Werk

Architektur-Zeitschriften

1-9 von 9 Ergebnissen
1

Werk Bauen und Wohnen 1-2/1992. THEMA: Architektur in politischen Diensten.

Bauen + Wohnen Zürich. 1992

Standardeinband. ca. 84 S. : Werk, Bauen + Wohnen. INHALT: Günter Behnisch: Triumph der Form, Glanz der Dauer - Thesen zum Verhältnis zwischen Architektur und Demokratie. Mit der oder gegen die Stadt? - Machbarkeitsstudien zur Bundeshauserweiterung in Bern: Projekt arb, Kurt Aellen, Franz Biffiger, Peter Keller, Thomas Keller, Bern - Projekt Mario Botta, Lugano - Projekt Burkard, Meyer, Steiger & Partner, Baden - Projekt Claudine Lorenz, Sion - Kommentar von Bernhard Furrer. Hausinterne Stadt - Ministerium für Soziales, Den Haag (Hermann Hertzberger, Amsterdam). François Chaslin: Selbstbewusste Städte - Architektur als Mittel französischer Kommunalpolitik. Gert Kähler: Repräsentation vom Gebrauch - Ein zurückgewiesenes Projekt für die Weltausstellung in Sevilla (Auer + Weber, Stuttgart). Klassisch europäisch - Projekte für den Sitz des europäischen Parlaments in Strassburg. Dieter Hoffmann-Axthelm: Menetekel der Moderne - Das Scheitern Zweier Entwürfe am Potsdamer Platz. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 64079

Werk Bauen und Wohnen 10/1992. THEMA: Stadt-Landschaft.

Bauen + Wohnen Zürich. 1992

Standardeinband. ca. 84 S. : Werk, Bauen + Wohnen. INHALT: Dieter Hoffmann-Axthelm: Die Wiederkehr der Stadtlandschaft? - Das Städtische als Ästhetik. Künstlich natürlich - Gestaltungsplan Vall d'Hebron, Barcelona (Eduard Bru i Bistuer, Barcelona). Pascal Amphoux: Rehabilitation der Autobahn - Umnutzung und Gestaltung von Autobahnabschnitten in Valence (Rodolphe Luscher, Lausanne). Kaleidoskopisch komplex - Umweltplanung für die Verstädterungsgebiete bei Lyon. Planungsstudie für die (Plaine de l'Est) auf dem Gebiet der Communauté Urbaine de Lyon (Pierre Feddersen, Rainer Klostermann, Stefan Rotzler, Didier Vancutsem, Alex Borer, Zürich). Städtebauliches und landschaftsgestalterisches Leitbild für das Gebiet der SMEL (Pierre Feddersen, Rainer Klostermann, Frank Argast, Didier Vancutsem, Zürich). Studie für die Gewerbe- und Industriezone Les Grandes Terres, Gemeinde Genas (Pierre Feddersen, Rainer Klostermann, Frank Argast u.a., Zürich). Martina Stercken: Stadt und Land - Entwicklungszüge in Nord- und Ostschweiz. Hans G. Helms: High-Tech, Back Office, Junk Bonds, Crash und Stadtentwicklung. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 64086

Werk Bauen und Wohnen 11/1992. THEMA: Finden und Erfinden.

Bauen + Wohnen Zürich. 1992

Standardeinband. ca. 84 S. : Werk, Bauen + Wohnen. Bibl.-Ex. INHALT: Die konkrete Präsenz des Suchens - Kindertagesheim der Gemeinde Wien, Wienerburg und städtebaulicher Entwurf Nordbahnhofgelände-Lassallestrasse, Wien (Heinz Tesar). Das unerfindliche Verlangen nach dem Gewohnten - Hôtel-Résidence des Thermes, Dax und Uhrenfabrik Cartier, Saint-lmier (Jean Nouvel, Emmanuel Cattani und Partner). Karl-Heinz Schmitz: Einfügen als Erneuerung - Schloss Hirschberg, Um- und Anbau (Karljosef Schattner). Petra Hagen-Hodgson: Die doppelte Bedeutung des Grossstadtklimas - GSW-Hauptverwaltung in Berlin, Projekt (Sauerbruch und Hutton). Petra Hagen-Hodgson: Neue Manipulationen von Licht - Arbeiten von James Carpenter. Architektur + Konstruktion. Hans-Peter Bärtschi: Piazza-Architekten, Krämer und Einfühlsame - Planungs- und Entwurfsresultate aus Winterthur, Sulzer-Areal. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 64087

Werk Bauen und Wohnen 3/1992. THEMA: Höfe.

