaginäre. James Turrell/ Light, Space and the Imaginary. James Turrell. Ulrich Conrads: Ein phänomenaler Ort. Ajios Pawlos an Kretas Südküste/ A Phenomenal Place. Ajios Pawlos on the South Coast of Crete. Michel Serres: Besuch eines Hauses/ Visit to a House. Liane Lefaivre: Eine erotische Einmischung. Die verkannte Hypnerotomachia Poliphili/ An Erotic Interference. The Unrecognized Hypnerotomachia Poliphili. Jörg Pampe: Vom Kopf in die Hand/ From Head to Hand. Gert Mattenklott: Das tastende Auge/ The Touching Eye. Wolfgang Meisenheimer: Eine Sache der Haut/ A Matter of Skin. Angela Krewani/Christian W. Thomsen: Virtuelle Realitäten/ Virtual Realities. Evgen Bavcar/Walter Aue: Fotos des entzogenen Blicks/ Photographs of the Stolen Glimpse. Andrea Rayhrer: Leichtigkeit des Fliegens/ The Ease of Flying. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 233885

DAIDALOS 45/1992. THEMA: Körper und Bauwerk/Body and Building.

Bertelsmann Fachzeitschriften GmbH Gütersloh. 1992

Standardeinband ca. 152 S. : Berlin Architectural Journal. Zweisprachig: Deutsch/Englisch. INHALT: Gerrit Confurius: Editorial. Reinhard Herdick: kosmisch, sozial, leiblich - Gestalt-Ordnungen in Nepal und Marokko. Jan Pieper: Häuser des Narziß - Architektur nach des Menschen Bild und Gleichnis. Wolfgang Meisenheimer: Körperschema und Weltbild. Hans Holländer: Anthropomorphe Gehäuse und architektonische Chimären in Bildern des 16. Jahrhunderts. Paul von Naredi-Rainer: ...wie die Glieder eines wohlgeformten Menschen. Holger van den Boom: Die meßbare Information - ein qualitativ bestimmtes Quantum? - Proportionskanon heute. Nils Meyer: Krzyztopór - Der Herrscher als Festung. Günther Feuerstein: Architektur als sprechende Person. Monika Kalpakidis: Von der Kunst des Balancierens. Gerrit Confurius: Beseelte Räume - Beispiele literarischer Anthropomorphic. Joseph Rykwert: Körper und Bauwerk. Frank Werner: Orte körperlicher Empfindung - Zu zwei Arbeiten von Carme Pinós und Enric Miralles. Manfred Speidel: Farbe und Licht - Zum malerischen Werk von Bruno Taut. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 65878

DAIDALOS 48/1993. THEMA: Sous Terrain/ Under Ground.

Bertelsmann Gütersloh. 1993

Standardeinband 152 S. : INHALT: Gerhard Auer: Bauen als Versenken/ Building as sinking. Hans Holleins Museum im Fels/ Hans Hollein's Museum in Rock. Patrick Werkner: Charles Ross: Sternachse/ Star Axis. Ulrich Conrads: Ricardo Bofill: Weinkeller Lafite-Rothschild/ Wine-cellar Lafite-Rothschild. Peter Buchanan: Return to Mother Earth/ Rückkehr zur Mutter Erde. Kjeld Vindum: Eine Höhle für Jorn/ A Cave for Jorn. Roger Thiel: Die Kunst der Fuge/ The Art of the Fugue. Ulrike Brunotte: Die Konstruktion der Unterwelt. Zur Architektur der Erinnerung in Kult und Psychoanalyse/ The Construction of the Underworld. On the Architecture of Memory in Cults and Psychoanalysis. Werner Oechslin: Athanasius Kirchers Mundus Subterraneus. Ein Modell zur Erklärung des Weltbaus Erde/ Athanasius Kircher's 'Mundus Subterraneus'. A Model for Explaining the Structure of the Planet Earth. Höhlen von Guillam Dubois/ Caves by Guillam Dubois. Alessandro Magnasco. Christine Göttler: Das Fegefeuer als unterirdischer Ort/ Purgatory as a 'subterranean place'. William Firebrace: Reading Underground/ Abgründiges Lesen. Günther Feuerstein: Leben im Kanal/ Life in the Sewers. Nachtaysl/Nightshelter. Platos Höhle/ Plato's Cave. Gerrit Confurius: Schatten-Passport/ Shadow-Passport. Verborgene Orte - Fotografien von Peter Seidel/ Hidden Places - Photographies by Peter Seidel. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 233850

DAIDALOS 51/1994. THEMA: In Farbe/ In Colour.

