Werk

Architektur-Zeitschriften

1-14 von 14 Ergebnissen
1

Werk Bauen und Wohnen 1-2/2008. THEMA: Wohnungsbau

München, Verlag Bauen + Wohnen. 2008

Standardeinband. 80 Seiten : Guter Zustand. INHALT: K. Spechtenhauser: Wohnüberbauung in Zürich-Albisrieden von Patrick Gmür Architekten. Kornel Ringli: Wohnsiedlung in Zürich-Leimbach von Galli & Rudolf Architekten. Gian-Marco Jenatsch: Wohnüberbauung in ZÜrich-Seebach von Zita Cotti. A. Schindler: Wohn- u. Geschäftsüberbauung in Zürich-Altstetten von A.D.P. Walter Ramseier Architekten. S. Lüthi: Wohnüberbauung in Opfikon von v. Ballmoos Krucker Arch. E. Tröger: Wohnungen in Zürich von Gigon/Guyer Arch. A. Schindler: Wohnüberbauung in Basel-St. Alban von Neff Neumann Arch. T. Joanelly: Wohn- u. Gewerbeüberbauung in Zürich-Wollishofen von Adrian Streich Arch. G.-M. Jenatsch: Wohnüberbauung in Zürich-Seebach von Esch Architekten.

Artikel-Nr.: 538586

Werk Bauen und Wohnen 1-2/2008. THEMA: Wohnungsbau.

Zürich, Werk, Bauen + Wohnen. 2008

Standardeinband. ca. 80 S. : Guter Zustand. INHALT: Klaus Spechtenhauser: Wohnüberbauung in Zürich-Albisrieden von Patrick Gmür Architekten und GMS Partner. Kornel Ringli: Wohnsiedlung in Zürich von Adrian Streich Architekten. Caspar Schärer: Wohnüberbauung in Zürich-Leimbach von Galli & Rudolf Architekten. Gian-Marco Jenatsch: Wohnüberbauung in Zürich-Seebach von Zita Cotti. Anna Schindler: Wohn- u. Geschäftsüberbauung in Zürich-Altstetten von A.D.P. Walter Ramseier Architekten. Sonja Lüthi: Wohüberbauung in Opfikon von v. Ballmoos Krucker Architekten. Eberhard Tröger: Wohnungen in Zürich von Gigon/Guyer Architekten. Anna Schindler: Wohnüberbauung in Basel-St. Alban von Neff Neumann Architekten. Tibor Joanelly: Wohn- u. Gewerbeüberbauung in Zürich-Wollishofen von Adrian Streich Architekten. Gian-Marco Jenatsch: Wohnüberbauung in Zürich-Seebach von Esch Architekten.

Artikel-Nr.: 620179

Werk Bauen und Wohnen 10/2008. THEMA: Kopenhagen.

Zürich, Werk, Bauen + Wohnen. 2008

Standardeinband. ca. 85 S. : Guter Zustand. INHALT: Jens Kvorning: Kopenhagens neues Gesicht: Die Umgestaltung der Hafenanlagen u. d. Bau des Stadtteils Orestad. Peter Thule: Königliches Schauspielhaus von Lundgaard & Tranberg. Sabine von Fischer: Studierendenwohnheim Tietgencollegium von Lundgaard & Tranberg. Boris Roman Jensen: VM-Häuser, "Mountain", "Big House" - drei Wohnbauten von Bjarke Ingels Group. Anna Schindler: Bauen für das Sozialwesen: Dorte Mandrups Bauten für Kinder, Quartier und Kultur. Michael Hanak: Lebendige Tradition: Backstein am Kopenhagener Hafen.

Artikel-Nr.: 620186

Werk Bauen und Wohnen 11/2008. THEMA: Grafton Architects et cetera.

Zürich, Werk, Bauen + Wohnen. 2008

Standardeinband. ca. 80 S. : Guter Zustand. INHALT: Astrid Staufer: Zum Neubau der Universität Bocconi in Mailand von Grafton Architects. Kornel Ringli: Schulhaus in Steinach von Gut Deubelbeiss Architekten. Christoph Wieser: Schweizerisches Nationalparkzentrum in Zernez von Valerio Olgiati. Sabine von Fischer: Baumhaus mit Baubewilligung: Jugendhaus Meggen von Luca Deon Architekten. Petra Ceferin: Architektur ist ein fragiles Unterfangen: Ein Gespräch mit Kenneth Frampton.

