1-25 von 25 Ergebnissen
1

Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft. Band 3 Heft 6.

de Gruyter Berlin. 0

Standardeinband ca. 80 S. : INHALT: Ludwig Grote: Carl Wilhelm Kolbe. Max Schefold: Der Landschaftsmaler Johann Jakob Müller aus Riga 1765-1832. Alfred Kamphausen: Sternbalds Wanderungen. Einige Bemerkungen zu einem Zeugnis romantischer Kunstanschauung. Otto Schmitt: Aquatintablätter nach Caspar David Friedrich. Klaus Leonhardi: Ein Albumblatt C. D. Friedrichs. Carl Georg Heise: Ein unbekanntes Bildnis von Philipp Otto Runge. Karl Simon: Eine unbekannte Denkschrift der deutsch-römischen Künstlerschaft an Fürst Metternich. Alfons Diener von Schönberg: Ein Monumentalgemälde Rayskis. Guter Zustand Ohne Jahresangabe.

Artikel-Nr.: 378491

Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft. Band 4/ Heft 4 / 1937.

de Gruyter Berlin. 1937

Standardeinband ca. 70 S. : INHALT: Carl Georg Heise: Der Lübecker Totentanz von 1463. Zur Charakteristik der Malerei Bernt Notkes II. Carlheinz Pfitzner: Die Anfänge des Kölner Dombaus u. die Pariser Bauschule der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts. Heinrich Jerchel: Das Hasenburgische Missale von 1409, die Wenzelwerkstatt u. die Mettener Malereien von 1414. Werner Meyer-Barkhausen: Eine Statue des 13. Jahrhunderts im Chor der Johanneskirche zu Warburg. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 378494

Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft. Band 43 Heft 3/1989.

Deutscher Verlag für Kunstwissenschaft Berlin. 1989

Standardeinband ca. 90 S. : INHALT: Sabine Jacob: Ein Amor in Braunschweig. Bemerkungen zum Werk des Caspar Gras. Dietmar Jürgen Ponert: Der Sterbekruzifix Eduard Mörikes - ein Werk von Paul Egell. Ulrich Knapp: Entwurf u. Kopie - Zeichnungen Joseph Anton Feuchtmayers u. seiner Werkstatt zum Hochaltar in der Meersburger Schloßkapelle. Hans-Peter Trenschel: Addenda Leben u. Werk des Würzburger Bildschnitzers Johann Benedikt Witz. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 378485

Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft. Band 44 Heft 1/1990.

Deutscher Verlag für Kunstwissenschaft Berlin. 1990

Standardeinband ca. 90 S. : INHALT: Otto von Simson: Spätzeit u. Spätzeitlichkeiten in der Europäischen Kunstgeschichte. Walter Haas: Zur Bedeutung der Längsemporen im mittelalterlichen Kirchenbau. Klaus Voigtländer: Nochmals zum ottonischen Westbau der Stiftskirche zu Gernrode. die Frage der Türschwellen- u. Deckenhöhen im Emporenbereich. Günther Binding: Bischof Benno II. von Osnabrück als 'architectus et dispositor caementarii operis, architectoriae artis valde peritus'. Friedrich Oswald: Über San Pier Scheraggio und sein Verhältnis zur Florentiner Inkrustationsarchitektur. Dethard v. Winterfeld: Neue Gedanken zur alten Diskussion über den Wormser Westbau. Wolfgang Erdmann: Zur Diskussion um die Lübecker Marienkirche im 13. Jahrhundert. Franz Ronig: Der Trierer Dom u. sein Verhältnis zur Antike. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 378486

Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft. Band 45 Heft 1-2/1991.