Bertelsmann Gütersloh. 1994

Standardeinband 144 S. : INHALT: Gerhard Auer: Farb-Bekenntnisse zeitgenössischer Architekten/ Colour Confessions by Contemporary Architects. Donald Judd: Einige Aspekte von Farbe im allgemeinen und von Rot und Schwarz im besonderen/ Some aspects of Colour in General and Red and Black in Particular. Gerhard Auer: Nächte in Technicolor -Über Farblicht/ Technicolor Nights -On coloured Lighting. Arthur Rüegg: Farbkonzepte und Farbskalen in der Moderne/ Colour Concepts and Colour Scales in Modernism. Robin Middleton: Farbe und Bekleidung im neunzehnten Jahrhundert/ Colour and Cladding in the Nineteenth Century. Susanne Deicher: Polychromie in der englischen Architektur um 1850/ Polychromy in English Architecture around 1850. Michael Hauskeller: Die Farbe als Gegenstand der Psychologie/ Colour as a Subject of Psychology. Albert Roskam: Dazzle-Painting: Kunst als Tarnung - Tarnung als Kunst/ Art as Camouflage - Camouflage as Art. Ulrich Conrads: Architektur: verfarbigt/ Architecture: miscoloured. Paolo Marconi: Die Farben Roms/ The Colours of Rome. Heribert Sutter: die wohlfeilsten und dauerhaftesten Farbmaterialien/ the most Inexpensive and Durable Colour Materials. Jean-Philippe Lenclos: Die Geographie der Farbe/ The Geography of Colour. Robert Walser, Grün; Andy Goldsworthy, Blattwerke/ Robert Walser, Green; Andy Goldsworthy, leafworks. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 233889

DAIDALOS 52/1994. THEMA: Das Neue/ What`s New.

Bertelsmann Gütersloh. 1994

Standardeinband 144 S. : INHALT: Hannes Böhringer: Nichts Neues aus Global Village?/ Nothing New from Global Village? Gert Mattenklott: Metamorphosen des Neuen/ Metamorphoses of the New. Dietmar Kamper: Über die Unmöglichkeit, sich zu erinnern, ohne zu wiederholen/ On the Impossibility of Remembering without Repetition. Letzte Warnungen/ Last Warnings. Werner Oechslin: Claude Perraults Louvrekolonnade und die Querelle des anciens et des modernes. Andreas Haus: Die durchaus neue Idee. Zu Texten Karl Friedrich Schinkels/ 'The Thoroughly New Idea. On Texts by Karl Friedrich Schinkel. Vorbehalte der Moderne/ Reservations of Modernism. Hubert Locher: Genug der Originalgenies! Wiederholen wir uns unaufhörlich selbst! Adolf Loos, das Neue und Das Andere. Ulrich Conrads: Neuer Begriff Neues Bauen. Stimmen aus der Frühlicht-Zeit der Moderne/ New Concept Neues Bauen. Voices from 'Frühlicht' period of Modernism. Bernard Colenbrander: Anti-akademische Begriffe. J.J.P. Ouds Scheingefecht gegen die ewigen Werte/ Anti-academic Concepts. J.J.P. Oud's Mock Battle against Eternal Values. Die Neue Welt, Hannes Meyer. Werner Oechslin: Das Neue und die moderne Architektur/ 'The New' and Modern Architecture. Internationale neue Baukunst, Ludwig Hilberseimer. Neues Bauen in Deutschland, Hugo Häring. Ulf Jonak: Die Entdeckung des Trugs. Immaterialität und Postmoderne/ The Discovery of Deception. Immateriality and Postmodernism. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 233853

DAIDALOS 54/1994. THEMA: Migrationen/ Migrations.

