Deutsche Architektur

Architektur-Zeitschriften

1-50 von 73 Ergebnissen

Deutsche Architektur 1/1954.

Henschel Berlin. 1954

Standardeinband. ca. 48 S. : INHALT: Leo von Klenze. Das Jahr der großen Initiative. Jakob Jordan: Über einige Aufgaben des Instituts für Innenarchitektur der Deutschen Bauakademie. Lukjanow: Fragen der Architektur der Schwermaschinenbau-Werke. Hanns Hopp: Zum Problem der Industriearchitektur. Eberhard Radicke: Der ruhende Verkehr in Wohngebieten. Chronik des Baugeschehens. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 67328

Deutsche Architektur 1/1962.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1962

Standardeinband. ca. 64 S. : INHALT: Industrialisierung und Architektur im Industriebau, Martin wimmer. Die Aufgaben und Maßnahmen zur schnellen Industrialisierung des Industriebaus, Karl-Heinz Schultz. Zur Entwicklung eingeschossiger Industriegebäude aus getypten Mehrzwecksegmenten, Ekkehard Böttcher. Die Praxis fordert das Baukastensystem - Voraussetzungen der architektonischen Gestaltung im Industriebau, Wolfgang Häuptner - Modellprojektierung im Industriebau, Siegfried Hirsch. Komplexe Industriegebietsplanung - Zur Planung des neuen Industriegebietes Meißen-Zaschendorf, Kurt wiedemann - Das Industriegebiet Meißen-Zaschendorf, Otto Baer. Architekturdiskussion konkret, Bruno Flierl, Alfred Schwandt. Technologe und Architekt, Hans Lahnert, Eberhard Just. Der neue Kongreßpalast im Moskauer Kreml - Einzelheiten zum Kongreßpalast, Liv Falkenberg. Neubauten in Artek, Liv Falkenberg. Ein neuer Bau von Nervi in Turin, Ernst Blumrich, Woldemar Tetzlaff. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 47525

Deutsche Architektur 1/1966.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1966

Standardeinband. ca. 64 S. : INHALT: Der Mensch in der technischen Revolution, Heinz Liebscher. Die technische Revolution und die Aufgaben der Architekten - Antworten auf eine Umfrage der Redaktion, Collein, Flierl, Kaiser, Trauzettel, Graffunder, Schmidt, Scheibe, Henselmann, Paulick. Ästhetik und Kybernetik, Ludwig Küttner. Vitruvii de architectura libri decem, Eckhard Feige. Ministerium für Außenhandel und Innerdeutschen Handel Berlin, Emil Leibold. Die zentrale Betriebsgaststätte Clara-Zetkin-Straße in Berlin, Heinz Mehlan. Interhotel Stadt Leipzig, Manfred Böhme. Die Stellung und Verantwortung des Architekten im volkseigenen Projektierungswesen, Manfred Böhme. Internationaler Basar Überseehafen Rostock, Ulrich Janzen. Funkhaus Paris. Opernhaus in Sydney. Edmund Collein zum 60. Geburtstag, Gerhard Kosel. Das Rathaus in Tangermünde, Büttner. Die Länderausstellungen zum VIII. UIA-Kongreß, Anita Bach, Helmut Trauzettel. Der Studentenwettbewerb der UIA 1965, Helmut Trauzettel, Anita Bach. Bauhaus contra Bauhaus, Karl-Heinz Hüter. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 55853

Deutsche Architektur 1/1968.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1968

Standardeinband. ca. 56 S. : INHALT: Städtebauwettbewerbe 1967. Zentraler Platz Halle-Neustadt, red. Die endgültige Entwurfslösung für den zentralen Bereich, Joachim Bach. Umgestaltung Innenstadt Erfurt, red. Einschätzung der Ergebnisse des Wettbewerbes, Walter Nitsch. Elbufergestaltung Magdeburg, red. Auswertung der Ergebnisse des Wettbewerbes, Heinz Michalk. Innenstadt Prenzlau, red. UIA-Studentenwettbewerb Kleine Wohngruppe mit 250 Wohnungen, Helmut Trauzettel. Stadtform - Lebensform - Eine Betrachtung zum internationalen Städtebauwettbewerb fürBratislava-Petrzalka, Hans Gericke. 1968: Weitersteigende Tendenz, Peter Schlopsnies. Neue Wettbewerbsordnung notwendig, Hellmut Sachs. Architekturdiskussion - Neue Probleme der architekturtheoretischen Forschung, Herbert Ricken. Sozialistische Stadt als Modellfall, Josef Kaiser. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 55830

Deutsche Architektur 1/1972.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1972

Standardeinband. ca. 64 S. : INHALT: Städtebau und sozialistische Demokratie - Umfrage der Red., Anding, Rühle, Näther, Siegel, Urbanski, Grund, Seyfarth, Hartmann, Tattermusch. Architektenporträt: Helga Hüller. Neue Tendenzen in der Entwicklung des Massenwohnungsbaus der Sowjetunion, Dietmar Schirmer. Neubukow, Horst Gräfe, Rolf Grebin. Siedlungssoziologie im Städtebau in der VR Ungarn, Gabor Preisich. Die Planung von Wohnungsbauten in der Innenstadt von Frankfurt (Oder), Manfred Vogler. Rationalisierung und wissenschaftliche Arbeitsorganisation im Städtebau, Karlheinz Schlesier. Schrittweise Einführung der EDV in den Städtebau, Ewald Henn. Zur Optimierung der verkehrsbezogenen Stadtstruktur, Heinz Michalk. Zur Entwicklung eines Modells der Generalbebauungsplanung, Martin Beutel. Die Einordnung von Ökonomie und sozialistischer Wissenschaftsorganisation in den Städtebau, Friedemann Röhr. Zur Gestaltung der Wissenschaftsdisziplin Ökonomie des Städtebaus, J. Mausolf. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 55826

Deutsche Architektur 1/1973.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1973

Standardeinband. ca. 64 S. : INHALT: XI. UIA-Kongreß in Varna, Edmund Collein. 12. Generalversammlung der UIA in Sofia, Hans Gericke. Gesellschaftliche Einrichtungen im Wohngebiet, Werner Prendel. Kompaktbau im Wohnkomplex 2 in Schwedt (Oder), Helmut Krumbein, Alfred Bräsecke u. a. Tendenzen im medizinischen Hochschulbau, Kurt Eberlein. Haupttendenzen der Typisierung und Projektierung von Gebäuden für technische Berufsschulen in der UdSSR, S. F. Naumov. Hochschulanlage Grünes Dreieck in Plzen, Vladimir Vaska. Neubauten der Technischen Universität in Prag, F. Cermák, G. Paul, J. Paroubek. Konzerthalle Carl Philipp Emanuel Bach in Frankfurt (Oder), Hans Albeshausen. Gaststättenkomplex Oberer Hof in Oberhof, Lutz Schneider. Schaabe - Städtebauliche Studie für einen sozialistischen Erholungskomplex an der Ostsee, Hartmut Colden. Sanatorium Sanssouci in Karlovy Vary, Vladimir Vaska. Naherholungszentrum Stausee Hohenfelden, Sieglinde Künzel, Thilo Bunge. Experimental-Bildungszentrum in Budapest, Lajos Jeney. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 55779

Deutsche Architektur 10/1956.

