db.

Architektur-Zeitschriften

1-7 von 7 Ergebnissen
1

db. 1/1976. THEMA: Stahlbau: Ein Pavillion in Hamburg, ein Lehrlingswohnheim in Graz und das Palais Beaubourg. Denkmalpflege: Architekten-Wasserburg. Stadterneuerung: Dem Münster gegenüber - ein neues Kaufhaus. Bautechnik: Checkliste Fachwerk.

DVA Stuttgart. 1976

Standardeinband. ca. 70 S. : Deutsche Bauzeitung. INHALT: Interview: Berlin baut weiter. Der Berliner Bausenator Harry Ristock sieht optimistisch in die Zukunft. . Stahlbau. Pavillons in Hamburg und Graz. Phantasievoll geformte Architektur aus Stahl und Glas. Stadterneuerung: Kaufhaus in Freiburg. Tarnkappe oder gelungene Anpassung - das von Heinz Mohl am Münsterplatz gebaute Haus bewegt die Gemüter. Foto: Schaeffer, Karlsruhe. Denkmalpflege: Haus zum Haus. Als moderne Heinzelmännchen retteten die Architekten Lambart & Partner in Ratingen eine alte Wasserburg. Bautechnik. Checkliste Fachwerk. Manfred Gerner gibt praktische Anweisungen für das Vorgehen bei der Sanierung alter Fachwerkhäuser. Städtebau. INTEGRA. Horst Becker berichtet über die Planungen auf Grund des bekannten Wettbewerbs. Stadtgestaltung: Lichtwerbung im Stadtbild. Aus der Sicht eines Baudirektors werden Fragen der Werbung im Stadtbild beleuchtet. Innenarchitektur: Eine DIN für die Hausfrau. Hausarbeitsräume sind immer noch die Stiefkinder im Wohnungsbau. Kolumne: Rolf Schmers, Die Wohnung Stadt. Magazin: Piano & Rogers, Super-struktur; Altstadtzerstörung in Lübeck; Wiernsheimer Mode/l . Baurecht: Garagenbau an der Grenze; Gewährleistung; Lärmschutz; Architektenhonorar . Statik: DIN 1045 neu. Zwischen Himmel und Erde. Manfred Gerner berichtet in dieser Serie über Dächer in Asien. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 29629

db. 12/1976.

DVA Stuttgart. 1976

Standardeinband. ca. 84 S. : Deutsche Bauzeitung. INHALT: Gerhard Ponemunski: Eine Hauptstadt wird volljährig: 20 Jahre Brasilia. Wohnbebauung in Stuttgart-Möhringen (Breuning,Betz). Wohnanlage in Tutzing (Borcherdt). Zuck: Terrassenhaus in Regensburg (Architektenpartner Frankfurt). Wohnanlage in München-Freimann (Ackermann + Partner). Schlicht und robust - Ein Jugendhaus in Alzenau (Theodor Hugues). Rosenthal, Valentien: Aktivpark - Spaßfür Jung und Alt - Rosenthal-Park in Selb (Rossow, Valentien). Arendt: Wohnungszentralheizung. Schmidt: Werkstoff Naturstein - Geschichtliches und Gegenwärtiges über einen uralten Baustoff. Hans Peter Kappler: Baufehler am Balkon. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 69154

db. 2/1976. THEMA: Sportbauten.

DVA Stuttgart. 1976

Standardeinband. 74 S. : INHALT: Eine Halle in Urdorf im Kanton Zürich aus Stahlbeton-Hohlkörpern. Olympia-Baustelle in Montreal. Sporthalle in Lorch (Behnisch & Partner). Sportstättenbeleuchtung: Unterschiedliche Sportarten benötigen unterschiedliche Beleuchtung; Unterwasser-Scheinwerfer. Eine Schwimmhalle in einem Hamburger Einfamilienhaus. Bau von Sauna-Anlagen. Solarien. Guter Zustand/ Good

Artikel-Nr.: 250102

db. 4/1976. THEMA: Wohnungsbau: Flexibles Wohnen und was daraus wurde. Stadtbildpflege: Obidos, eine alte Stadt in Portugal. Vorhangfassaden: Die Ecke in der Fassade. Haustechnik: Klimaanlagen richtig dimensioniert.