Bertelsmann Gütersloh. 1994

Standardeinband 144 S. : INHALT: Gert Mattenklott: Architektur im Kopf/ Architecture in Our Heads. Mecanoo - Ein Hauch von Japan/ Mecanoo - A Touch of Japan. Diana Balmori/Margaret Morton: Vergängliche Gärten/ Transitory Gardens. Alberto Simon: Die Azazmih - Hochlandbeduinen im Negev/ The Azazmih - Beduins of the Negev Highland. Ursula Suter: Das Neue Bauen mit anderen Mitteln/ The 'Neues Bauen' by other Means. Gerrit Confurius: Tel Aviv und die Transportfahigkeit der Moderne/ Tel Aviv and the Transportability of the Modern Movement. Bruno Taut: Häuser und Menschen in Japan/ Houses and People of Japan. Barbara Schock-Werner: Baumeister-Wanderungen/ Travelling Master Builders. Toshio Watanabe: Der Weltmarkt der Ornamente/ The World Market of Ornament. Karl Kiem: Rembrandt in Berlin. Werner Lingenau: Al-Qa' al-Yahud. Das ehemalige Judenviertel von Sanaa/ The former Jewish Quarter of San'a. Jan Pieper: Mofussil - das indische Hinterland. Elemente der Kolonialarchitektur und des Siedlungswesens in Indien/ The Mofussil Environment. Elements of Colonial Architecture and settlement in Up-Country India. Johannes Odenthal: Tanz als wortloses Esperanto/ Dance as Unspoken Esperanto. Carsten Ahrens Jon Kessler's Asia und Joseph Beuys Innere Mongolei/ Jon Kessler's 'Asia' and Joseph Beuys 'Inner Mongolia'. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 233888

DAIDALOS 56/1995. THEMA: Magie der Werkstoffe II/ Magic of Materials II.

Bertelsmann Gütersloh. 1995

Standardeinband 123 S. : INHALT: Kenneth Frampton: In der (De-)Natur der Werkstoffe. Bemerkungen zum Stand der Dinge/ In (de)Nature of Materials - A Note on the State of Things. Caroline Bos: Van Berkel & Bos. Schmerzhafter Materialismus/ Painful Materialism. Burkhalter & Sumi: Positive Indifferenz/ Positive Indifference. Diller & Scofidio: Wider die Selbstdisziplinierung/ Against Self-Disciplining. Guyer & Gigon: Die Grammatik der Werkstoffe/ The Grammar of Materials. Herzog & de Meuron: Für eine intuitive Verständlichkeit/ Towards an Intuitive Understanding. Steven Holl: Schule der Wahrnehmung/ Educating our Perception. Bart Lootsma: Rem Koolhaas/OMA - Der Wandfrust/ Wall Frustration. Peter Lynch: Das Schweigen des Materials/ The Silence of Material. Thom Mayne: Das offene Werk/ The Open Work. John Pawson: Undurchdringliche Einfachheit/ Impenetrable Simplicity. Bernard Tschumi: Haus ohne Eigenschaften/ Building without Qualities. Bart Lootsma: Koen Van Velsen. Ich sehe was, was Du nicht siehst/ I spy. Ueli Zbinden: Gewöhnung an die Stadt. Growing Accustomed to the City. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 233834

DAIDALOS 56/1995. THEMA: Magie der Werkstoffe/ Magic of Materials.

Bertelsmann Gütersloh. 1995

Standardeinband 128 S. : INHALT: Gerhard Auer: Baustoffe sind von Natur aus künstlich/ Building Materials are Artificial by Nature. Gernot Böhme: Inszenierte Materialität/ Staged Materiality. Gert Mattenklott: Material - Hoffnung der Enterbten/ Material - Hope of Disinherited. Helmut Lethen: Von der Kälte des Materials in den Zwanziger Jahren/ On the Coldness of Materials in the Twenties. Robert Stockhammer: Vom Kot zum Gold/ From Excrement to Gold. Roland Barthes: Plastik/ Plastics. Werner Oechslin: Materialvision: - Die Moderne ein Form- oder ein Bauproblem? 'Material Vision' - Modernism, a Formal or a Constructional Problem? Christoph Bignens: Sperrholz als Gestalter/ Plywood as Determinant of Form. Philip Ursprung: Materialschlachten gegen die Kunst/ The Siege of Materials against Art. Martin Tschanz: Sanfte Pervertierungen/ Gentle Perversions. Wessel Reinink: Altern und Ewige Jugend - Restaurierung und Authentizität/ Crabbed Age and Eternal Youth - Restoration and Authenticity. Fabio Barry: I marmi loquaci: Malerei in Stein/ Painting with Stone. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 233851

DAIDALOS 57/1995. THEMA: Brücken/ Bridges.