Berlin, Verlag für Bauwesen. 1956

Standardeinband. 60 Seiten : Guter Zustand. INHALT: Arch. BDA Otto Dziadek: Aus der Arbeit des Entwurfsbüro für Industriebau Jena. INg. Narr u. a.: Eine Schachtanlage im Mansfelder Industriegebiet. Arch. K.-H. Ehlert: Znetralinstitut für Funktechnik in Kolberg. E. Schnieder: Industriebau u. Architektur. G. Tegtmeier: Die Planung des Zentrums von Karl-Marx-Stadt. W. Weigel: Zum Wettbewerb über die Bebauung der Magistrale in Frankfurt/Oder. Chefarchitekt Friedrich Stabe: Neues Filmtheater in Nordhausen.

Artikel-Nr.: 538648

Deutsche Architektur 10/1965.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1965

Standardeinband. ca. 60 S. : INHALT: Unterbewertung der künstlerischen Qualität? Frauendorf, Gerhardt. Hohe Arbeitsergebnisse möglich, Hewig. Die Konzeption für die neue Wohnungsbauserie, Wolfgang Radke, Arno Knuth. Prototyp-Wohnungsbau in Polen, Jan Kopciowski. Wohnungsbau in Griechenland, Annelies Diamantopoulos. Problem Wohnung - Ein Interview mit Dr. C. A. Doxiadis, Annelies Diamantopoulos. Großwohneinheiten, Silvio Macetti. Rekonstruktion der Landschule Possendorf zur zehnklassigen Polytechnischen Oberschule, Claudia Schröder, Wolfram Sammler. Welche Anforderungen stellt die Hygiene an den Wohnungsbau der Gegenwart und Zukunft? Rudolf Neubert. Zur Hygiene im Wohnungsbau, Walter Muschte. Reproduktion der Wohngebäudesubstanz - Inhalt und Begriff, Klaus Eichler. Mobile Trennwände und untergehängte Decken für gesellschaftliche Bauten, Hans Brose. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 47535

Deutsche Architektur 10/1966.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1966

Standardeinband. ca. 60 S. : INHALT: 18. Plenartagung der Deutschen Bauakademie, red. Umgestaltung von Stadtzentren, Klaus Andrä. System gesellschaftlicher Zentren, Hubert Scholz. Fußgängerbereiche in Stadtzentren, Johann Greiner, Werner Rietdorf. Studie zur Zentrumskonzeption und zur Verbindung der Teile der Stadt Schwedt, Peter Rätzel. Wettbewerb Innenstadt Potsdam, red. Wettbewerb Wohnbezirkszentrum Lütten Klein, red. Wohnungsbaugebiet IX Cottbus, Kurt Hagemeister, Helmut RippI. Kompaktbau Schwedt, Werner Hensel. Berlin - Unter den Linden: Über den Wiederaufbau der Straße Unter den Linden - eine Kritik, Lothar Kühne - Die Linden und die Prager Straße, Thomas Kolbe - Es geht um das gesamte Zentrum, Helmut Aude - Meinungen, K. N. Elmo, Oliver Minic. Zur Architekturdiskussion über das Dresdner Elbufer, Eberhard Neumeyer. Arbeitsgrundlagen für Genauigkeitsuntersuchungen und Passungsberechnungen (III), Gottfried Heinicke. Moskau - Budapest ? Berlin - Reiseskizzen zum Thema Fluidum, Klaus Andrä. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 55860

Deutsche Architektur 10/1968.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1968

Standardeinband. ca. 62 S. : INHALT: Richard Paulick zum 65. Geburtstag, Werner Heynisch. Reale Perspektiven des Städtebaus, der Architektur und der Wohnkultur - Bericht über eine bemerkenswerte Ausstellung, Edmund Collein. Stadtzentrum Leipzig, Horst Siegel. Wohngebiet Hans-Loch-Straße in Berlin: Planungsaspekte, red. - Gesellschaftliches Zentrum, Hermann Klauschke - Versuch einer kritischen Betrachtung, Hubert Scholz. Probleme der Altstadtsanierung in Wien, Fritz Weber. Integration von Kunst und Kultur in der Architektur von Mexiko City, Fritz Rothstein. Leichte Raumzellen für eingeschossige Wohnbauten bei Anwendung des Prinzips austauschbarer Baugruppen, Hermann Wöckel, Peter Düsing, Karl Unger. Diskussion zu Problemen der 22. Plenartagung der Deutschen Bauakademie. Es geht um das Leitbild der künftigen Stadt, geht um das Ziel, Josef Kaiser. Probleme des Wohnungsbaus, Silvio Macetti. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 55839

Deutsche Architektur 10/1973.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1973

Standardeinband. ca. 62 S. : INHALT: Gedanken zur Geschichte des Architektenberufs, Herbert Ricken. Der Industriebau in der Ungarischen Volksrepublik in den Jahren 1963 bis 1973, Lajós Arnóth. Neue Konstruktionen und Bauweisen in der Ungarischen Volksrepublik, Janos Böhönyey. Industrielle Bauproduktion ohne Monotonie - Erfahrungen bei der Integration von Rohbau, Ausbau und bildender Kunst, Heinz Kästner. Astoria-Klause im Interhotel Astoria, Leipzig, Erich Taschner, Jürgen Klepka. Pflanzen in Arbeitsräumen, Erika Wetzstein. Zu den Möglichkeiten eines Entwicklungsplanes - dargestellt am Beispiel des Messegeländes Leipzig, Volkrad Drechsler. Zur Bauorganisation beim Eigenheim-Rohhausbau, Henry Männich. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 55788

Deutsche Architektur 11/1956.

Berlin, Verlag für Bauwesen. 1956

Standardeinband. 60 Seiten : Guter Zustand. INHALT: Arch. BDA Rudolf Rohrer: "Ring-Cafè" in Leipzig. Arch. Fritz Hering, D. Haubold, W. Hartmann: Gaststätte "National" in Liepzig. Arch. BDA Emil Leibold: Gaststätte "Stadt Prag" in Magdeburg. Arch. R. Weise: Gaststätte "Zur Laternen-Klause" in Berlin. F. Rötschke: Das "Haus der Sorben" in Bautzen. Hanns Hopp: Gaststätte "Zum Frankfurter Tor" Berlin.

Artikel-Nr.: 538649

Deutsche Architektur 11/1965.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1965

Standardeinband. ca. 60 S. : INHALT: Städtebau heute - für morgen! Hans Gericke. Das Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten in seinen Projektierungsstadien, Josef Kaiser. Erläuterungen zur Fassadenkonstruktion, Gerhard Lehmann. Ökonomie, Achim Dittmar. Konstruktion, Wolfram Lierow. Lüftungs- und Klimaanlagen, Günter Linde. Entwurf für den Wohnkomplex Oststadt in Neubrandenburg, Klaus Kluge, Manfred Vogler. Gedanken zum städtischen Charakter neuer Wohngebiete, Alfred Schwandt, Wilfried Pfau, Siegfried Klügel. Das schräge Haus und die Architekturkritik, Hans Schmidt. Wohnungsbau in Frankreich, Annelies Dramantopoulos. Über die Umgestaltung des Stadtzentrums von Philadelphia, Werner Rietdorf. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 47536

Deutsche Architektur 11/1966.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1966