Bauen + Wohnen Zürich. 1992

Standardeinband. ca. 84 S. : Werk, Bauen + Wohnen. INHALT: Gilles Barbey: Im Innern der Höfe - Physiognomie und Funktion des Hofs im neuzeitlichen Wohnungsbau. Neue Höfe für die Stadt - Vergegenwärtigung einer städtebaulichen Tradition. Brahmshof, Zürich (Kuhn, Fischer, Hungerbühler Architekten, Zürich). Wohnüberbauuung in Kashi (Office for Metropolitan Architecture, Rem Koolhaas, Rotterdam). Städtebauliche Ideenskizze für den Potsdamer Platz in Berlin (Daniel Gogel, Berlin). Sylvain Malfroy: Dicht, städtisch, modern - Der Hof in der Lausanner Architektur der dreissiger Jahre. Pierre A. Frey: Zur Materialsammlung grosser Lausanner Gebäudekomplexe der dreissiger Jahre. Schräge Höfe - Wettbewerbsprojekte für Wohnsiedlungen am Stadtrand. Wettbewerbsprojekt Rebstock in Frankfurt (Peter Eisenman, New York). Wettbewerbsprojekt im Märkischen Viertel, Berlin (Hans Kollhoff mit Florian Matzker, Berlin). Wettbewerbsprojekt in Sedan-Rennfeld, Pforzheim (Hans Kollhoff mit Stephan Höhne, Berlin). Bettina Köhler: Höflich freigespielte Räume - Zur Architektur des Hôtel Particulier in Paris. Gert Kahler: High-Tech-Architektur zwischen Werbedesign und reiner Form. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 64080

Werk Bauen und Wohnen 4/1992. THEMA: Bewährung.

Bauen + Wohnen Zürich. 1992

Standardeinband. ca. 84 S. : Werk, Bauen + Wohnen. INHALT: Petra Hagen-Hodgson: Die gesunde Stadt - Letchworth, Gartenstadt. Klaus-Dieter Weiss: Die Wohnmaschine - Unités d'habitation von Le Corbusier. Gerhard Ullmann: Der grüne Slum - Märkisches Viertel. Ein Juwel inmitten des Elends - Das Regierungszentrum in Dhaka (Louis Kahn). Jürgen Joedicke: Zur Rolle des Architekten in der heutigen Planungs- und Baupraxis. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 64081

Werk Bauen und Wohnen 5/1992. THEMA: Bruxelles.

Bauen + Wohnen Zürich. 1992

Standardeinband. ca. 84 S. : Werk, Bauen + Wohnen. INHALT: Patrick Burniat: Die Erosion eines Stadtteils - Das Leopold-Viertel in Brüssel. Marc H. Gossé: Renovieren, urbanisieren - Umgestaltung der Kanalzone von Brüssel. Patrick Burniat: Vom Innenraum zum Stadtraum - Zur Urbanität des Jugendstils im Werk von Victor Horta. Luis Fernández-Galiano: Das Parfum der Zukunft. Sarah L. Billington, David P. Billington: Robert Maillarts Brücken. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 64082

Werk Bauen und Wohnen 6/1992. THEMA: Provisorien.