Bertelsmann Gütersloh. 1995

Standardeinband 136 S. : INHALT: Eckhart Gruber/ Erhard Schütz: Ein Land des Brückenbaus. Die Reichsautobahnbrücken im Dritten Reich/ 'A Land of Bridges.' Bridges for the Reichsautobahn in the Third Reich. Christoph Asendorf: Auf Stelzen, in Röhren. Die totale Horizontale der Hochgeschwindigkeitsstraßen/ On Stilts, through Pipes. The Total Horizontal of High-Speed-Tracks. Brückenpropaganda/ Bridge Propaganda. Barbara Naumann: Brücken in symbolischer Perspektive/ Bridges in Symbolic Perspective. Jeannot Simmen: Überspannte Abgründe - Abgründige Überspanntheit/ Suspended above Unfathomable Depths - The Unfathomable Depths of Suspense. Helmut Börsch-Supan: Brückendarstellungen deutscher Romantiker/ Bridges in German Romanticism. Martin Sperlich: Überbrücken/Bridging. Jan Pieper: Palladiobrücken/ Palladian Bridges. Bernd Nicolai: Nationale Brückenschläge - Technologie und gesellschaftliche Identität im Brückenbau des 19. Jahrhunderts/ National Bridgings - Technology and Social Identity in the Bridge Building of the Nineteenth Century. Adelbert Weinstein: Die Brücke und der Krieg/ Bridges and War. Berthold Burkhardt: Vom Steg zur Brücke/ From Catwalk to Bridge. Fußgängerbrücken-Projekte/ Footbridge Projects. Papierbrücke/ Paperbridge. Clinton Terry: Die Erasmus-Brücke in Rotterdam/ The Erasmus Bridge in Rotterdam. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 233840

DAIDALOS 58/1995. THEMA: Memoria.

Bertelsmann Gütersloh. 1995

Standardeinband 144 S. : INHALT: Stanford Anderson: Erinnerung in der Architektur/ Memory in Architecture. Jan Pieper: Der Garten des Heiligen Grabes zu Görlitz/ The Garden of the Holy Sepulchre in Görlitz. Gerrit Confurius: Die Innenarchitektur der Gedächtniskunst/ The Interiors of Mnemonics. Norbert Miller: Das ganze schöne, magische, klassische Land unter einem Blick... Die Kavaliersreisen: Wahrnehmung als Erinnerung/ 'The whole beautiful, magical, classical land at a single glance...' The Cavalier's Journey: Perception as Memory. Thomas Raff: Spolien - Baumaterial oder Bedeutungsträger?/ Spolia - Building Material or Bearer of Meaning? Jan Pieper, Amandus Vanquaille, Hilde Vets: Im Innersten der Anfang. Der Felsenkern des Klosters Lamayuru/ In the Center, the Inception. The Petral Heart of the Lamayuru Monestary. Gert Mattenklott: Das Selbst, der Raum und die Erinnerung/ The Self, Space and Memory. Uwe Fleckner: Ma memoire est ma patrie. Gedächtnis und Leiderfahrung im Werk von Sarkis/ 'Ma memoire est ma patrie'. Memory and the Experience of Suffering in the Work of Sarkis. Wolfgang Sonne: Die Stadt als Gedächtnis/ The City and the Act of Remembering. Sylvain Malfroy: Die Erinnerung an die verlorene Einheit des Bauens. Saverio Muratori und die metaphysische Befragung der Kulturlandschaft/ Remembering the Lost Unity in Building. Saverio Muratori and the metaphysical Consideration of Territory. Lucius Burckhardt: Das Hochofenwerk als Welt-Kulturerbe/ The Blast Furnace as a Part of the World's Cultural Heritage. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 233838

DAIDALOS 59/1996. THEMA: Die Tücke des Objekts/ The Wiles of the Object.

Bertelsmann Gütersloh. 1996

Standardeinband 144 S. : INHALT: Fabio Barry: Apartheid in Rom? Die Ghettos der Gegenreformation/ Roman Apartheid? The Counter-Reformation Ghettoes. Lutz Brückelmann: Eine unfreiwillige Lektion - Die Baixa Pombalina in Lissabon/ An Involuntary Lesson - The Baixa Pombalina in Lisbon. Michael Huyer: Die Prenzlauer Marienkirche - die schönste in der Welt nächst dem (Straßburger) Münster/ The Marienkirche in Prenzlau - the most beautiful in the world next to the cathedral of Strasbourg. Heinz Götze: Castel del Monte. Entwurf und Ausführung/ Castel del Monte. Design and Execution. Benoit Peeters: Der Justizpalast von Brüssel - ein heraldischer Unfall/ The Brüssels Palais de Justice - A Heraldic Accident. Tristan Weddingen: Aus der Not eine Tugend: Michelangelos David difficilissimamente facile/ A Virtue of Necessity: Michelangelo's 'David' difficilissimamente facile. Franz-Joachim Verspohl: Der Torso des Apollonios und der Moses des Michelangelo - Von der Genauigkeit des Künstlers/ Apollonio' 'Torso' and Michelangelo's 'Moses' - On the Exactness of the Artist. Philip Ursprung: Partisanen - Zur Kunst von Laurent Schmid/ 'Partisans' - On the Art of Laurent Schmid. Lucien Kroll: Aus dem Tagebuch eines Wilden Denkers/ Exerpts from the Diary of a Savage Mind. Gerrit Confurius: Louis Le Roy und seine lustigen Streiche. Die Gewinnspanne des Irrtums: Ein Medienzentrum in Le Fresnoy und die Souks von Beirut. Ulrich Conrads: Die Zeit sucht ihre Orte/ Each Time Seeks Its Place. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 233844

DAIDALOS 60/1996. THEMA: Urbane Behausung/ Urban Inhabitation.