Standardeinband. ca. 59 S. : INHALT: Zur Weiterentwicklung des Baukastensystems, Arno Schmid. Einordnung neuer Konstruktionen in das Baukastensystem, Bernhard Geyer. Unifizierte Baukonstruktionen, Rainer Flächsig. 2. Kolloquium der UIA über Industrialisierung, Bernhard Geyer. Funktion und Unifizierung, Jürgen Meißner. Einfach und doppelt gekrümmte räumliche Fachwerke für leichte Konstruktionen, Otto Patzeld. Messehalle in Rostock, Erich Kaufmann, Ulrich Müther. Tragende Konstruktionen nach dem Baukastensystem, Arno Schmidt. Nichttragende Konstruktionen nach dem Baukastensystem, Fritz Stimmerling. Entwicklungsprobleme leichter Außenwandelemente, Heinz Herrgott. Die Kombination der Maßreihen 12 M und 15 M, Werner Müller. Festpunkte im Geschoßbau, Werner Müller. Arbeitsgrundlagen für Genauigkeitsuntersuchungen und Passungsberechnungen (IV), Gottfried Heinicke. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 55861

Deutsche Architektur 11/1973.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1973

Standardeinband. ca. 62 S. : INHALT: Aktuelle Probleme der langfristigen städtebaulichen Planung im Bezirk Rostock, Alfred Radner. Forschungsprojekt Greifswald - Schlußfolgerungen für die Planung und Umgestaltung von Mittelstädten, Hans Gericke. Untersuchung zur Vorbereitung der Rekonstruktion von Altbaugebieten in Klein- und Mittelstädten im Bezirk Rostock, Horst Gräfe. Zur städtebaulichen Entwicklung der Kreisstadt Ribnitz-Damgarten im Bezirk Rostock, Rolf Grebin, Hartmut Colden. Modernisierungskomplex Ostheimstraße in Leipzig, Horst Böttke. Analytische Untersuchung der Altbauwohnsubstanz in Schwerin, Klaus-Jürgen Ende. Gestalterische Fragen zur sozialistischen Umgestaltung historisch wertvoller Stadtkerne, Kurt Milde, Peter Gerlach u. a. Fußgängerbereich in Apolda, Wolfgang Heinzig. Umgestaltung von Altbaugebieten in Budapest, Günther Kabus. Bauten in der Altstadt von Sopron, Ungarische Volksrepublik, Mihály Kubinszky Architektenporträt: Richard Paulick. Probleme der sozialistischen Umgestaltung der Altstadtkerne in Klein- und Mittelstädten. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 55789

Deutsche Architektur 12/1956.

Berlin, Verlag für Bauwesen. 1956

Standardeinband. 60 Seiten : Guter Zustand. INHALT: Arch. BDA Hans Schmidt: Die Beziehungen der Typisierung zur Architektur. B. Wolf: Volkseigener Wohnungsbau in Berlin-Köpenick. H. Lee: Arbeiter-Wohnungsbau-Genossenschaft "1. Mai", Berlin-Hirschgarten. Fritz Bergmann: Zentrales Haus als Turmhochhaus oder Turm mit hohem Haus. M. Lamm: Ziegelblockbauweise mit Innenskelett in der CSR. H. Sulze: Über die Bedeutung der Gartenkunst des BArock für die Entwicklung des Städtebaus. Arch. BDA Peter Berner: Neue Möbel für 1957.

Artikel-Nr.: 538652

Deutsche Architektur 12/1959.

Henschel Berlin. 1959

Standardeinband. ca. 55 S. : INHALT: Walter Ulbricht: Städtebau und Architektur. Stadtbauamt Rostock, Architekten BDA Rudolf Lasch, Konrad Brauns, Heinz Burchard: Die Südstadt - ein neues Wohngebiet von Rostock. Architekt BDA Wolfgang Geißler, VEB Hochbauprojektierung II Leipzig: Erweiterung der Bergarbeiterstadt Lucka. Architekten BDA Hans-Jürgen Kluge, Hellmut Schulz, Bauingenieur Paul Gebel, KDT: Industrieller Wohnungsbau im Stadtkern von Potsdam. Architekten BDA Ferdinand Rupp, Günter Gisder: Neuplanung der Stadt Woldegk. Kurt Wiedemann: Die sozialistische Umgestaltung des Dorfes - eine Sache der Bevölkerung. VEB Hochbauprojektierung Aue, Bauingenieure Karl Uhlmann, Gerhard Pomper: Sprungschanze Klingenthal. Lew Michailowitsch Nowizki: Sowjetische Fertigungsanlagen auf der Deutschen Bauausstellung in Berlin. VEB Hochbauprojektierung I Berlin, Architekt Gerfried Mantey: Waschhäuser für Wohnkomplexe. Architekt BDA W. Wittig: Kombiniertes Wohn- und Schlafzimmer. Otto Englberger, Christian Schädlich: Was verstehen wir unter sozialistischer Architektur?. Hans Schmidt: Zum Tode des Architekten Hans Bernoulli. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 47519

Deutsche Architektur 12/1966.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1966

Standardeinband. ca. 60 S. : INHALT: Sozialistische Umgestaltung der Städte, komplexe Rationalisierung und Generalbebauungsplanung - eine Einheit, Wolfgang Weigel. Weimar: Geschichte des Marktplatzes, Reiner Buchholz - Wettbewerb Marktplatzbebauung, Dieter Chlebos, Günter Schultze - Das Ergebnis des Wettbewerbs Marktplatzbebauung, red. - Das Goethehaus, Horst Büttner. Studie zur Rekonstruktion der Altstadt von Cottbus, Peter Schuster. Umgestaltung der Innenstadt von Krakow, Stanislaw Zalubski. Marktplatz Gera, Werner Lonitz. Kulturhaus Hans Marchwitza Potsdam, Ernst Pfrogner, Horst Görl. Städtebaulich-architektonische Analyse der Straße Unter den Linden, Bruno Flierl. Zur architekturtheoretischen Forschung, Bruno Flierl. Anwendung variabler Elemente im industriellen Bauen, Hans Schmidt. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 55862

Deutsche Architektur 12/1967.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1967

Standardeinband. ca. 62 S. : INHALT: Einschätzung und Perspektive des Hotelbaus in der DDR, Klaus Wenzel. Hotel Warnow in Rostock, Dieter Jastram. Hotel Thüringen Tourist in Suhl, Heinz Luther, Günther Heubach. Das Parkhotel in Prag, Klaus Wenzel. Das Seehotel Meierhof in Horgen bei Zürich, Klaus Wenzel. Hotel Ambassador in Opatija, Klaus Wenzel. Hotelkomplex in Budva, Klaus Wenzel. Hotel Pliska in Sofia, Matej Mateev. Hotel Maritza in Plovdiv, Matej Mateev. Ferienhotel in Quedlinburg, Wilfried Görtz. Neuer Komplex in Artek. Flughafen Schiphol in Amsterdam. Das Problem der Form in der Architekturtheorie, Hans Schmidt. Erforschung der Architektur als Objekt visueller Wahrnehmung, Werner Rietdorf. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 55852

Deutsche Architektur 12/1968.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1968

Standardeinband. ca. 62 S. : INHALT: Hans Schmidt 75 Jahre. Hans Schmidt und die Architektur der zwanziger Jahre, Kurt Junghanns. Hans Schmidt und das industrielle Bauen, FranzLotus. Hans Schmidt und die Theorie, Bruno Flierl. Probleme heutiger Denkmalpflege, Ludwig Deiters. Kuranlagen und Goethe-Theater in Bad Lauchstädt, Willi Ehrlich. Kultur- und Bildungszentrum Merseburg: Städtebauliche Situation, Gerhard Berndt; Dom und Schloß, Hans Berger; Haus der Kultur, Gerhard Berndt; Schloßgartensalon und Schloßgarten, Gerhard Berndt. Das Oberschloß zu Kranichfeld, Klaus Wagner. Vorschlag für die Aufwertung eines Gebietes der Freiberger Altstadt, Martin Henze. Haus Badenstraße 12 in Stralsund, Jürgen Schütt. Haus Mühlenstraße 21 in Stralsund, Jürgen Schütt. Barocksaal am Universitätsplatz in Rostock, Fritz Hering. Haus Peterstraße 8 in Görlitz, Bernhard Klemm. Zu einigen Arbeiten von Professor E. A. Mühler, Siegfried Hausdorf. III. Internationales Kolloquium des Bauwesens in Rostock, Alfred Radner. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 55841