DVA Stuttgart. 1976

Standardeinband. ca. 70 S. : Deutsche Bauzeitung. INHALT: Stadtbildpflege. Obidos - Historie und Tourismus. Gerhard Ullmann fotografierte eine kleine Stadt in Portugal zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Fertigbau. Flexible Wohngrundrisse. Vier preisgekrönte Arbeiten des Wettbewerbs von 1972 wurden realisiert in Dortmund, Hamburg, Ulm und Geislingen, so daß ein erster Erfahrungsbericht möglich ist/Becker; Prömmel. Steuern. Mehr Steuern zahlen? Die steuerliche Situation freischaffender Architekten in Schleswig- Holstein/ZCoc/ Innenarchitektur. Tendenzwende?. Die Fachjournalistin Anna Teut schildert ihre Eindrücke nach dem Besuch der diesjährigen Kölner Möbelmesse. Innenarchitektur: Verordnete Lebensqualität am Arbeitsplatz. Die neue Arbeitsstättenverordnung tritt Anfang Mai in Kraft /Swyter. Aktuelles Thema: Wohnungspolitik im Umbruch. Haustechnik: Klimaanlagen. Was bei der Planung von Klimaanlagen zu beachten ist beschreibt Claus Arendt. Bautechnik: Die Ecke in der Fassade. Die Möglichkeiten, Ecken in Vorhangfassaden aus Aluminium gestalterisch und bautechnisch richtig zu lösen zeigt Dieter Wegler. Kolumne: Mit dem Schlagwort Stadtflucht spricht Wolfgang Ehrlinger das Problem unsere Innenstädte an. Magazin: Würfelhäuser in Heimond; Raumzellenhäuser; Bundeskanzleramt; Lichter in Buer; Reverenz an Egon Eiermann; Schubladen-Vogel; Seilnetzkühlturm; Riesen ? Wärme generatoren; GOA außer Kraft. Zwischen Himmel und Erde: Goldpagoden und Stupas in Nepal/Gerner. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 29634

db. 6/1976. THEMA: Einfamilienhäuser: individuell. Ingenieurtechnik: Windkräfte werden oft unterschätzt. Bauschäden: Fehlerquellen bei der Hausentwässerung. Fensterbau: Profile aus Kunststoff ?

DVA Stuttgart. 1976

Standardeinband. ca. 70 S. : Deutsche Bauzeitung. INHALT: Einfamilienhäuser: Wohnen heute und morgen. Die Zahlen in der Spiegel-Dokumentation KKK '76 lassen Aufschlüsse über zukünftige Bauwünsche zu. Die folgenden Beispiele zeigen individuelle Lösungen, die dem Standort, den Wünschen der Bauherren und dem Geschick der Architekten entsprechen/. Haus in Grünenplan. (Krämer) . Haus in Baden, Schweiz. (Eppler, Maraini) . Haus im Ruhrtal.(Schmiedeknecht) . Haus in Karlsruhe. (Assem) . Haus bei Minden. (Cronjaeger) . Haus in West-Kanada. (Wardle) . Bautechnik: Bauschäden. Fehlerquellen bei der Hausentwässerung. /BIöchl. Nutzungsanalyse: Museen. / Krämer. Fensterprofile aus Kunststoff. Eine ein Jahr alte Liste der Fenster-Systeme muss zur Hälfte erneuert werden: Die Entwicklung ist noch in vollem Gang. Ingenieurtechnik: Schwingungen von Bauwerken im Wind. H. Ruscheweyh und G. Hirsch vor der TH Aachen zeigen die bisher unterschätzten Gefahren von Windeinflüssen auf hohe Bauwerke. Einfamilienhäuser in den USA: Spar-Häuser. I Adam. Magazin: Casa in Casale; Mexikanische Wohnexperimente; Weiche Formen in Frankreich; Bahnüberbauungen in Berlin; Kindergarten; Gefährliche Wohnhöhle; Ingenieure in den USA. Thema: Bevölkerungsstatistik und Baupolitik. Bauprognosen aus der Statistik abgelesen / Kirchner. Zwischen Himmel und Erde: Zwiebeldächer in Pakistan und Nord-Indien/Gerner. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 29631

db. 7/1976. THEMA: Fertigteilbau: Elementa `1972 - Experiment im Wohnunbsbau - erste Ergebnisse. Kinderpsielplätze: Was Kinder zum Spielen brauchen. Bauschaden: Schallschutz bei Reihenhäusern. Bautechnik: Ingenieurtechnik im Holzskelettbau.