Bertelsmann Gütersloh. 1996

Standardeinband 160 S. : INHALT: Werner Oechslin: Auf die lange Bank der Moderne/ Tabled by Modernism. Dieter Hoffmann-Axthelm: Wohnen als fixe Idee/ Dwelling as Idee Fixe. Gerhard Auer: Die Peripherie der Stadtwohnung/ Peripheries of City Apartments. Wolfgang Schett: Schweizer Stadtblindheit/ Swiss City-Blindness. Marie-Christine Loriers: Reaktive Architektur in Paris/ Reactive Architecture in Paris. Bart Lootsma: Ein urbaner Flickenteppich in Amsterdam/ An Urban Rag Rug in Amsterdam. Abstecher nach Maastricht/ Side Trip to Maastricht. Lynnette Widder: Auf der Spitze der Nadel: New York City/ Inhabiting the Needle: New York City. Paul Sigel: Berliner Projektionen/ Berlin Projections. Kaye Geipel: Extrovertiert: Eine Europan 3-Bilanz/ Extroverted: Evaluating Europan 3. Michael Rutschky: Der Roman des Wohnens/ The Life-Style Novel. Gerrit Confurius: Lob der kleinen Stadt/ In Praise of the Small Town. Christoph Hackelsberger: Die 7 Plagen des urbanen Wohnungsbaus/ The 7 Plagues of Urban Housing. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 233839

DAIDALOS 62/1996. THEMA: Übernachten/ Sleeping Out.

Bertelsmann Gütersloh. 1996

Standardeinband 160 S. : INHALT: Franz Schuh: Nach dem Vortrag gleich ins Hotel/ Straight to the Hotel after the Lecture. Maristella Casriato: Jan Duikers Grand Hotel Gooiland/ Jan Duiker's Grand Hotel Gooiland. Alfons Arns: Hotel als Film/ Hotel as Motion Picture. Herbert Keck: Profitable Raumverschwendung. Das Atriumhotel/ The Profitable Void. The Atriumhotel. Eine urbane Hotelhalle/An Urban Hotel Lobby Marcel Meili, Markus Peter. Joseph Imorde: Schmutzige Laken. Die Kehrseite der Grand Tour/ Dirty Sheets. The Flipside of the Grand Tour. Ulrich Höhns: Luxe, calme et volupte. Hotel Jacob an der Elbchaussee/ Luxe, calme et volupte. Hotel Jacob on the Elbchaussee. Eckhard Gruber: Hotel-Literatur-Digest/ Hotel-Literature Digest. Michael Schulte: Weder Staubsauger noch Vorschriften. Geschichten aus dem Chelsea/ No Vacuum Cleaner, no Rules. Chelsea Stories. Bettina Rheims: Chambre Close. Furkablick - Rem Koolhaas. Hotel Zürichberg. Marianne Burkhalter/Christian Sumi. Verflogene Nächte - Schlafen im Zeppelin/ Nights flowing by - Sleeping Out in a Zeppelin. Drei neue Pousadas/ Three New Pousadas. Klaus Klemp: Designer-Hotels. Axel Sowa: Das Schubladenhotel Chiffonier Hotel. Alberto Simon: An der Autobahn der Liebe - das brasilianische Motel/ Along the Love Highway - The Brazilian Motel. Gerrit Confurius: Die Hotelhalle als Lücke/ The Hotel-Lobby as Chasm. Philip Ursprung: Robert Smithons Hotel Palenque/ Robert Smithon's Hotel Palenque. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 233883

DAIDALOS 63/1997. THEMA: Extreme der Topographie/ Topographic Extremes.