Deutsche Architektur 12/1970.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1970

Standardeinband. ca. 58 S. : INHALT: Pionier- und Spitzenleistungen in der Baustofforschung, DBA. Kürzeste Bauzeiten, niedrigster Aufwand und hohe Qualität, Karl Schmiechen. Zur Rekonstruktion von städtischen Altbauwohngebieten, Horst Vysek, Lothar Schollain. Soziologie im Städtebau, Rolf Xago Schröder. Städtebauliche Gestaltung und sozialistisches Heimatgefühl, Renate Schrickel. Zu Veränderungen der städtebaulich-räumlichen Ordnung, Gerd Wessel. Zur Einbeziehung der elektronischen Datenverarbeitung in die Planung gesellschaftlicher Zentren, Dieter Stempell, Dieter Tollkühn. Standortoptimierung für Betriebsneubauten in städtischen Industriegebieten, Reinhard Brodale, Dorothea Krause, Dieter Stempell, Jochen Streubel. Städtebau und Besonnung, Manfred Schmidt. Show oder Blick in die Zukunft: Expo '70-Nachlese, Otto Patzelt. Gestaltung - ein Zentralbegriff für die sozialistische Umweltaneignung, Kurt Milde. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 55778

Deutsche Architektur 2/1956.

Berlin, Verlag für Bauwesen. 1956

Standardeinband. 60 Seiten : Guter Zustand. INHALT: Kurt Magritz: Die Industrialisierung des Bauwesens und die künstlerischen Aufgaben der Architektur. N. W. Baranow: Eine neue Entwicklungsstufe der sowjetischen Architektur. Arch. BDA Franz Reuter: Die städtebauliche Planung von Hoyerswerda. Helmut Mende: Das Großplattenwerk von Hoyerswerda. H. Wirth: Die Anwendung von weißem Zement bei Bau des Kulturhauses Rüdersdorf. Arch. BDA Heinz Mehlan: Praktisch und schön ohne Anbaumöbel. Arch. H. Bräuer u. Ing. Otto Baer: Projektierung Dresden-Neustadt.

Artikel-Nr.: 538638

Deutsche Architektur 2/1957.

Berlin, Verlag für Bauwesen. 1957

Standardeinband. 60 Seiten : Guter Zustand. INHALT: Arch. Heinz Präßler: Fragen der Typenprojektierung im Schulbau. Schulbauten in der DDR: 11. Grundschule in Leipzig-Mockau., 20 Kl.-Schule in Berlin.Hohenschönhausen, 16 Kl.-Grundschule in Ronneburg, 6-Kl.-Schule in Drewitz, 8-Kl.-Grunschule in Tambach-Dietharz, 8-Kl.-Zentralschule in Karow, 10-Kl.-Schule in Nennhausen u. Milkau bei Rochlitz.

Artikel-Nr.: 538626

Deutsche Architektur 2/1966.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1966

Standardeinband. ca. 59 S. : INHALT: Wissenschaftliche Reife und künstlerische Meisterschaft, Wolfgang Junker. Volkswirtschaftlich denken - wissenschaftlich leiten - mit hohem Nutzen bauen, Willi Stoph. Die Verantwortung der Wissenschaftler, Gerhard Kosel. Die Verantwortung des Architekten, Hanns Hopp. Interview mit Karl Schmiechen. Omnibusreparaturhalle in Berlin-Weißensee, Franke. Ostseedruck Rostock, Langwasser. Problem bei der Einführung der HP-Schalenbauweise, Gerhard Kröber. Die HP-Schalenbauweise in ihrer bisherigen Anwendung, Herbert Müller. Raumzellen im Raumraster 3 M, Papke, Meyer-Doberenz. Die Ermittlung der erforderlichen nutzbaren Laufbreite von Treppen, Werner Müller. Bauzellen für variable Treppengrößen, Hans-Joachim Papke. Die Rolle des Architekten im Industriebau, Ambros G. Gross. Probleme des Architekten im Industriebau, Eberhard Just. Fleischkombinat Nordhausen - Neubau Fleischwarenfabrik, Grimmig, Scharf. Komplexes und kombiniertes Bauen in Industriegebieten, Horst Möhlenhoff. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 55854

Deutsche Architektur 2/1971. THEMA: Arbeitsstätten.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1971

Standardeinband. ca. 62 S. : INHALT: Das Projektierungskollektiv - eine Studie, Johannes Jänike. Entwicklung von bautechnischen Möglichkeiten und Baustrukturen entsprechend den Funktionswertanforderungen der Industrie, Karl-Heinz Lander. Erweiterung des Werkes Optima Erfurt, Dietrich Schumann. Haus der Elektroindustrie in Berlin, Peter Skujin. Verwaltungsgebäude Warenhaus CENTRUM in Karl-Marx-Stadt, Siegfried Krieger. Runde Industriegebäude, Gunther Meyer-Doberenz. Betriebsgaststätte des VEB Nachrichtenelektronik Greifswald, Werner Petzold. Verladegebäude im Steinsalzwerk Bernburg-Gröna, Fritz Kreher, Eberhard Martens. Sitz der Aluminiumindustrie in Budapest. Industriegebiet in Prag-Chodov. Erzaufbereitungswerk Miskolc-Sajókeresztúr. Alföld - Porzellanfabrik. Fabrikgebäude der CBS Sony Records in Oigawa, Japan. Über die Architektur des sozialistischen Kuba, Luis Lapidus. bauselectronic 70 - ein automatisiertes Informationsrecherchesystem, Walter Draheim. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 55792

Deutsche Architektur 3/1956.

Berlin, Verlag für Bauwesen. 1956

Standardeinband. 60 Seiten : Guter Zustand. INHALT: K. Liebknecht. Die Wissenschaft im Dienste der Industrialisierung des Bauwesens. Franz Lathus: Typenbauelemente u. ihre Anwendung. Werner Oehme: Die Wohnungsbauten an der Inneren Klosterstraße u. Wilhelm-Pieck-Str. in Karl-Marx-Stadt. Arch. Max Krüger: Das Hallenschwimmbad in Rostock. Chronik des Baugeschehens.

Artikel-Nr.: 538640

Deutsche Architektur 3/1957.

Berlin, Verlag für Bauwesen. 1957

Standardeinband. 60 Seiten : Guter Zustand. INHALT: Entwurfsbüro für Hochbau Dresden I: Wohnungs-Sonderbauprogramm in Dresden-Johannstadt. Ing. H.-P. Mosch u. a.: Neubaute nder Arbeiter-Wohnungsbau-Genossenschaft Dresden-Süd. Arch. BDA Helmut Riedel u. Erich Lippmann: Wohnungsbauten in Berlin-Hohenschönhausen, Berkenbrücker Steig. ARch. BDA Gerhard Zilling: Die neuen Wohnungstypen für die Großblockbauweise. Kulturparks: Kulturpark Treptow, Prenzlau, Pasewalk, Potsdam-Babelsberg u. Kultur- u. Sportpark Stalinstadt.