DVA Stuttgart. 1976

Standardeinband. ca. 70 S. : Deutsche Bauzeitung. INHALT: Fertigteilbau: Elemente 72. Mit dem Wettbewerb sollte die Verbreitung von Systemen mit vorgefertigten Elementen gefördert werden. Wie das Thema Industrialisierung im Wohnungsbau vor vier Jahren aufgefaßt wurde, veranschaulichen die sieben inzwischen fertig gestellten und bewohnten Elementa-Objekte. - Flexible Wohnungsgrundrisse und Nutzerbeteiligung an der Grundrissplanung wurden erprobt. Prömmel. Ausa in Bonn. (Marke/in) . Debausie in Bonn. (Petermann I Posenenske/ Schimkat) . Wert-Bau in Bonn. (Korhonen) . Gagfali in Hannover. (Nygaard-Andersen/Zwar) . Neue Heimat in Hannover. (Seitz). Südhausbau in Nürnberg. (Eckert/Presset). Wiwog in Nürnberg. (Steidle und Partner) . Holz-Skelettbau, Folge 3: Statisch-konstruktive Lösungsmöglichkeiten. Ingenieurtechnische Konstruktionen und ihre Details bespricht Werner Gerold. Kinderspielplätze. Der Sandkasten allein genügt nicht. Was bei der Anlage und Einrichtung von Kinderspielplätzen zu beachten ist/ Beltzig. Bauschaden. Mangelhafte Schalldämmung an Reihenhaus-Trennwänden. Daß auch fehlender oder mangelhafter Schallschutz unter die Rubrik Bauschäden einzuordnen ist, zeigt Juval Mantel. Innenarchitektur: Keine Experimente. Ein Bericht von der diesjährigen Skandinavischen Möbelmesse in Kopenhagen / Hoge. Einfamilienhaus. Haus in Wuppertal. Domizil einer Juristenfamilie (Hartmann) Kolumne: Nachwuchs bremsen? Kieselack. Blindenspielplatz (Doose) Spielparadies; Pergamons Akropolis soll neu erstehen, Mineralfreibad (Haag); Das Prinzip Raster und Modul/ Ullmann; Messeplatz Bella Center (Meyer) . . . Zwischen Himmel und Erde: Schlangen und Buddhas auf Thailands Dächern / Gerner. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 29630

db. 9/1976. THEMA: Eisenbahnbau. Sanierung: Abbruch oder Modernisierung? Umbaupläne für neues Wohngebiet. Gastarbeiterwohnungen umbauen. Heimatstil für Neubau? Bautechnik: Konstruieren mit Glas.

DVA Stuttgart. 1976

Standardeinband. ca. 70 S. : Deutsche Bauzeitung. INHALT: Eisenbahnbau. Für schnelle Züge. Die Bundesbahn muß schneller fahren, mindestens so schnell wie der Zug Berlin-Hamburg in den 30er Jahren. Dazu braucht sie statt veralteten kurvenreichen Strecken neue Trassen. Was sie vorhat, berichtet Ministerialrat Dipl.-Ing. Heinz Bube/. Unsere Kritik richtet sich gegen die Zurückhaltung von Informationen über den Planungsablauf//a.. Althaussanierung. Neu statt alt. Wer heute ein Abbruchhaus ersetzen will, ist zum Teil lächerlicher; Restriktionen ausgesetzt. Professor Helmut Spieker, Zürich, setzt sich in einem Prosagedicht mit diesen Problemen auseinander. Stadtsanierung. Abbruch oder Modernisierung? Dr. Ing. Knut Steinberg in München hat die Kommunen nach den Erfahrungen mit dem Städtebauförderungs-Gesetz befragt. Stadtsanierung. Neu gebaut - sanierungsreif. Kommerziell errichtete neue Sied- lungen bedürfen, wie Züricher ?Diplomanden feststellten, der städtebaulichen Sanierung./Spieker. Wohnungsmodernisierung. Leere Gastarbeiterwohnungen. Viel darf es nicht kosten, wenn verwohnte Gastarbeiterunterkünfte für den Sozialen Wohnungsbau- Mieter umgerüstet werden./Manne bach, Reinboth, Strieth. Nutzungsanalyse. Allgemeine wissenschaftliche Bibliotheken. Sechs Beispiele aus Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Israel und den USA./Krämer. Holz-Skelettbau Folge 4. Universitätsbauamt Heidelberg. Pracht. Innenarchitektur: Räume im Sechseck. Auch wer vom rechten Winkel abweicht, kann Raumformen entwickeln, die allen Funktionen, hier z. B. einer Schule genügen. (Betz). Bautechnik. Konstruieren mit Glas. Wer mit Glas bauen will, muß mehr als je zuvor wissen, welchen Bedingungen dieses Baumaterial unterworfen ist. /Wegler. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 29626

Warenkorb

enthält 0 Produkt(e)
Gesamtbetrag:
0,00 €

Schnellsuche



K
A
T
A
L
O
G

S
U
C
H
E

upArrow




    upArrow