Deutscher Verlag für Kunstwissenschaft Berlin. 1991

Standardeinband ca. 175 S. : INHALT: Reinhard Liess: Der Rahnsche Riß A des Freiburger Münsterturms u. seine Straßburger Herkunft. Michael Wolfson: Originalität u. Tradition - zu den ikonographischen u. künstlerischen Quellen der Karlsruher Passion. Sibylle Groß: Die Schrein- u. Flügelgemälde des Schnewlin-Altares im Freiburger Münster - Studien zur Baldung-Werkstatt u. zu Hans Leu d. Jüngeren. Eike Oellermann: Der Choraltar in der St. Michaelskirche in Lindenhardt. Regine Marth: Neue Ergebnisse zum Gondorfer Kreuz. Wilhelm Breuer: Über mittelalterliches Turnierspielzeug - Spätmittelalterliche Kleinbronzen. Hartmut Krohm: Zwei unveröffentlichte Fragmente der Lorcher Kreuztragung. Christoph Martin Vogtherr: Ein neuer Fund zu Hans Klockers Altar aus St. Leonhard. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 378487

Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft. Band 46 / 1992.

Deutscher Verlag für Kunstwissenschaft Berlin. 1992

Standardeinband ca. 100 S. : INHALT: Werner Busch: Überlegungen zur Hogarth-Rezeption bei Chodowiecki u. Kaulbach. Bettina Baumgärtel: Die Attitüde und die Malerei. Paradox der stillen Bewegtheit in Synthese von Erfindung u. Nachahmung. John Gage: Englische Anteile in Friedrichs Landschaft. Wolfgang Beyrodt: Kunstreisen durch England. Anmerkungen zu J. D. Passavant u. G. F. Waagen. Monika Wagner: Augenreiz statt Herzenstiefe. Nationale Stereotypen in der deutschen Turnerrezeption des 19. Jahrhunderts. Alex Potts: Walter Pater´s Winckelmann. Wolfgang Ernst: Adolf Michaelis: Die Konfrontation deutscher Archäologie mit britischen Antikensammlungen. William Vaughan: From Menzel to Beardsley: pen line design and facsimile wood engraving. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 378488

Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft. Band 5 / Heft 4/1938.

de Gruyter Berlin. 1938

Standardeinband ca.100 S. : INHALT: Eberhard Lutze: Hans Behaim der Ältere. Helmut Reinecke: Der Maler Hans Bornemann. Adolf Hermann: Schwäbische Tongefäße des frühen Mittelalters. Otto Kletzl: Die Maria von Gojau am Böhmerwald. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 378496

Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft. Band 8 / Heft 1-2/1941.

Graphische Kunstanstalt Berlin. 1941

Standardeinband ca. 110 S. : INHALT: Albert Boeckler: Zur Freisinger Buchmalerei des 12. Jahrhunderts. Karl Oettinger: Die Blütezeit der Münchner gotischen Malerei. II. Die Nachfolge des Worcester-Meisters. E. Heinrich Zimmermann: Ein zerstörtes Jagdbild Lukas Cranach d. J. Ilse Schunke: Zur Geschichte der Dresdner Dürerhandschrift. Hans Wentzel: Mittelalterliche Gemmen. Versuch einer Grundlegung. Ludwig Grote: Ein romantisches Nibelungenlied. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 378497

Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft. Band 8 / Heft 3-4/1941.

Graphische Kunstanstalt Berlin. 1941

Standardeinband ca. 180 S. : INHALT: Wilhelm Neuß: Eine karolingische Kopie antiker Sternzeichenbilder im Codex 3307 der Biblioteca Nacional zu Madrid. Franz Rademacher: Der Werdener Bronzekruzifixus. Erich Bachmann: Kunstlandschaften im romanischen Kleinkirchenbau Deutschlands. Ewald Behrens: Ein schlesisches Votivbild. Otto Schmitt: Die Grabfigur der Gräfin Mechthild von Württemberg in Tübingen. Joseph Staber: Michael Wolgemut in München. Friedrich Winkler: Dürers kleine Holzschnittpassion u. Schäufeleins Speculum-Holzschnitte. Irene Kunze: Der Meister HB mit dem Greifenkopf. Ein Beitrag zur Brosamer-Forschung. Oswald A. Erich: Völkische Typenkunde und Kunstwissenschaft. Hans Tintelnot: Johann Oswald Harms. Ein norddeutscher Maler des Barock. G. F. Hartlaub: C. D. Friedrichs Melancholie. M. Pfister-Burkhalter: Eine Landschaft von Hans Thoma in Frank Buchsers Nachlaß. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 378498

Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft. Band 9 / Heft 3-4/1942.