Bertelsmann Gütersloh. 1997

Standardeinband 143 S. : INHALT: Alessandra Ponte: Topik und Topographie: Wrights Falling Water/ Topic and Topography: Wright's Falling Water. Bruno Reichlin: Carlo Mollino - Bauen in den Bergen/ Carlo Mollino - Building in the Mountains. Kari Jormakka: Am Vorabend des Weltuntergangs/ The Eve of Destruction. Marida Talamona: Die Casa Malaparte und das Kap Massullo/ The Casa Malaparte and the Capo Massullo. Martin Tschanz: Der Natur trotzen - Hochalpine Schirmhütten/ In Spite of Nature - Alpine Chalets. Maurice Braillards: Wolkenbügel/Maurice Braillards Cloud Props. Jachen Könz, Ludovica Molo: Lawinenverbauungen/ Staumauern auf dein Berninapaß/ Avalanche Barriers/ Dam Walls at the Bernina Pass. Ralph Stern: Gold Rausch-Infrastruktur/Gold Rush-Infrastructure. Gerhard Auer: Ablandig - abwegig - abgründig: Die Eremitagen Hans-Jörg Voths/ Off shore - Off road - Off Limits: The Hermitages of Hans-Jörg Voth. Jan Pieper: Tai Shan - eine Säule des Weltgebäudes/ Tai Shan - A Column of the World-Building. Mathias Goentz - Lava-Amulett/ Mathias Goeritz - Lava Amulet. Hans Holleins Vulkan-Museum/ Hans Holleins Vulcano Museum. Gerrit Confurius: Jules Vernes Krater-Architektur/ Jules Verne's Crater-Architecture. Futuristische Räuberhöhle/ Futuristic Thieves' Den. Ein erratischer Block - Der U-Boot-Montagebunker Valentin An Erratic Block - The Submarine Assembly Bunker Valentin. Eckhard Gruber: Die Neugestaltung der Erdoberfläche durch den Ingenieur/ The Restructuring of the Earth's Surface by Engineers. Ralph Musielski: Steinerne Gebärde-Hans Henny Jahnn's Architekturutopie Ugrino/ Gesture in Stone: Hans Henny Jahnn's Architectural Utopia Ugrino. Lynnette Widder: Im Flachland - Projekte von Linda Pollak/ In the Flatland - Projects by Linda Pollak. Lynnette Widder: Raumbild durch Topographie-Auf Vancouver Island/ Room constitutcd by Topography: On Vancouver Island. Stammplätze/ Regular Places. Wasserstadt West 8/ Water City West 8. Ulrich Conrads: Vier Säulen und eine schwimmende Insel/ Four Columns and a Swimming Island. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 233836

DAIDALOS 64/1997. THEMA: Rhetorik/ Rhetoric.

Bertelsmann Gütersloh. 1997

Standardeinband 143 S. : INHALT: Richard Wittman: Architecture Parlante - eine Anti-Rhetorik?/ Architecture Parlante - an anti-rhetoric? Guillemette Morel Journel: Le Corbusiers binäre Figuren. Arni Haraldsson: Der Gegensinn von Chandigarh/ The Countersense of Chandigarh. Bruno Reichlin: Das Nützliche ist nicht das Schöne/ Utility is not Beautiful. Andrea Veronica Buchner: Siloträume/ Silo Dreams. Beatriz Colomina: Krankheit als Metapher in der modernen Architektur/ The Medical Body in Modern Architecture. Thomas Hasler: Rhetorik des Schweigens. Die Architektur von Rudolf Schwarz/ The Architecture of Rudolf Schwarz. Michael Lüthy: Wahrscheinlichkeit. Zur Rhetorik der Kunst. Gerrit Confurius: Dictionnaire trouve. Michael Glasmeier/Kai Vöckler: Zur Rhetorik von Farbwänden. Lynnette Widder: Die Stationen des ,cadavre exquis'. Ein Appartement von Sandro Marpillero. Axel Fohl: Die Mächtigen Malakows/ The Migthy Malakovs. Karl Sierek: Vorschrift und Nachträglichkeit: Zur Rhetorik von Bauen und Film/ Regulations and Retrospection: The Rhetorics of Building and Film. Uwe Fleckner: Napoleons Hand in der Weste: Von der ethischen zur politischen Rhetorik einer Geste/ Napoleon's Hand in the Waistcoat: From the Ethical to the Political Rhetoric of a Gesture. Albrecht Riethmüller: Musik - Rhetorik ohne Artikulation, mit einem Seitenblick auf den Redner Anton Hynkel. Die Mystifikationen der Sophie Calle. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 233849

DAIDALOS 65/1997. THEMA: Der Hain/ The Grove.