Artikel-Nr.: 620187

Werk Bauen und Wohnen 12/2008. THEMA: Gut und günstig.

Verlegergemeinschaft Werk, Bauen + Wohnen Zürich. 2008

Standardeinband. ca. 80 S. : Werk, Bauen + Wohnen. INHALT: Mehr für den Raum, weniger für die Oberfläche: EM2N; Mathias Müller und Daniel Niggli im Gespräch mit Barbara Wiskemann. Über den Luxus günstiger Bauten: Lacaton & Vassal; Anne Lacaton im Gespräch mit Susanne Stacher. Struktur, Systeme und Effizienz: Baumschlager & Eberle; Dietmar Eberle im Gespräch mit Caspar Schärer. Was brauchen wir wirklich? Was haben wir nur gezüchtet? Hubert Riess im Gespräch mit Otto Kapfinger über die Wohnanlage 'Grünanger' in Graz. Massenwohnbau mit einfachen Mitteln nobilitieren: Beat Rothen im Gespräch mit Anna Schindler. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 484390

Werk Bauen und Wohnen 3/2008. THEMA: Archaismen.

Zürich, Werk, Bauen + Wohnen. 2008

Standardeinband. ca. 80 S. : Guter Zustand. INHALT: Martin Tschanz: Wohl-bedachtes Haus ohne Dach: Atelier Bardill in Scharans von Valerio Olgiati, Flims. Gerrit Confurius: Bruder Klaus Kapelle in Wachendorf von Peter Zumthor, Haldenstein. Otto Kapfinger: Haus Rauch in Schlins der Planungsgemeinschaft Roger Boltshauser, Zürich u. Martin Rauch, Schlins. Hans Ibelings: Ein Arche-Typ im Feld von Raum und Zeit: Haus Verrijn Stuart in Breukelen (NL) von Gerrit Th. Rietfeld.

Artikel-Nr.: 620180

Werk Bauen und Wohnen 4/2008. THEMA: Peter Zumthor et cetera.

Zürich, Werk, Bauen + Wohnen. 2008

Standardeinband. ca. 80 S. : Guter Zustand. INHALT: Thomas Hasler: Kolumba, Erzbischöfliches Museum in Köln von Peter Zumthor. Andreas Hild: Golf Club Sempachersee in Hildisrieden von Smolenicky & Partner. Walter Zschokke: Zeitgemäßes Wohnen in Beton: Mustersiedlung in Wien-Hadersdorf. Christoph Wieser: Luftkissenarchitektur: Geschäftshaus "La Miroiterie" in Lausanne von Brauen + Wälchli. Christoph Bamberger: Neubau Stadion Letzigrund in Zürich.

Artikel-Nr.: 620181

Werk Bauen und Wohnen 5/2008. THEMA: Festarchitekturen

München, Verlag Bauen + Wohnen. 2008

Standardeinband. 80 Seiten : Guter Zustand. INHALT: Anna Schindler: Größer, röter, betörender: Erweiterung Fußballstadion St. Jakob Park in Basel von Herzog & de Meuron. S. v. Fischer: Rauminstrument: Tubaloon for das Kongsberg Jazz Festival von Snohetta, Airlight udn form TL. Eric Holding: Ar you experienced? Die Bühnenentwürfe von Mark Fisher. R. Züge: Das Fest wird fest: Festhütte Pentorama in Amriswil von Müller Sigrist Arch.

Artikel-Nr.: 538589

Werk Bauen und Wohnen 5/2008. THEMA: Festarchitekturen.

Zürich, Werk, Bauen + Wohnen. 2008

Standardeinband. ca. 85 S. : Guter Zustand. INHALT: Daniel Gut: 100 Pavillons für 10 Tage: Einführung zur Badenfahrt und vier Beispiele. Nott Caviezel: Stadthimmel: Ein Werkstattbericht aus Basel. Anna Schindler: Erweiterung Fußballstadion St. Jakob Park in Basel von Herzog & de Meuron. Sabine von Fischer: Rauminstrument: Tubaloon für das Kongsberg Jazz Festival von Snohetta, Airlight und form TL. Eric Holding: Die Bühnenentwürfe von Mark Fisher. Roland Züger: Festhütte Pentorama von Müller Sigrist Architekten.

Artikel-Nr.: 620182

Werk Bauen und Wohnen 6/2008. THEMA: Größe und Maßstab.