Artikel-Nr.: 538628

Deutsche Architektur 3/1966.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1966

Standardeinband. ca. 60 S. : INHALT: Für eine schöpferische Entwicklung der Architektur, G. Orlow. Baufoto 65, red. Das Verwaltungszentrum von Taschkent, B. Mesenzew, B. Sarizki, J. Rosanow. Historische Bauten in Buchara und Samarkand, Karl-Heinz Bochow. Neue Bauten in Taschkent, Karl-Heinz Bochow. George Bähr zum 300. Geburtstag, Horst Büttner. Erholungsplanung, Johannes Bauch. Neue Hotelbauten am Sonnenstrand, Werner Rietdorf. Haus der Touristen in Krakow, Stanislaw Spyt. Arbeitererholungsheim Silesia in Krynica, red. Erholungsheim der Handwerkskammer in Zakopane, red. Erholungsheim der Transportarbeiter in Mikuszowice, Eckhard Feige. Probleme der Entwicklung der Erholungsgebiete in der DDR, Wagner, Schultze. 2. Fremdenverkehrskolloquium in Budapest, Horst-Udo Schultze. Stand und Perspektive der Maßordnung im Bauwesen, Jost Schoenemann. Die Fotomodellprojektierung in der technologischen Projektierung der Betonindustrie, Fritz Steinborn. Gedanken zur neuen Arbeitsweise im Städtebau, Dietrich Koch. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 55855

Deutsche Architektur 3/1974.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1974

Standardeinband. ca. 62 S. : INHALT: Der Beitrag der Architekten zur Lösung der Wohnungsfrage, Gerhard Krenz. Mit guter Bilanz an die neuen Aufgaben, Werner Wachtel. Architektenporträt: Werner Schneidratus. Senftenberg - eine Stadt verändert ihr Gesicht, Otto Rindt, Dieter Thomä, Heike Rindt, Alois Seewald. Haus der Lehrer in Magdeburg, Johannes Schroth. Das Gebäude des VEB Robotron in Karl-Marx-Stadt, Roland Hühnerfürst. Neue Wohngebiete in Kiew, Christel Leichsenring. Sofia - Städtebauliche Probleme der Hauptstadt der VR Bulgarien, Angel Angelow. Fassadenelemente im Kurort Albena, Hans Werner. Architektur in Peru, Tadeusz Barucki. Ein Dokument aus dem Chile des Jahres 1972, Madeleine Grotewohl. Wohnraum- und Gebäudezählung - Grundlage für die städtebauliche Rekonstruktion, Wolfgang Joswig, Günther Klaus. Ferienkomplex Schifferberg in Ahrenshoop, Karl-Heinz Barth. Studentenseiten, Thomas Heydenreich, Reinhard Schulze, Gudrun Stenke. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 55829

Deutsche Architektur 4/1956.

Berlin, Verlag für Bauwesen. 1956

Standardeinband. 60 Seiten : Guter Zustand. INHALT: Fr. Bergmann: Industrielle Baumethoden im landwirtschaftlichen Bauwesen. A. M. Salzmann u. a.: Fragen der Typung von Wohnbauten, Schulbauten, Krankenhäusern u. Kindertagesstäten in der UdSSR. Arch. Boris Martens u. Ingeborg Richard: Zur Frage der Küchenplanung. Erwin Thiem: Probleme der industriellen Standortwahl bei der Planung des sozialistischen Städtebaues.

Artikel-Nr.: 538641

Deutsche Architektur 4/1961.

Henschel Berlin. 1961

Standardeinband. ca. 55 S. : INHALT: Werner Straßenmeier: Internationaler Wettbewerb für einen Experimental-Wohnbezirk in Moskau. Architekt BDA R. Niemer: Wohnsiedlung Wilhelm-Pieck-Stadt Guben-Sprucke. Rat der Stadt Magdeburg: Wettbewerb für die Gestaltung des Zentralen Platzes in Magdeburg. Herbert Grothe: Leichtkonstruktion der Außenwand beim Experimentalbau Q 6b in Leipzig. KdT Erich Raßbach u.a.: Hallenradrennbahn in industrieller Bauweise. P. Volodin: Schlichtheit, Wahrhaftigkeit und harmonische Schönheit in der Architektur. Architekt Eberhard Mueller: Der menschliche Maßstab im sozialistischen Städtebau. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 47524

Deutsche Architektur 4/1965.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1965

Standardeinband. ca. 61 S. : INHALT: Entwicklungstendenzen im Industriebau, Siegfried Schmidt. Entwicklung und Aufgaben des VEB Industrieprojektierung Berlin I, Horst Zingler. Großkraftwerk Lübbenau, Bernhard Altenkirch. Kraftwerk Völkerfreundschaft Hagenwerder (Berzdorf), Willi Thran. Das Kraftwerk Mitte im Kombinat Schwarze Pumpe, Wilhelm Grau. Industriekraftwerk Kali-Chemie, Egon Mahnkopf. Gasturbinenkraftwerk Grimmenthal, Horst Stelzer. Fernabspannwerk Wuhlheide, Helmut Kotzbauer, Werner Klünder. Lagergebäude VEB Berlin-Chemie, Ernest Zink. Molkerei Strausberg, Fritz Dieter. Projektierung der Heizwerke, Ingo Schönrock. Ein- und mehrgeschossige Einbauten für dezentrale Nebenfunktionen, Karl Schmidt, André Klimow. Rundbauten mit großen Spannweiten für die Industrie, Otto Patzelt. Neue Bauten in der Rumänischen Volksrepublik, red. Neue Bauten in der CSSR, red. Eero Saarinens letztes großes Bauwerk, red. Konstruktive und technische Probleme bei leichten vorgehängten Außenwandelementen, Herbert Reichert. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 55864

Deutsche Architektur 4/1966.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1966

Standardeinband. ca. 61 S. : INHALT: Parteilichkeit und künstlerische Meisterschaft, Benny Heumann, Gerhard Krenz. Der Aufbau von Karl-Marx-Stadt - ein Werk der Einheit der Arbeiterklasse, Kurt Müller. Die Atmosphäre der Stadt, Rudolf Weißer. Straße der Nationen: Läden A, B, C, Gerhard Laake - Freiflächengestaltung im Wohnbereich, KarI Wienke - Bürogebäude 1, Roland Kluge - Zentralinstitut für Fertigungstechnik, Peter Wolf. Rosenhof: Gestaltung der Freiflächen, KarI Wienke - Wohnbauten, Moritz Schunk - Läden, Konrad Reimann - Wohnhochhaus, Moritz Schunk - Tanzbar Kosmos, Ernst Lucha. Kaufhalle im Wohnkomplex Stollberger Straße, Lothar Meyer. Poliklinik am Lortzingplatz, Moritz Schunk. Stadtplanung, Roland Nestler. Haus der Industrieverwaltungen, Roland Kluge. Hauptpostamt, Hermann Lücke. KOM-Bahnhof, Johannes Meyer. Architekturwettbewerb Industrielles Bauen 1965, red. Reiseskizzen aus der CSSR, Werner Lonitz. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 55856

Deutsche Architektur 4/1971.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1971