Bertelsmann Gütersloh. 1997

Standardeinband 128 S. : INHALT: Gerhard Auer: Die Mathildenhöhe - Arena im Geviert/ The Mathildenhöhe - Arena Squared. Linda Pollak: Welt-Stücke: Natur-Objekt und Natur-Raum/ Pieces of the World: Nature-Object and Nature-Space. Michael P. Fritz: Der Statuenhain in den Gärten der Villa Ludovisi/ The Statuary Grove in the Garden at Villa Ludovisi. Max Klinger: Die griechische Geisteswelt/ Max Klinger: The Greek World of the Mind. Joseph Imorde: Von wandelnden Bäumen und aufrechter Rede: Der Bosco Parrasio in Rom/ On Wandering Trees and High-minded Speech: The Bosco Parrasio in Rome. Gerrit Confurius: Architektur der Erkennenden/ The Architecture of the Knowing. Günter Nitschke: Chinju no mori: Urbane Götter-Haine/ Chinju no mori: Urban Deity-Groves. Oleg Grabar: Die Moschee - Hain aus Säulen/ The Mosque - A Grove of Columns. Matthias Harder: Der Heilige Hain in Olympia/ The Sacred Grove of Olympus. Gavin Keeney: Ian Hamilton Finlays Methode/ The Method of Ian Hamilton Finlay. Lynnette Widder: Hain als Pop Art: Martha Schwartz/ The Grove as Pop Art: Martha Schwartz. Anne Schmedding: Unter dem Pflaster liegt der Hain/ The Grove Lying under the Pavement. Bart Lootsma: Natur einschalten, Natur ausschalten. West 8 in New York/ Connecting Nature, Disconnecting Nature. West 8 in New York. West 8: Green Manhattanism. Francesca Rogier: Der E.T.A.-Hoffman-Garten von Daniel Libeskind/ The E.T.A. Hoffmann Garden by Daniel Libeskind. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 233841

DAIDALOS 66/1997. THEMA: Fotografie als Argument/ Photography as Argument.

Bertelsmann Gütersloh. 1997

Standardeinband 136 S. : INHALT: Bart Lootsma: Das Bild und das Visuelle - Plädoyer für eine freie Architekturfotografie/ The Image and the Visual - a Plea for Unrestricted Architectural Photography. Marcel Meili: Interview mit Margherita Spiluttini und Heinrich Helfenstein. Beatriz Colomina: Eames-Bilder/ Eames Images. Gregor Stemmrich: Dan Grahams Homes for America (1966): Der Künstler als Fotojournalist und die Entdeckung der Vororte/ Dan Graham's Homes for America (1966): The Artist as Photojournalist and the Discovery of the Suburbs. Hubertus von Amelunxen: Die Arkade der Fotografie. Zu einigen disparaten Momenten von Architektur und Fotografie/ The Arcade of Photography. Some Disparate Moments in Architecture and Photography. Deborah Fausch: Robert Venturis und Paolo Portoghesis Rom-Fotografien. Andreas Haus: Fotogene Architektur/ Photogenic Architecture. Michael Stöneberg: Das Bild vom Neuen Bauen in Berlin: Arbeiten des Berliner Architekturfotografen Arthur Köster (1926-33). Bernd Busch: Friedliche Eroberungszüge - die fotografische Mobilisierung des Orients. Matthias Härder: Gegen Kontinuität. Zu zwei Fotografien von Herbert List. Anne Schmedding: Die Fotografien des Bildhauers Medardo Rosso. Akinbode Akinbiyi: Die Furie des Verschwindens. Alessandra Ponte: Archivierung des Planeten Erde. Architektur und Anthropogeografie. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 233845

DAIDALOS 68/1998. THEMA: Konstruktion von Atmosphären/ Constructing Atmospheres.