Bauen + Wohnen Zürich. 1992

Standardeinband. ca. 84 S. : Werk, Bauen + Wohnen. INHALT: Christoph Luchsinger: Unwirkliche Architektur - Zur Weltausstellung 1992 in Sevilla. Kiste, Hülle, Maschine - Die Beiträge Hollands, Finnlands und Grossbritanniens für die Expo '92 in Sevilla. Holländischer Pavillon (Moshé Zwarts, Rein Jansma, Abcoude; T+T Design). Finnischer Pavillon (MONARK Juha Jääskeläinen, Juha Kaakko, Petri Rouhiainen, Matti Sanaksenaho, Jari Tirkkonen, Helsinki). Britischer Pavillon (Nicholas Grimshaw und Partner, London). Marc M. Angélil: Anarchitektur - Arbeiten von Gordon Matta-Clark. Sparsamkeit als Konzept - Provisorien für verschiedene Zwecke. Messepavillon internationale Eisenbahnfachmesse, Zürich-Herdern (Isa Stürm+Urs Wolf, Zürich). Kunsthalle Karlsplatz, Wien (Adolf Krischanitz mit Wolfgang Tröger, Wien). Provisorium Architekturabteilung Technikum Winterthur (Hermann Eppler, Baden; Stephan Mäder, Zürich). Dietmar Steiner: Von Huren und Heiligen - Thesen zur Praxis zukünftiger Architektur. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 64083

Werk Bauen und Wohnen 7-8/1992. THEMA: Fritz Haller.

Bauen + Wohnen Zürich. 1992

Standardeinband. ca. 84 S. : Werk, Bauen + Wohnen. INHALT: Vom Systemdenken zur künstlichen Intelligenz - Fritz Hallers Forschungsarbeiten. Fritz Haller: Über die Notwendigkeit wandelbarer Gebäude. Angelika Drach, Ludger Hovestadt: Intelligente CAD-Systeme - Instrumente für die Planung und Verwaltung komplexer Gebäude. Angelika Drach, Markus Langenegger, Sandro Heitz: Flexible Werkzeuge für die integrierte Gebäudeplanung. Ästhetik der Modulation - Wettbewerbsprojekt für eine Werkanlage in Melsungen. Ernst Hubeli: Baukasten - Hallers Stahlbausysteme in der anonymen Anwendung. Wachsende Häuser - Bauten und Projekte der letzten Jahre: Fabrik- und Bürogebäude Agathon AG; Maschinenfabrik, Bellach; Betriebsanlage Mikron-Haesler SA; Transfermaschinen, Boudry; Wyss-Garten-Haus, Aarau; Prototyp für Werkhöfe, Wettbewerbsprojekt; Medien-Center Haiensee, Berlin. Alois Martin Müller: Die Tragödie der Stadt. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 64084

Werk Bauen und Wohnen 9/1992. THEMA: Postindustrielle Schauplätze in Europa.

Bauen + Wohnen Zürich. 1992

Standardeinband. ca. 84 S. : Werk, Bauen + Wohnen. INHALT: Georg Dürrenberger, Bernhard Truffer: Wirtschaftswandel und Stadtentwicklung - Überlegungen zum Dilemma der modernen Stadt und zur Perspektive von Zürich. Thomas Sieverts: Planung per Impuls - Die IBA Emscher Park als Werkstatt zur Erneuerung alter Industriegebiete. Urban verdichtet - Projekt für das Europäische Patentamt in Den Haag (Willem Jan Neutelings, Frank Roodbeen). Enrique Bardají Alvarez, Juan Luis Dalda Escudero: Kulturstadt kultivieren - Masterplan für Santiago de Compostela. Gert Kähler: Macht und Machenschaften - Entscheiden über Stadterneuerungsprojekte - Das Beispiel der Hamburger Speicherstadt. Vittorio Magnago Lampugnani: Vom Image - zur Zukunft der Stadt? - Wohnen und Arbeiten am Fluss, Projekte für den Frankfurter Osthafen. Laurids Ortner: Der europäische Grossbau. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 64085

Warenkorb

enthält 1 Produkt(e)
Artikelnummer:64079
6,40 €

Gesamtbetrag:
6,40 €

Schnellsuche



K
A
T
A
L
O
G

S
U
C
H
E

upArrow




    upArrow