Standardeinband. ca. 62 S. : INHALT: Zum 25. Jahrestag der Gründung der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands, Benny Heumann, Hubert Scholz. Die Entwicklung des Hochschulbaus in der DDR, seine Perspektiven und Entwicklungstendenzen, Werner Queck. Grundfondsplanung und Bedarfsermittlung im Hochschulbau, Rudolf Rothe. Projektierungsgrundlagen für Lehr- und Forschungseinrichtungen, Peter Korneli. Grundlagen der städtebaulichen Einordnung, der Struktur und des Flächenbedarfes von Hochschulkomplexen, Heinz Berndt. Internat der Technischen Hochschule Karl-Marx-Stadt, Wolfgang Sehm. Die neue Mensa der Universität Rostock, Ulrich Hammer. Studentenwohnheim der Karl-Marx-Universität Leipzig, Hubertus Berger. Einige Probleme des Hochschulbaus in der Sowjetunion, Werner Queck. Mühlen - Bestandteil unseres heimatlichen Kulturerbes, Ernst Lange. Umweltprobleme der am Bewegungsapparat geschädigten Menschen, Gisela Rittner. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 55794

Deutsche Architektur 4/1972. THEMA: Mensch, Gesundheit, Umwelt.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1972

Standardeinband. ca. 62 S. : INHALT: Was wissen wir vom Menschen? Gerhard Krenz. Gesundheitsrelevante Umweltbedingungen, red. Zur Entwicklung neuer Formen der Wohnumwelt, Günter Kabus. Urbanisierung der Umwelt, Peter Giersdorf, Werner Casper. Wettbewerbe zur Verschönerung von Gemeinden in der VR Polen, Viktor Bawankiewicz. Hygienische Probleme beim Aufbau der Stadt Bratislava, L. Kokolevsky. Zur Unterbringung von Kindern in Wohnbauten, Heinz Grahneis, Christian Bräuer. Kindereinrichtungen in Wohngebieten hoher Einwohnerdichten, Erika Atze u. a. Zusammenhänge zwischen individuellem und räumlichem Mikroklima, Hans Werner Hackenberg. Lüftung von Küchen und Bädern im Wohnungsbau, Günther Hering, Otto Ernst Fischer. Einfluß des Mikroklimas auf physische und geistige Arbeit, J. Dobrowolsky. Hygienische Fragen der Beleuchtung von Unterrichtsräumen, Anna Maria Baldauf u. a. Über die keimzahlreduzierenden Eigenschaften von Tageslicht in Wohnräumen, H. Kunzelmann. u. v. m. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 55823

Deutsche Architektur 4/1973.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1973

Standardeinband. ca. 62 S. : INHALT: Arbeitskultur im industriellen Arbeitsbereich, Harald Bühl. Raumzellen lösen Ausbauprobleme im Industriebau, Lothar Meiner, Berndt Sommer. Kompressorenstationen in Freibauweise, Lothar Meiner, Friedrich Brauer. Entwicklung eines dreigeschossigen Mehrzweckgebäudes in Metalleichtbau-System Plauen, Rolf Engelhardt. Raumzellenbauweise für Gebäude der Baustelleneinrichtung, Dieter Schulz. VEB Kombinat Industrielle Mast Königs Wusterhausen, Eduard Gödecke. Rationalisierung des Projektes Milchproduktionsstallanlage im VEG Dudendorf, Gerd Zimmermann. Empfehlungen für die Mindestabstände zwischen Anlagen der tierischen Großproduktion und dem Siedlungsgebiet, Manfred Schmidt, Erich Auermann. Zur städtebaulichen und architektonischen Gestaltung des Dorfes, Martin Grebin. Produktionsstätten und Bandstadtstrukturen, Peter Flierl. Ausstellungshalle Dresden Fucikplatz, Günter Fischer. Räume für kollektive Freizeitgestaltung, Ulrich Meyer. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 55782

Deutsche Architektur 4/1974. THEMA: Zur Städtebaulichen Gestaltung von Wohngebieten.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1974

Standardeinband. ca. 60 S. : INHALT: Zur städtebaulich-räumlichen Gestaltung von Wohngebieten, Gerd Wessel, Gerd Zeuchner. Beziehung zwischen Wohngebiet, Gesamtstadt und Landschaft. Funktion und Gestaltung - Historische Entwicklung - Autoverkehr und Erschließung - Urbanität und gesellschaftliche Einrichtungen - Freizeit, Sport und Spiel im Wohngebiet - Kinderspielplätze in Wohngebieten. Räumliche Gliederung und Raumwirkung - Freiraum und Bebauung - Geschlossene Räume und offene Räume - Raumgröße, Raumform - Raumfolge, Raumrichtung - Raumschale, Raumplastik - Der Baum als Element des Raumes - Grünraum - Wasserflächen - Bodenrelief - Farbe - Zur Möblierung des Raumes. Gebäudestruktur und Raumwirkung. Massenaufbau, Randausbildung, Silhouettenwirkung. Umgestaltung von Wohngebieten und ihr Einfluß auf die Raumstruktur und Gestaltung der Stadt. Ausgewählte Beispiele realisierter und geplanter Wohngebiete in der DDR. Ausgewählte internationale Beispiele für die Gestaltung von Wohngebieten. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 47540

Deutsche Architektur 5/1965.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1965

Standardeinband. ca. 61 S. : INHALT: Gruß dem VIII. UIA-Kongreß, Hanns Hopp. Mahnung und Verantwortung - Zum 20. Jahrestag der Befreiung, Gerhard Krenz. Die Grundzüge der Ausbildung von Architekturstudenten, Johannes Schuster. Elementarübungen und Schriftgestaltung, Technische Universität Dresden. Freihandzeichnen, Technische Universität Dresden. Werklehre, Technische Universität Dresden. Wiederaufbau des ehemaligen Gewandhauses in Dresden als Hotel, Ursula Horn. Hotel am Blockhaus in Dresden, Leopold Wiel. Zentralinstitut für Rheumatologie, Peter Baumbach. Wohngebiet Neubrandenburg Oststadt, Georg Funk. Ausbildung von Architekten für den Industriebau, Hans Lahnert. Was erwarten wir vom Studium? Muscher, Pröhl, Ziegenrücker. Institut für Landtechnik, Rolf Göpfert. Produktionshalle VEB Hochvakuum Dresden, Fritz Schaarschmidt. Talsperre Pohl, Fritz Schaarschmidt. Magdeburg, Georg Funk. Karl-Marx-Stadt, Georg Funk. Rekonstruktion Weißensee, Hermann Räder. Rekonstruktion Vippachedelhausen, Günter Hutschenreuther. Plastiken, Ewald Kühl, Hubert Schiefelbein. Friedrich-August-Finger-Bau, Emil Schmidt. u. v. m. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 55865

Deutsche Architektur 5/1966.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1966

Standardeinband. ca. 60 S. : INHALT: Die gesellschaftliche Aufgabe von Architektur und Städtebau und das industrielle Bauen, Manfred Teufel. Der Einfluß der sozialistischen Lebensweise auf den Städtebau und die Architektur in der DDR, Hermann Henselmann. Wissenschaftsentwicklung und Hochschulwesen, Werner Queck. Bauliche Perspektivplanung für die Universität Rostock in der Rostocker Südstadt, Peter Kornell. Perspektivplanung der Universität Rostock Innenstadt, Brigitte Neubert. Das Lehrgebäude II des Pädagogischen Instituts Dresden, Gerhart Seyfert. Die bauliche Entwicklung der Technischen Universität Dresden, Georg Funk. Umbau zu einem Lehrgebäude, Günter Matthes. Die Planung von Hochschulbauten in der CSSR, Frantisek Koukal. Einige Bemerkungen zum Bau von Hochschulgebäuden in der CSSR, B. Rozehnal. Planung von technischen Universitäten in Ungarn, Lázló Lux. Hochschule für Maschinenbau und Elektrotechnik Warna, Ognjan Natschew. Zur Planung einer medizinischen Fakultät, Alfred Hecht, Kurt Eberlein. Reiseeindrücke vom medizinischen Hochschulbau in Schweden - und Finnland, G. Weber, A. Hecht . Professor Georg Funk zum 65. Geburtstag, Hanns Hopp. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 47537