Bertelsmann Gütersloh. 1998

Standardeinband 144 S. : Untere Ecke bestossen. Deckel eingerissen. INHALT: Mark Wigley: Die Architektur der Atmosphäre/ The Architecture of Atmosphere. Sebastian Weber/ Kai Vöckler: Leuchtkörper. Über Atmosphärenproduktion/ Luminous Bodies. On the Production of Atmospheres. Bart Lootsma: Auf dem Weg zu einer neuen Tektonik/ En Route to a New Tectonics. M. Christine Boyer: Times Square tot oder lebendig?/ Times Square Dead or Alive? Ann Bergren: Jon Jerdes Architektur der Lust/ Jon Jerde's Architecture of Pleasure. Sylvia Lavin: Von Architektur zu Environment. Richard Neutra und das Einfamilienhaus der Nachkriegszeit/ From Architecture to Environment. Richard Neutra and the Postwar House. Gerrit Confurius: Atmosphärische Störungen/ Atmospheric Disturbances: Wilhelm Reich. Peter Buchanan: Gedanken über Atmosphäre und Moderne/ Musings about Atmospheres and Modernism. Bilderbefragen/ Questioning Images. Interview mit Peter Zumthor. Konflikte binden/ BindingConflicts. Interview with Miroslav Sik. Gernot Böhme: Atmosphäre als Begriff der Ästhetik/ Atmosphere as an Aesthetic Concept. Michael Glasmeier: Bildertherapie/ Healingwith Paintings. Ilya Kabakov. Georg Seeßlen: Das Atmen der Bilder/ Breathing Pictures. David Lynch. Anne Schmedding: Schönes Neues Wohnen/ Brave New Living. Nike Bätzner: Denn alle Lust will Ewigkeit/ For all Pleasure Seeks Etemity. Sofia Vyzoviti: technostim. Diedrich Diederichsen: Ambient: Definitionen. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 233852

DAIDALOS 69/70/1998/99. THEMA: Architektur, Kunst, Kultur. Forschungsbedarf.

Bertelsmann Gütersloh. 1999

Standardeinband 163 S. : INHALT: Bart Lootsma: Reality Bytes. Die Bedeutung von Forschung in der Zweiten Moderne. Anna Klingmann: Architektur als Produkt. Patrik Schumacher: Wirtschaft, Forschung, Architektur. Projekte des Design Research Lab. Greg Lynn: Haus-Embryos. Winy Maas: Datascape. Die letzte Extravaganz. Brett Steele: Data(E)scape. Entwurf als Forschung. Mariette van Straalen: Empirische Stadtanalysen. Über die Zusammenarbeit von Van Eesteren und Van Lohuizen. Peter Zellner: Die Großstadt ist nicht mehr modern. Broadacre City von Frank Lloyd Wright. Jan Kapsenberg: Erotische Manöver + ein Vorschlag für die Umwandlung des Thermalbades in Vals von Peter Zumthor. Diller + Scofidio: Refresh. Stefano Boeri: Eklektische Atlanten. Vier mögliche Blicke auf die Stadt. Klazien Brummel: Adriaan Geuze/West 8. In Holland steht ein Haus. Andreas Ruby: Zwei neuralgische Punkte. Über Greg Lynns h2Pavillon in Schwechat und ?SoftSite' von NOX. Ben van Berkel: Arnheim/Die Gummimatte. Christian Kühn: Diagrammfieber. Über Christopher Alexanders Pattern. Languages und Notes on the Synthesis of Form. Dieter Bogner: Friedrich Kieslers Manifeste du Correalisme. Komar & Melamid: Most Wanted Paintings. Karl Amann und Guiseppe Mantia: no w here. Vorschläge zur Analyse der urbanen Realität. Penelope Dean und Peter Trümmer: Das australische Outback als Metropolis. Urbanität durch zeitliche Gemeinsamkeit. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 233855

DAIDALOS 7/1983. THEMA: Über Ordnung und Unordnung/On Order and Disorder.

Bertelsmann Fachzeitschriften GmbH Berlin. 1983

Standardeinband ca. 120 S. : Berlin Architectural Journal. Zweisprachig: Deutsch/Englisch. Möglicherweise Bibl.-Ex. INHALT: Peter Rumpf: Editorial. Ulrich Conrads: Bauen - diesseits der Herrschaftssiege. Antoine Grumbach: Paris - Rue de Rivoli. Giorgio Grassi: Befreite, nicht gesuchte Form - Zum Problem architektonischen Entwerfens. Gotthold Ephraim Lessing: Die Parabel. Friedmar Apel: Charles Simonds' dynamische Ordnungen. Werner Oechslin: J. J. Molls Napoléonville als irdisches Paradies. James A. Leith: Entwürfe für ein revolutionäres Zentrum - Verlys Pläne für Lille. Annamaria Matteucci: Die regressive Utopie des Mauro Guidi. Winfried Nerdinger: Stadtplanung in München um 1800. Jean-Louis Harouel: Am Gemeinwohl orientiert: Bauvorschriften im Ancien Régime. Tilmann Buddensieg: Bauen wie man wolle... Schinkels Vorstellungen der Baufreiheit. Wohn-Mauern als städtebauliches Ordnungsmittel - Zu Projekten von Ralph Erskine. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 57548

Warenkorb

enthält 0 Produkt(e)
Gesamtbetrag:
0,00 €

Schnellsuche



K
A
T
A
L
O
G

S
U
C
H
E

upArrow




    upArrow