Graphische Kunstanstalt Berlin. 1942

Standardeinband ca. 180 S. : INHALT: Heinrich Kohlhaußen: Die Minne in der deutschen Kunst des Mittelalters. Hannshubert Mahn: Beiträge zur spätgotischen Tafelmalerei in Württemberg. Carl Theodor Müller: Veit Stoß. Zur Geltung seiner Werke im 17. Jahrhundert. Hans Wentzel: Maria mit dem Jesusknaben an der Hand. Ein seltenes deutsches Bildmotiv. Theodor Musper: Dannecker-Studien. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 378499

Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft. Band XL Heft 1-4/1986.

Deutscher Verlag für Kunstwissenschaft Berlin. 1986

Standardeinband ca. 140 S. : INHALT: Susanne Brugger-Koch: Venedig und Paris - die wichtigsten Zentren des hochmittelalterlichen Hartsteinschliffs im Spiegel der Quellen. Hartsteinschliffe als Prunkstücke der Fürsten - ausgewählte Schatzverzeichnisse des 15. Jahrhunderts - Teil II. Anja Schneckenburger-Broschek: Ein Niederländer als schwäbisches Genie. Neues zum Ulmer Chorgestühl. Romuald Kaczmarek, Jacek Witkowski: Das Grabmahl der HL. Hedwig in Trzebnica (Trebnitz). Bettina Martine Wolter: Das Niebuhr-Grabmahl auf dem Alten Friedhof in Bonn. Eberhard W. Kornfeld: Ernst Ludwig Kirchner: Selbstbildnis als Kranker. Günter Krüger: Der Maler Max Pechstein als Graphiker. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 378482

Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft. Band XVIII Heft 1-2/1964

Deutscher Verlag für Kunstwissenschaft Berlin. 1964

Standardeinband ca. 70 S. : INHALT: Richard Strobel: Das Nordportal der Schottenkirche ST. Jakob in Regensburg. Hans Thümmler: Die Grabplatte des Osnabrücker Bischofs Gottschalk von Diepholz in der Klosterkirche zu Iburg. Fedja Anzelewsky: Peter Hemmel und der Meister der Gewandstudien. Friedrich Winkler: Die deutschen Werke Nicolaus Hogenbergs von München. Johannes Jantzen: Unbekannte Arbeiten des Meisters mit dem Blattfries und seines Kreises (III). Guter Zustand

Artikel-Nr.: 378463

Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft. Band XX Heft 3-4/1966

Deutscher Verlag für Kunstwissenschaft Berlin. 1966

Standardeinband ca. 70 S. : INHALT: Wolfgang Götz: Der Magdeburger Domchor. Zur Bedeutung seiner monumentalen Ausstattung. Marieluise Hauck: Unbekannte spätgotische Glasmalereien in der Kirche zu Finstingen (Fenetrange). Franz Winzinger: Zum Werk Wolf Hubers. Dieter Wuttke: Theodoricus Ulsenius als Quelle für das Epigramm auf den Orpheus-Eurydike-Plaketten Peter Vischers des Jüngeren. Heinrich Brauer: Moritz von Schwindts Zeichnungen für Agnes von Liebig-Carriere. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 378466

Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft. Band XXII Heft 3-4/1968

Deutscher Verlag für Kunstwissenschaft Berlin. 1968

Standardeinband ca. 70 S. : INHALT: Günter P. Fehring: Zum Holzkirchenbau des frühen Mittelalters, insbesondere in Süddeutschland und Oberösterreich. Hans Peter Hilger: Ein Kruzifixus aus dem Kreis des Straßburger Prophetenmeisters. Fritz Löffler: Konsolfiguren in der Busmann-Kapelle der ehemaligen Franziskaner-Kirche in Dresden. Heinz Stafski: Die Bildwerke im Hochalter der Zwickauer Marienkirche. Ein Beitrag zur künstlerlischen Herkunft Veit Stoß. Cord Meckseper: Zur Ikonographie von Altdorfers Alexanderschlacht. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 378468

Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft. Band XXIV Heft 1-4/1970

Deutscher Verlag für Kunstwissenschaft Berlin. 1970

Standardeinband ca. 210 S. : INHALT: Fritz Arens: Der Palas der Wimpfener Königspfalz. Neue Feststellungen zum Grundriss. Kurt Bauch: Die 'Madonna' aus St. Ganguli.' Max Hasse: Bernt Notke. Franz Winzinger: Unbekannte Werke des Hans Süss von Kulmbach und des Hans Schäufelein. Achim Hubel: Eine unbekannte Zeichnung des Hans Süss von Kulmbach. Gert Kreytenberg: Hans Holbein d. J. - Die Wandgemälde im Basler Ratsaal. Franz-Adrian Dreier: Franz Gondelach - Anmerkungen zum Leben und Werk. Hans Reuther: Studien zu Treppenanlagen Balthasar Neumanns. Donat de Chapeaurouge: Grandvilles Wirkung auf deutsche Künstler um 1850. Georg von Knorre: Adolf Senff. Wolfgang Götz: Historismus. Ein Versuch zur Definition des Begriffes. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 378471

Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft. Band XXIX Heft 1-4/1975.

Deutscher Verlag für Kunstwissenschaft Berlin. 1975

Standardeinband ca. 70 S. : INHALT: Jaroslav Bures: Ein unveröffentlichter Choraufriß aus der Ulmer Bauhütte. Zur nachparlerischen Architektur in Süddeutschland und Wien. Franz Winzinger: Umstrittene Dürerzeichnungen II: Hans Reuther: Johann Dietzenhofers Schloßkapelle zu Bieberstein in der Rhön. Ein Beitrag zum Gewölbebau in der deutschen Barockarchitektur. Barbara Mundt: Ein Lichtschirm des Klassizismus im Berliner Kunstgewerbemuseum. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 378476

Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft. Band XXV Heft 1-4/1971

Deutscher Verlag für Kunstwissenschaft Berlin. 1971

Standardeinband ca. 120 S. : INHALT: Fedja Anzelewsky: Eine Gruppe von Darstellungen aus dem Schweizerkrieg von 1499 und Dürer. Dürten Hartmann-Wülker: Eine Schrift von J. C. Lavater über Dürers 'Vier Apostel' u. das Dürer-Urteil des 18. Jahrhunderts. Horst Pohl: Zu Dürers Bildformat. Das Verhältnis von Höhe zu Breite bei seinen Bildnisgemälden. John Rowlands: Some Versos of Drawnigs by Dürer in the British Museum Print Room. Franz Winzinger: Umstrittene Dürerzeichnungen. Walter L. Strauss: Die Wasserzeichen der Dürerzeichnungen. Konrad Hoffmann: Dürers Darstellungen der Höllenfahrt Christi. Jan Bialostocki: Vernunft u. Ingenium in Dürers kunsttheoretischem Denken. Ludwig Grote: Das Männerbildnis Albrecht Dürers in Boston. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 378461

Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft. Band XXV Heft 1-4/1971

Deutscher Verlag für Kunstwissenschaft Berlin. 1971

Standardeinband ca. 120 S. : INHALT: Guter Zustand

Artikel-Nr.: 378474

Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft. Band XXV Heft 1-4/1971

Deutscher Verlag für Kunstwissenschaft Berlin. 1937

Standardeinband ca. 70 S. : INHALT: Guter Zustand

Artikel-Nr.: 378492

Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft. Band XXVI Heft 1-4/1972

Deutscher Verlag für Kunstwissenschaft Berlin. 1972

Standardeinband ca. 80 S. : INHALT: Konrad Hoffmann: Cranachs Zeichnungen 'Frauen überfallen Geistliche'. Erna von Watzdorf: Der Dresdner Edelsteinschneider Johann Christoph Hübner. Um 1665 bis 1739. Horst Appuhn: Großfliesen für Kurfürst Clemens August von Köln. Werner Bartsch: Zum Bautypus der Böhmischen Kirche in Berlin. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 378472

Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft. Band XXVII Heft 1-4/1973.