Deutsche Architektur 5/1968.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1968

Standardeinband. ca. 62 S. : INHALT: Städtebau und Architektur - eine wichtige gesellschaftspolitische Aufgabe, Karl Schmiechen. Baufoto 67, red. Leichter und ökonomischer bauen - flexibler und lebendiger gestalten, Werner Heynisch. Entwicklungstendenzen von Raumtragwerken, Otto Patzelt, Günter Pollok. Belastüngsversuche an einer Stabnetzwerktonne, Martin Flössel. Detailprobleme der Stabrostkonstruktionen, Siegfried Speer. Pneumatische Konstruktionen, Hermann Rühle, Rainer Schulz. Leichte Dach- und Außenwandkonstruktionen für eingeschossige Industriegebäude, Joachim Kallies. Leichte Dacheindeckungen für Kalt- und Warmbauten, DBA. Zwei Raumfachwerkkonstruktionen in Ungarn, Ladislaus Gazso. Turnhallen in Stahlleichtbauweise, Günter Schneider, Wilfried Ehrler. Produktionsprogramm VEB Stahlbau Plauen. Produktionsprogramm VEB Walzwerk Hettstedt. Studie für einen Verkaufspavillon, Otto Patzelt. Ausstellungspavillon der DDR auf der Internationalen Messe in Plovdiv, Werner Prendel. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 55834

Deutsche Architektur 5/1973.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1973

Standardeinband. ca. 62 S. : INHALT: Beispielplanung für den Wohnkomplex VI in Halle-Neustadt. Beispielplanung für das Wohngebiet Neubrandenburg-Ost III. Städtebauökonomische Ergebnisse, Siegfried Kress. Städtebauliche Grundlagen für die Entwicklung der Wohnungsbauserie 70, Mercedes Sanchez-Cruz. Lärmschutzfragen in Wohngebieten, Dieter Engelstädter. Probleme der Verkehrserschließung von Neubaugebieten, Günter Schultz. Prinzipielle Fragen der stadttechnischen Erschließung von Wohngebieten, Valentino Frenzel. Funktionelle und gestalterische Probleme der Wohngebietsplanung, Siegfried Kress. Probleme der Investitionsverteilung im komplexen Wohnungsbau, Kurt Koch. Auswirkungen des Lärmschutzes auf die Gestaltung von Wohngebieten, Hans Petzold. Stadt und Landschaft, Gerd Wessel, Gerd Zeuchner. Das plastische Ensemble Lobgedichte im Zentrum von Karl-Marx-Stadt, Christa Reuschel. Punkterschlossene Wohnungsbauserie Zwölfeckhaus, Manfred Zumpe. Wohngebiet und Wohnkomplex, Werner Rietdorf. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 55783

Deutsche Architektur 5/1974. THEMA: Schulbau.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1974

Standardeinband. ca. 60 S. : INHALT: Stand und Entwicklung des Schulbaus. Muster- und Experimentalbau einer polytechnischen Oberschule in Boxberg, Heinz Kästner. Schulreihe Cottbus - Möglichkeit und Grenzen des Gebrauchswertes, Karl-Albert Heidenblut, Gerhard Henk, Eberhard Kühn. Zur Planung von erweiterten allgemeinbildenden polytechnischen Oberschulen, Waltraud Neumann, Peter Junghanß. Effektive Ausstattung der Fachunterrichtsräume in der sozialistischen Schule, Ulrich Bahnsch. Vorschläge für den Bau von Sportanlagen an den Schulen, Horst Piltz, Siegfried Wittig. Zur Rekonstruktion allgemeinbildender polytechnischer Oberschulen, Hans-Joachim Blödow, Siegfried Wittig. Oberschulkomplex Halle - Franckesche Stiftung, Wolfram Freudenstein. Zur Flexibilität der Bildungsbauten, Helmut Trauzettel. Flexible Schulbaulösungen in der Volksrepublik Bulgarien, Hans-Joachim Blödow, Siegfried Wittig. Jugendsportschule in Leningrad. Gedanken für eine Schule der Zukunft. Grundschule in Odense. Comprehensive School, Pimlico, in London. Schule im Gemeinschaftszentrum Karregat in Eindhoven . Guter Zustand

Artikel-Nr.: 47541

Deutsche Architektur 6/1957.

Berlin, Verlag für Bauwesen. 1957

Standardeinband. 60 Seiten : Guter Zustand. INHALT: Heinz Winkler, Minister für Aufbau: Die Architekten und Volkswahl. Bauingenieur Alfred Schwanz: Für ein glückliches Leben u. eine gesichterte Zukunft. Arch. BDA H. Schaefer: Wohnungsbau Potsdam 1957, Heiligegeiststraße. Arch. BDA Otto Meinel u. Rolf Metzner: Speisehaus in Ledigenheim, Tanzcafè u. Appartementshaus in Gera. Chefarch. Joachim Näther: Matrosenschule der Deutschen Seerederei Rostock. Richard Karlowicz: Polnischer Städtebau 1945-1956.

Artikel-Nr.: 538633

Deutsche Architektur 6/1963.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1963

Standardeinband. ca. 60 S. : INHALT: Bauen auf dem Lande. Die Aufgaben des Bauwesens auf dem Lande, Till Lammert. Siedlungsprobleme der sozialistischen Landwirtschaft, Walter Niemke. Das montierte mehrgeschossige Wohnhaus auf dem Lande, Karl-Heim Mattke, Manfred Vogler. Umbauten, Walter Niemke. Ausbau einer Hofscheune zum Turnraum, Rudi Koppe. Umbau eines ehemaligen herzoglichen Marstalls zu einem Kulturhaus in Grambow, Rolf Taggesell. Umbau einer Scheune zu einer Verkaufsstätte in Glashütte, Peter Wendt Perspektivplanung für ein volkseigenes Gut, Ullrich Mittag Denkmalpflege auf dem Lande, Rudi Koppe Bauten für das landwirtschaftliche Instandhaltungswesen, Werner Hartnick Rinderställe in der Sowjetunion, Kurt Hormann Universalkonstruktionen für landwirtschaftliche Produktionsgebäude, Ullrich Mittag, Chr. Rudolph Die Industrialisierung des Baues landwirtschaftlicher Produktionsgebäude, Till Lammert. Die Mastenbauweise im Bezirk Neubrandenburg, Rolf Kril. Zum Problem der Kosten und Preise in der Bauwirtschaft. Einige aktuelle Fragen der Preisbildung in der Bauwirtschaft, Fritz Liebscher. Kennzahlen für wirtschaftliche Betonfertigteiltransporte, M. Schumann. Probleme der Gebietsplanung. Zur Industriegebietsplanung in der Sowjetunion, Gerhard Stiehler. Das III. Symposium über Gebietsplanung in Weimar, Kurt Wiedemann. Architektur in Rumänien. Studienreise nach Rumänien, red. Entwicklungsprobleme der neuen Architektur in Rumänien, Bruno Flierl. Aufbau der Städte und Wohngebiete, Lothar Hahn, Ernst Pfrogner, Bruno Flierl. Bukarest. Konstanza. Ploesti. Galatz. Zweite ökonomische Konferenz im VEB Berlin-Projekt, Peter Senf. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 47530

Deutsche Architektur 6/7/1961.