Zürich, Werk, Bauen + Wohnen. 2008

Standardeinband. ca. 75 S. : Guter Zustand. INHALT: Nott Chaviezel: Erweiterung Bahnhof und Neugestaltung Bahnhofplatz Chur von Conradin Clavuot. Florian Heilmeyer: Galerie am Kupfergraben 10 in Berlin von David Chipperfields Architects. Florian Heilmeyer: Zollverein School of Management and Design von SANAA. Anneke Bokern: Wohnblock "Parkrand" in Amsterdam von MVRDV. Anne Wermeille Mendonca: Bürokomplex Burgo in Port von Eduardo Souto de Moura. Sabine von Fischer: Regierungs- u. Justizpalast in Brasilia von Oscar Niemyer, 1958-1960. Enrico Santifaller: Heizkraftwerk in Würzburg von Brückner & Brückner.

Artikel-Nr.: 620183

Werk Bauen und Wohnen 7-8/2008. THEMA: Beijing

München, Verlag Bauen + Wohnen. 2008

Standardeinband. 80 Seiten : Guter Zustand. INHALT: Yehuda E. Safran: Das Nest: Nationalstadion von Herzog & de Meuron u. Ove Arup in Peking. P. Bölsterli: Watercube: Nationales Schwimmstadion in Peking von PTW Architects, CSCEC u. ARUP. Anneke Bokern: Polychromie u. Glück; Die Fondation Vasarely in Aix-en-Provence, 1973-76. Aita Flury: Vielfach verzahnt: Bürogebäude am Picassoplatz in Basel von Peter Märkli. A. Schindler: Vom Sturmgewehr zum Steindruck: DAs neue Kunst(Zeug)Haus in Rapperswil-Jona von Stürm + Wolf Architekten.

Artikel-Nr.: 538591

Werk Bauen und Wohnen 7-8/2008. THEMA: Beijing et cetera.

Zürich, Werk, Bauen + Wohnen. 2008

Standardeinband. ca. 75 S. : Guter Zustand. INHALT: Yehuda E. Safran: Nationalstadion von Herzog & de Meuron und Ove Arup in Peking. Peter Bölsterli: Nationales Schwimmstadion in Peking von PTW Architects, CSCEC und ARUP. Aita Flury: Bürogebäude am Picassoplatz in Basel von Peter Märkli. Anna Schindler: Das neue Kunst(Zeug)Haus in Rapperswil-Jona von Stürm + Wolf Achitekten.

Artikel-Nr.: 620184

Werk Bauen und Wohnen 9/2008. THEMA: 100 Jahre BSA Bund Schweizer Architekten.

Zürich, Werk, Bauen + Wohnen. 2008

Standardeinband. ca. 150 S. : Guter Zustand. INHALT: Nott Caviezel: 1914 Ausgezeichnet! Der BSA an der Schweizerischen Landesausstellung Bern 1914. Dieter Schell: "Moderne Strömungen in unserer Baukunst" oder der erste Generationenkonflikt 1923. Oral History - fünf Gespräche: FRanz Füeg, Max Graf, Benedikt Huber, Jean-Marc Lamuniére, Flora Ruchat-Roncati. Isabel Haupt: Der BSA und die Architektenausbildung. Anna Schindler: Vom Herrenclub zum Architektenbund: Architektinnen im BSA.

Artikel-Nr.: 620185

Werk Bauen und Wohnen 9/2008. THEMA: 100 Jahre BSA: Bund Schweizer Architekten

München, Verlag Bauen + Wohnen. 2008

Standardeinband. 150 Seiten : Guter Zustand. INHALT: Nott Caviezel: 1914 ausgezeichnet! Der BSA an der Schweizerischen Landesausstellung Bern 1914. D. Schnell: 1923 "Moderne Strömungen unserer Baukunst" oder der erste Generationenkonflikt im BSA.Inge Beckel: Lebensqualität für alle: Stadt und Autobahn. Isabel Haupt: Ziel: Eignung für die Praxis: Der BSA und die Architektenausbildung. Anna Schindler: Vom Herrenclub zum Architektenbund: Architektinnen im BSA.

Artikel-Nr.: 538592

Warenkorb

enthält 0 Produkt(e)
Gesamtbetrag:
0,00 €

Schnellsuche



K
A
T
A
L
O
G

S
U
C
H
E

upArrow




    upArrow