1-8 von 8 Ergebnissen
1

Merkur 1/1972. (Nr. 285)

Ernst Klett Stuttgart. 1972

Standardeinband. ca. 108 S. : INHALT: Rüdiger Altmann: Ost-West-Passage. Hans Schwab-Felisch: Nicht Blut - aber: Schweiß und Tränen. Peter Huchel: Neue Gedichte. Jürgen Becker: Programmiertes Gedicht Berlin. Rafael Gutiérrez-Girardot: Lateinamerika - Revolution am Ende? Curt Meyer-Clason: Brasilianische Stimmen. Hans Maier: Klassische Philologie und Politik. Hartmut von Hentig: Die Ermöglichung der Ermöglichung der Bildungsreform. Margret Boveri: Die UNO: Fiktion und Wahrheit. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 63275

Merkur 11/1972. (Nr. 295)

Ernst Klett Stuttgart. 1972

Standardeinband. ca. 110 S. : INHALT: Claus Koch: Wo hält die wissenschaftlich-technische Revolution? Werner Brede: Der neue Arbeiter - eine Fiktion? Peter Graf Kielmansegg: Fortschritt - wohin? Marcel Reich-Ranicki: Außenseiter und Provokateure - Über Juden in der deutschen Literatur. Heinz Politzer: Geschichtel vom jüdischen Minnesänger. Iring Fetscher: Notizen eines Gastdozenten in Israel. Barbara v. Wulffen: Umkämpftes Kinderbuch. Harald Weinrich: Sentimentalische Betrachtung der naiven Malerei. Richard Schmid, Robert Leicht: Das Gewissen und die Korruption. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 63285

Merkur 2/1972. (Nr. 286)

Ernst Klett Stuttgart. 1972

Standardeinband. ca. 94 S. : INHALT: Peter Graf Kielmansegg: Demokratie und Tugend. Hans Jürgen Schultz: Jesus - ein Name für alles? Eugenio Montale: Späte Gedichte. Alfred Andersch: Ein längeres Gedankenspiel um Arno Schmidt. George Steiner: Osip Mandelstam: Vom Sterben eines Dichters. Horst Bienek: Versuch den fünften Erdteil zu beschreiben. Barbara Skriver: Indien zwischen grüner und roter Revolution. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 63276

Merkur 3/1972. (Nr. 287)

Ernst Klett Stuttgart. 1972

Standardeinband. ca. 102 S. : INHALT: Hartmut von Hentig: Dialog über die Einheit der Wissenschaft. Peter Härtling: Abschied von den Ideologen. Paul Scheffer: Augenzeuge im Staate Lenins. Heinz Coubier: Der Deutsche in der russischen Literatur. Wladimir Majakowski: Velimir Chlebnikov. Thomas Rothschild: Auskunft über die sowjetische Avantgarde. Peter Wapnewski, Albert Mirgeler: Golo Manns Wallenstein im Für und Wider. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 63277

Merkur 4/1972. (Nr. 288)

Ernst Klett Stuttgart. 1972

Standardeinband. ca. 100 S. : INHALT: Georg Picht: Wissenschaftliche Politikberatung und Umweltschutz. Harry Pross: Vom Mißbrauch der Massenmedien. Horst Krüger, Roland H. Wiegenstein: Schwarz-weiße Bilder aus Amerika. Dieter Wellershoff: Die Toten - Hörspiel. Jean Améry: Abschied von der Linken? - Zum Buch von Gerhard Szczesny. Hans Schuster: Was heißt eigentlich progressiv? Guter Zustand

Artikel-Nr.: 63278

Merkur 5/1972. (Nr. 289)

Ernst Klett Stuttgart. 1972

Standardeinband. ca. 102 S. : INHALT: Claus Koch: Friedensforschung - ein Pyrrhussieg? Horst Afheldt: Frieden durch Abschreckung - eine Illusion? Peter Wapnewski: Deutsche Universität im Spiegel. Iring Fetscher: Vom Sinn unserer Endlichkeit. Peter Handke: Neue Prosa. Ulrich Schreiber: Peter Weiss' Rückzug in den Idealismus. Günter Blöcker, Werner Helwig: Irische Rhapsodie - Sean O'Casey, W. B. Yeats. Nicolaus Sombart, Karl Heinz Stroux, H. Schwab-Felisch: Wie ist der Faust heute zu spielen? Guter Zustand

Artikel-Nr.: 63279

Merkur 6/1972. (Nr. 290)

Ernst Klett Stuttgart. 1972

Standardeinband. ca. 100 S. : INHALT: Arnulf Baring: Amerikanischer Isolationismus - eine Selbsttäuschung. Walter Wannenmacher: Vom Beute-Wert der Bundesrepublik. Joachim Schickel: Züge und Zwänge der chinesischen Außenpolitik. Herbert Franke: Vom Echo-Effekt der chinesischen Kultur. Danae Coulmas: Griechenland contra Hellas. Gernot Böhme: C. F. von Weizsäcker: Die Physik zu Ende denken. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 63280

Merkur 7/1972. (Nr. 291)

Ernst Klett Stuttgart. 1972

Standardeinband. ca. 108 S. : INHALT: Ralf Dahrendorf: Auf dem Weg zur Dienstklassengesellschaft. Georg Picht: Philosophie und Politik. Peter Graf Kielmansegg: Variationen über Konservativismus. Rolf Schroers: Deutschland als modus vivendi. Hans Egon Holthusen: H. M. Enzensberger - Ein Bruder des Macchiavell? Horst Krüger: München dieser Tage. Heinrich Vormweg: Suburbia revisited. Michael Lohmann: Wieviele Menschen sind am besten? Karl Rahner: Christentum. Dorothee Sölle: Auseinandersetzung mit Helmut Gollwitzer. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 63281

Warenkorb

enthält 0 Produkt(e)
Gesamtbetrag:
0,00 €

Schnellsuche



K
A
T
A
L
O
G

S
U
C
H
E

upArrow




    upArrow