Berlin, Verlag für Bauwesen. 1961

Standardeinband. 90 Seiten : Guter Zustand. INHALT: Wolfgang Bauer: Zur Oberflächengestaltung von Hochbauten. L. Förster: Sichtflächenbehandlung von Montagebauten. S. Tschierschky: über Ansätze zu einer echten Bindung von bildkünstlerischen Mitteln im industriellen Bauen. Hans Schmidt: Architektonische Probleme der Struktur und der Ausbildung der Oberflächen im industriellen Bauen. Ingo Schönrock: Herstellung von Sichtbeton. K. Shukow u. N. Rosanow: Neue Fassadenlösungen für Großplatten-Wohnbauten in der Sowjetunion. LIv Falkenberg: Weltausstellung 1967 in Moskau.

Artikel-Nr.: 538623

Deutsche Architektur 7/1966.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1966

Standardeinband. ca. 60 S. : INHALT: Projektierungstechnologie und Architekt, Eberhard Just. Technologie der Projektierung, Joachim Wittig. Projektierungstechnologie und ökonomischer Nutzeffekt, Siegfried Teicher. Erfahrungen mit der Angebotsprojektierung, Wolfgang König. Die Fototechnik, Karl-Friedrich Almstadt. Die Anwendung der Fotomodellprojektierung, Helm Luchmann. Moderne Projektierungsverfahren unter Anwendung der Fototechnik, Lothar Schoewe. Die Fotoprojektierung im Projektierungsprozeß, Karl-Heinz Vopel. Die Anwendung der Fotoprojektierung, Robert Grundig. Die Mikrofilmtechnik in der Projektierung, Elisabeth Reschke. Probleme der 3-D-Modellprojektierung, Dieter Knop. Die Anwendung der Netzwerktechnik, Horst Kuczyk, Günter Andres. Die Rechentechnik in der Industrieprojektierung, Johannes Jänike. Arbeitsgrundlagen zu Genauigkeitsuntersuchungen und Passungsberechnungen (I), Gottfried Heinicke. Plaste im Bauwesen, Bernhard Geyer. Die Ermittlung der erforderlichen Anzahl und Größe von Aufzügen, Werner Müller. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 55857

Deutsche Architektur 7/1970. THEMA: Stadt und Verkehr.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1970

Standardeinband. ca. 62 S. : INHALT: Architekturkritik - ein aktuelles Problem, Joachim Näther. Architekturkritik - eine Methode zur Erhöhung der Qualität des architektonischen Schaffens, Hans-Jürgen Kluge. Im Vordergrund - Sicherheit im Verkehr (Interview), Alfred Heydel. Die weitere Entwicklung der sozialistischen Lebensweise und das Problem des städtischen Personenverkehrs, Silvio Macetti. Perspektive des städtischen Schnellverkehrs, Ulrich Rabe. Perspektiven und Grenzen des Straßenverkehrs, Hans Glißmeyer. Räumliche Ordnung und Bewegungssystem, Gerd Wessel. Städtebauliche Fragen bei der Umgestaltung des Hauptverkehrsnetzes der Stadt Halle, Gerhard Kröber. Verkehrsprobleme in Klein- und Mittelstädten, Lothar Kuhnert. Verkehrserschließung von Stadtzentren in der DDR, Ludwig Krause. Wohin mit dem ruhenden Verkehr? Oskar Büttner. Die strukturelle Entwicklung und die Beziehungen der Wohngebietszentren zu städtischen Hauptnetzstraßen, Rudolf Krebs. Erreichbarkeit - ein Bewertungskriterium städtischer Flächen, Martin Beutel, Wolfgang Scheibel. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 55773

Deutsche Architektur 7/1971.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1971

Standardeinband. ca. 62 S. : INHALT: Die Aufgaben des BdA der DDR bei der Entwicklung des Städtebaus und der Architektur im Prozeß der weiteren Gestaltung der entwickelten sozialistischen Gesellschaft (2), Edmund Collein. Neue Funktionslösungen für gesellschaftliche Bauten, Werner Prendel. Studie zu Raumeinheiten für Universitätsbauten, Rudolf Lasch, Ernst Gahler. Zur räumlichen Struktur des klinischen Labor- und Forschungsbereiches bei der Planung medizinischer Hochschulkomplexe, Kurt Eberlein. Hochschulbau in der Ungarischen Volksrepublik, Rudolf Lasch. Hochschulbau in der Volksrepublik Polen, Peter Korneli. Neue Universitätsbauten in England, René Elvin. Erlebte Umwelt, Rolf-Xago Schröder, Peter Jentsch. Architektenporträt: Gerhard Guder. Zur Praxiswirksamkeit der Forschung im Städtebau, Ule Lammert. Architektenpersönlichkeit und Qualifizierung, Joachim Stahr. Industriebau und Arbeitsumwelt, Eckehard Böttcher. Personenverkehr in Städten - ein Umweltproblem, Ulrich Böhme. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 55797

Deutsche Architektur 7/1972. THEMA: Bauen in befreundeten Ländern.

VEB Verlag für Bauwesen Berlin. 1972

Standardeinband. ca. 62 S. : INHALT: Aktuelle Probleme des Städtebaus bei der Verwirklichung des Wohnungsbauprogramms, Hubert Scholz. Komplexe Rekonstruktion von Altbaugebieten, Fritz Rothstein. Rationalisierung der wissenschaftlich-technischen Arbeit durch Arbeitsteilung in der Forschung, Projektierung und Technologie, Werner Platz. Architekturwettbewerb 1971, red. Das Stadtzentrum im neuen Generalplan für die Entwicklung Moskaus, Daniel Kopeljanski. Planung und Aufbau von Bratislava, Milan Benuska. Gesundheitsbauten in Ungarn - Skizzen einer Reise, Siegfried Hopf. Neues Opernhaus in Stara Zagora, Matei Mateev. Ein Beitrag zur Architektur Georgiens, Harald Korthals. Erholungsbauten in Rumänien, Hans-Jürgen Götze, Jürgen Wendt. Architektenporträt: Hans Gericke, red. Wohnraumgewinnung durch denkmalpflegerische Rekonstruktion eines alten Bürgerhauses in der Freiberger Altstadt, Otfried Wagenbreth. Umweltschutz und Wohnungsbau, Siegfried Kress. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 55820

Deutsche Architektur 8/1956.

Berlin, Verlag für Bauwesen. 1956

Standardeinband. 60 Seiten : Guter Zustand. INHALT: Fritz Liebscher: Fragen der Baukostensenkung. W. Nitsch: Ledigenwohnheim , 16-klassige Grundschule u. Bahnhofshotel in Merseburg. D. Tscheschner: Konzerthalle Bad Orb. A. Fricke: Schwimmhalle Weimar. H. Sprungalla: Stadtverwaltung Jena. A. Hecht: Feierabendheim Erfurt.

Artikel-Nr.: 538644

Warenkorb

enthält 0 Produkt(e)
Gesamtbetrag:
0,00 €

Schnellsuche



K
A
T
A
L
O
G

S
U
C
H
E

upArrow




    upArrow