Deutscher Verlag für Kunstwissenschaft Berlin. 1973

Standardeinband ca. 100 S. : INHALT: Wolfgang Bickel: Sechs Kapitel über das Marktportal des Mainzer Domes. Aleksandra und Zygmunt Swiechowski: Der Dom zu Genesen und seine Stellung in der gotischen Kunst. Heinz Stafski: Die Statuette einer 'Maria in Erwartung' aus dem Dominikanerinnenkloster Hl. Kreuz in Regensburg. Gerhard Ringshausen: Die spätgotische Architektur in Deutschland unter besonderer Berücksichtigung ihrer Beziehungen zu Burgund im Anfang des 15. Jahrhunderts. Georg R. Spohn: Der Simmerner Meister HH und der Autor der 'Kunst des Messens' (Simmern 1531): Herzog Johann II. von Pfalz-Simmern? Hans Ost: Gottlieb Schicks 'Eva'. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 378473

Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft. Band XXVIII Heft 1-4/1974.

Deutscher Verlag für Kunstwissenschaft Berlin. 1974

Standardeinband ca. 150 S. : INHALT: Walter May: Rokokoarchitektur. Stefan Bursche: Ein Spiegelkabinett von Johann Georg Neßtfell. Henryk Dziurla: Die Grüssauer Klosterkirche und das Piastenmausoleum. Zur Baumeisterfrage. Irmgard Hiller: Robert Sterl. Marit Werenskiold: Die Brücke und Edvard Munch. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 378475

Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft. Band XXX Heft 1-4/1976.

Deutscher Verlag für Kunstwissenschaft Berlin. 1976

Standardeinband ca. 90 S. : INHALT: Tilman Falk: Notizen zur Augsburger Malerwerkstatt des älteren Holbein. Rolf Fritz: Zwei deutsche Kokosnusspokale in New York. Hans Reuther: Die Pfarrkirche zu Schleid im Fuldaer Land. Ein Gewölbebau des mainfränkischen Barocks. Lutz Malke: Zur Ikonographie der 'Vier letzten Dinge' vom ausgehenden Mittelalter bis zum Rokoko. Ulrich Finke: Dürers Melancholie in der französischen und englischen Literatur u. Kunst des 19. Jahrhunderts. Christopher With: The Emperor, the National Gallery in Berlin, and Max Slevogt. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 378477

Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft. Band XXXI Heft 1-4/1977.

Deutscher Verlag für Kunstwissenschaft Berlin. 1977

Standardeinband ca. 140 S. : INHALT: Erika Doberer: Die ehemalige Kanzelbrüstung des Nikolaus von Verdun im Augustiner-Chorherren-Stift Klosterneuburg. Franz Winzinger: Umstrittene Werke Albrecht Dürers: Die Kaiserbrustbilder. Gert von der Osten: Ein Altar des Hans Baldung Grien aus dem Jahre 1511 - und eine Frage nach verschollenen Werken des Malers. Oswald Hederer: Friedrich von Gärtner als Städtebauer und Denkmalpfleger. Inge Eichler: Die Cervarafeste der deutschen Künstler in Rom. Donat de Chapeaurouge: Die deutsche Geschichtsmalerei von 1800 bis 1850 u. ihre politische Signifikanz. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 378478

Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft. Band XXXIX Heft 1-4/1985.

Deutscher Verlag für Kunstwissenschaft Berlin. 1985

Standardeinband ca. 150 S. : INHALT: Susanne Brugger-Koch: Venedig und Paris - die wichtigsten Zentren des hochmittelalterlichen Hartsteinschliffs im Spiegel der Quellen. Hans Peter Hilger, Gisela Goldberg, Cornelia Ringer: Der 'Kleine Dom' - zum kölnischen Schreinaltärchen des 14. Jahrhunderts im Bayerischen Nationalmuseum München. Der restauratorische Befund - technolog.-materialkundl. Untersuchung. Zu den Malereien des 'Kleinen Doms'. Altarschrein u. Bildwerke. Heinz Stafski: Das Thema der Verkündigung im Werk des Veit Stoß. Die 'Verkündigung von links'. Lorenz Seelig: Möbel u. Textilien aus dem Koblenzer Schloß. Ursula Storm: Zu Max Beckmanns Gemälde 'Tod' in der Berliner Nationalgalerie. Guter Zustand

Artikel-Nr.: 378481

Warenkorb

enthält 0 Produkt(e)
Gesamtbetrag:
0,00 €

Schnellsuche



K
A
T
A
L
O
G

S
U
C
H
E

upArrow




    upArrow